#1  
Alt 30.04.2017, 20:38
Nadin Nadin ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2017
Beiträge: 25
Standard Archivum Konradswaldau?

Guten Abend!

Ich wollte bei Archivum die Geburten von Konradswaldau bzw Vogelgesang durchgehen aber bei mir erscheint hier nichts.

Die Frage ist nun - gehe ich es falsch an oder ist da tatsächlich nichts online zu finden?

Gilt das gleiche für Waldenburg Dittersbach? Denn da finde ich ebenfalls keine Einträge die ich anschauen kann so wie bei Schwarzwaldau.

Gibt es Einträge von 1872 Dittersbach und 1881 Vogelgesang online?


Danke schon mal vorab.


Liebe Grüße
Nadin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.04.2017, 20:56
StefOsi StefOsi ist offline
Deaktivierter Account
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.052
Standard

Moin,

welches "Archivum" denn? Das ist nur das polnische Wort für Archiv bzw. archivieren.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 30.04.2017, 22:15
Nadin Nadin ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2017
Beiträge: 25
Standard

Oh sorry meinte archeion

��
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.04.2017, 23:20
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 2.690
Standard

Hallo,

du scheinst Vogelgesang bei Konradswaldau im Kreis Landeshut zu meinen.
Den Bestand von Schwarzwaldau kannst du dir hier online ansehen:
http://archeion.net/atom/index.php/u...zwaldau-2;isad

Von Dittersbach (Podgórze) ist nichts online.

LG,
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS

Geändert von Weltenwanderer (30.04.2017 um 23:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.05.2017, 10:33
Nadin Nadin ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2017
Beiträge: 25
Standard

Guten Morgen Weltenwanderer,

ja genau des Vogelgesang meinte ich =)

gibts da etwas online bei archeion? denn find hierzu leider nichts =(

schwarzwaldau hab ich schon alles durchgeschaut und bin voll fündig geworden (freudeeeeeeeeeeeeee)

ich such nun die andere verwandtschaft und hab gehofft man findet von dittersbach und vogelgesang was online?!!!

grüßlä
nadin
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.05.2017, 10:44
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 2.690
Standard

Hallo,

Heute geht kartenmeister.com wieder. Vogelgesang Kreis Landeshut gehörte zu den folgenden Pfarrein bzw. Standesamt:

Lutheran Parish Konradswaldau 1905
Catholic Parish Gottesberg, Kreis Waldenburg 1905
Standesamt/Civil Registry Schwarzwaldau 1905

Die Zivilstandsregister sind also schon online, für den Rest siehe christoph-www.

LG,
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS

Geändert von Weltenwanderer (01.05.2017 um 10:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.05.2017, 10:58
Nadin Nadin ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2017
Beiträge: 25
Standard

hey nochmal,

du wirst gleich den kopf schütteln und mit mir verzweifeln aber ich muss dich das jetzt mal fragen ......

was sagt mir die jahreszahl dahinter? das ab dort des zu konradswaldau gehörte? denn die waren ja evangelisch ..... und was is mit davor? die uroma 1913 geboren und ich such in vogelgesang ihre eltern sodass ich vor 1905 suchen muss

wer war davor zuständig?


besten grüßlä
nadin
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.05.2017, 11:19
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 2.690
Standard

Hallo Nadin,

die Zahl sagt einfach nur aus, dass das der Stand von 1905 ist. Die Zuordnungen wurden nämlich einem Buch von 1905 entnommen. Sollte sich da jemals etwas geändert haben, steht das auch bei christoph-www. Du musst also weiter im Standesamt Schwarzwaldau suchen.

LG,
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.05.2017, 11:30
Nadin Nadin ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2017
Beiträge: 25
Standard

icke nochmal .....

das schwarzwaldau beginnt aber erst ab 1889 und ich suche (wie gaaaaanz oben beschrieben) ja schon zuvor ... nämlich 1881 .... und meine frage daher ... wo finde ich des?

ab 1889 hab ich alles durchgeschaut was geburten und co ist ... hab auch vieles gefunden aber leider fehlen mir die geburtsurkunden der urgroßeltern von 1872 dittersbach und 1881 vogelgesang

gruß
nadin
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.05.2017, 12:05
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 2.690
Standard

Hallo,

Zivilstandsregister gab es erst ab Ende 1874, davor nur Kirchenbücher. Für die Zeit vor 1874 bzw hier 1889 (das Staatsarchiv digitalisiert meist erst ab 1889) musst du beim korrekten Archiv anfragen. Staatsarchive kann man auf deutsch anschreiben.

LG,
Weltenwanderer
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
archiwum , dittersbach , konradswaldau , vogelgesang , waldenburg

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:43 Uhr.