#1  
Alt 15.12.2016, 21:51
Benutzerbild von DaMaFe
DaMaFe DaMaFe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 187
Standard Arcinsys genealogische Nutzung möglich?

Hallo zusammen,

kann das Archiv ARCINSYS auch für genealogische Forschung genutzt werden? Gibt es die Möglichkeit, in Dokumente einzusehen, die mit "berechtigt - nein" gekennzeichnet sind? Und gibt es die Möglichkeit der Fernleihe oder der Zusendung der Archivalien bzw. deren Kopien?

Wer hat bereits mit dem Archiv ARCINSYS Erfahrung gesammelt?
__________________
Wer in der Zukunft leben will
Muss in der Vergangenheit blättern.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.12.2016, 22:26
Jule Jule ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.11.2014
Beiträge: 140
Standard

Hallo,

Hier ist viel aus Hessen online. Vielleicht hilft es Dir weiter

http://lagis-hessen.de/de/subjects/index/sn/pstr

LG Jule
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.12.2016, 23:09
Benutzerbild von DaMaFe
DaMaFe DaMaFe ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 187
Standard

Mir geht es um das Archiv Arcinsys. Würde gerne wissen, ob jemand schon Erfahrung hinsichtlich genealogischer Nutzung gesammelt hat.
__________________
Wer in der Zukunft leben will
Muss in der Vergangenheit blättern.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.12.2016, 00:42
Acanthurus Acanthurus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2013
Beiträge: 1.619
Standard

Hallo, Arcinsys ist kein Archiv, sondern ein von verschiedenen Archiven genutztes Archivinformationssystem.


Grüße, A.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 16.12.2016, 08:51
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 21.808
Standard

Hallo DaMaFe,

Du kannst auch über Arcinsys zu den Digitalisaten gelangen.
Hier z.b. für Kassel: https://arcinsys.hessen.de/arcinsys/...g159675&page=1
Du findest diese aber genauso über den Lagis Link von Jule!
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 16.12.2016, 19:17
Benutzerbild von DaMaFe
DaMaFe DaMaFe ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 20.10.2012
Beiträge: 187
Standard

Zitat:
Zitat von Acanthurus Beitrag anzeigen
Arcinsys ist kein Archiv, sondern ein von verschiedenen Archiven genutztes Archivinformationssystem.
Danke für den aufschlussreichen Hinweis. Das habe ich nicht gewusst.
__________________
Wer in der Zukunft leben will
Muss in der Vergangenheit blättern.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.12.2016, 19:43
Benutzerbild von Roswitha
Roswitha Roswitha ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.10.2009
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 480
Standard

Hallo DaMaFe,

ich schaue sehr oft unter arcinsys Niedersachsen nach. Früher hieß das aida. Es steht ja dabei in welchem Archiv sich die jeweiligen Dokumente befinden. Aus dem Hauptstaatsarchiv Hannover habe ich mir schon des öfteren Kopien schicken lassen. Vorher frage ich nach, wie teuer das wird. Der Preis richtet sich auch nach den zu kopierenden Seiten. Das günstigste war bisher 5 Euro. Einmal sollte ich 75 Euro bezahlen, da habe ich den Auftrag nicht erteilt.

Viele Grüße
Roswitha
__________________
Suche nach Kreutzburg, Kreuzburg, Creutzburg, Creuzburg.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.07.2018, 21:24
JakobV JakobV ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2017
Beiträge: 28
Standard

Hallo in die Runde,

Ich bin mir nicht sicher, ob das schon bekannt ist, aber: es ist mir aufgefallen, dass einige Namensverzeichnisse von niedersächsischen Standesämter in Arcinsys verfügbar sind. Seit Jahren (?) waren viele Namensverzeichnisse aus der Region Oldenburg online (die jetzt ich komischerweise nicht finden kann). Jetzt sind die Verzeichnisse aus dem Gebiet der Stadt Neustadt am Rübenberge frei online abrufbar (z. B. https://www.arcinsys.niedersachsen.d...omefrom=search).

P. S. Es wäre wirklich schön, wenn die Archive solche Namensverzeichnisse online stellen würden, da das eine große Hilfe für die Recherche wäre und logischerweise das viel billiger als die Digitalisierung und Online-Stellung von Personenstandsurkunden ist.

Gruß

Jakob
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03.07.2018, 15:31
tkraemer tkraemer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2013
Beiträge: 371
Standard

in Hessen wurde es so gemacht, dass die Digitalisate über arcinsys.hessen.de abrufbar sind.
Ancestry.de hat die Digitalisate sozusagen gekauft, und mithilfe von Computerprogrammen die Digitalisate "abgelesen". Die Namensverzeichnisse sind nun dort online - für einen kleinen Obolus. Ist aber sehr hilfreich.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.08.2018, 10:48
JakobV JakobV ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2017
Beiträge: 28
Standard

Hallo,

Im Laufe der Zeit werden in Arcinsys Niedersachsen mehr und mehr Namensverzeichnisse aus den Sterberegistern verschiedener Standesämter online gestellt. Neben dem Landkreis Neustadt am Rübenberge sind nun Digitalisate aus den Landkreisen Lüneburg, Stade und Verden abrufbar.

Im Gegensatz dazu sind die Namensverzeichnisse aus dem NLA Oldenburg nicht mehr zu finden (vielleicht hat das mit dem im Juli durchgeführten Update der Webseite zu tun).

Jakob
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
archiv , arcinsys

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:46 Uhr.