#101  
Alt 23.05.2017, 00:52
viktor2 viktor2 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 810
Standard

Ja, schon. Die zwei Jungs sind, anscheinend, unterwegs verstorben. Der Weg von Oranienbaum bis zur Wolgagebiet war ja, bekanntlich, ziemlich beschwerlich. Magdalena, wenn sie nicht verstorben ist, könnte ja auch heiraten. Das Problem besteht nur darin, dass die Erstsiedlerliste beinhaltet fast keine Mädchennamen der Frauen und deswegen ist sie auch nicht auffindbar.

Geändert von viktor2 (23.05.2017 um 00:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 23.05.2017, 13:01
jultschik2003 jultschik2003 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2017
Beiträge: 25
Standard

Hallo Viktor,
meinen Sie ich habe eine Chance von dem Engelsarchiv eine Antwort zu bekommen? Und ich habe gehört, dass es kein Auslandskonto akzeptiert wird, stimmt das? Danke
Gruß, Julia
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 23.05.2017, 15:15
viktor2 viktor2 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 810
Standard

Hallo jultschik2003
Klar, haben Sie eine Chance. Bis jetzt habe nur gute Erfahrung mit dem Archiv gehabt.
Ja, mit der Bezahlung ist es problematisch. Vor kurzem hat sich einer hier bereit erklärt solche Bezahlungen zu tätigen: http://forum.wolgadeutsche.net/viewt...t=8200#p149979
Gruß, Viktor
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 09.06.2017, 19:04
jultschik2003 jultschik2003 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2017
Beiträge: 25
Standard

Hallo Viktor, ist es möglich etwas über eine Catharina Elisabeth Greb zu erfahren? Und zwar aus welcher Kolonie sie nach Gnadentau kam, vielleicht auch ihr Geburtsjahr. Sie heiratet einen Georg Johann Jung in Gnadentau und sie bekommen 1881 einen Sohn. Ich habe von Dr. Pleve einen Auszug aus dem Kirchenbuch erhalten, wo sie als Mutter erwähnt wird. Ich glaube, es steht auch etwas zu ihren Eltern, nur ist es für mich nicht lesbar. Leider gibt es zwei Johann Georg der eine wurde 1841 geboren und der andere 1855, somit kann ich die Linie trotz vielen neuen Daten nicht schließen. Für ihre Antwort wäre ich ihnen sehr Dankbar.
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 10.06.2017, 21:42
viktor2 viktor2 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 810
Standard

Hallo jultschik2003
Mir ist keine Familie Greb in Gnadentau bekannt. Mir ist nur bekannt, dass bis 1857 Familien Greb gab es nur in zwei Kolonien: Müller und Kraft. Wobei, sie mit einander verwand waren. Zwischen 1834 und 1850 ist eine Familie Greb aus Müller nach Kraft umgezogen.
Gruß, Viktor
Mit Zitat antworten
  #106  
Alt 10.06.2017, 21:57
jultschik2003 jultschik2003 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2017
Beiträge: 25
Standard

Hallo Viktor, danke für die schnelle Antwort. Das war auch meine Befürchtung, denn ich habe auch nirgendwo Einträge über die Familie Greb gefunden. Etwas anderes, stimmt es das über die Kolonie Schwab so gut wie keine Unterlagen vorhanden sind. Ich meine den Zeitraum von 1840-1860. Alle Einträge sind später datiert. Vielleicht bei den Amerikaner ? Ich habe gehofft dass es irgendwo die Geburtsurkunden von beiden Johann Georg zu finden sind und bei einem wird sein voller Name stehen, nämlich Johann Georg Wilhelm Jung
Schöne Grüße. Julia
Mit Zitat antworten
  #107  
Alt 10.06.2017, 22:08
jultschik2003 jultschik2003 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2017
Beiträge: 25
Standard

Hallo Viktor, entschuldigung ich bins noch mal. Sie haben nicht zufällig Die Volkszählungslisten 1857 von den Kolonien Kraft und Müller? Um nachzuschauen ob es eine
Katharina Elisabeth Greb gab. Wäre sehr dankbar ))))
Mit Zitat antworten
  #108  
Alt 10.06.2017, 23:49
viktor2 viktor2 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.09.2010
Beiträge: 810
Standard

Hallo jultschik2003
Es gab sie mehr als eine und daher muss man unbedingt den Heiratseintrag von Johann Georg Wilhelm Jung und Katharina Elisabeth Greb finden. Sonst hat die weitere Suche kein Sinn. In dem Eintag müssen die Väter von den beiden angegeben sein so wie auch das Alter der Getrauten und woher die Braut kommt.
Gruß, Viktor
Mit Zitat antworten
  #109  
Alt 15.06.2017, 22:47
Lalilu Lalilu ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.06.2017
Beiträge: 1
Standard

Hallo :)
einige Nutzer haben nach Datensätzen für bestimmte Einträge gefragt, daher dachte ich auch einfach mal mein Glück damit zu versuchen.
Kann ich bitte folgenden Datensatz bekommen?

Pink, Heinrich – Louis – 3:80
Mit Zitat antworten
  #110  
Alt 16.06.2017, 22:25
JuliA1 JuliA1 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 20.02.2016
Beiträge: 13
Standard

Hallo in die Runde,

hat jemand vielleicht schon mal von der Familie König aus Basel gehört? Irgendwie finde ich keine Spuren davon, dass es dieser Kolonie überhaupt eine Familie mit so einem Namen gab.

Um genauer zu sein, suche ich nach den Vorfahren von Heinrich König, der ca. 1865-180 in Basel geboren wurde und 80ern Katharina ? geheiratet hat.
Vielleicht hat jemand schon mal den Namen König in Zusammenhang mit der Kolonie Basel gehört.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:15 Uhr.