#511  
Alt 19.05.2019, 11:19
Xandra01 Xandra01 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 293
Standard Bürger ostpreußischer Herkunft, Heiraten Zivilstandsregister Landgericht Köln 1850

Heirat 1850

Urkunde 76/1850
GOTTSCHALK Johann Friedrich Carl, 28 Jahre, Stand: Schreinermeister,
geboren zu Valdorf/Reg. Bez. Minden
oo am 30.1.1850 zu Köln, v. KLINGENBERG Maria Theresia, 25 Jahre,
geboren zu Euratsfeld in Österreich
Eltern der Braut: v. KLINGENBERG auch KLINGELBURG und KLINKENBERG Ludwig,
verstorben zu Koblenz und de WOLLS auch WOLFF Johanna, verstorben zu Bonn/Reg. Bez. Köln



möge es helfen

Scann kann ich an privater Adresse schicken.
*
Quelle: http://historischesarchivkoeln.de/lav/index.php

Viele Grüße aus Duisburg
Norbert Bartsch

Geändert von Xandra01 (19.05.2019 um 11:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #512  
Alt 19.05.2019, 11:20
Xandra01 Xandra01 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 293
Standard ostpreußische Bürger, Standesamt Köln I Sterberegister, 1917

1917

Sterberegister 207/1917
SKIRDE Franz, + 15.12.1916, 28 Jahre, katholisch, Beruf: Schneider, Landsturmmann
geboren zu Comienen, Kreis Rössel, Ehemann von, BILDSTEIN Therese
Eltern: SKIRDE Anton und HEINRICHS Therese, beide wohnhaft in Comienen

Sterberegister 306/1917
FLEISCHER Karl Heinrich, + 22.3.1915, 64 Jahre, evangelisch, Beruf: Schreiner
geboren zu Königsberg, Witwer
Eltern: FLEISCHER Friedrich und KLEIN Regina, beide verstorben und zuletzt wohnhaft in Königsberg

Sterberegister 904/1917
JESSEIT Karl August, + 21.7.1917, 29 Jahre, evangelisch, Beruf: Musketier
geboren zu Königsberg, ledig
Eltern: JESSEIT Albert und JESSAT Erdmuthe, beide wohnhaft in Königsberg

möge es helfen

Scann kann ich an privater Adresse schicken.
*
Quelle: http://historischesarchivkoeln.de/lav/index.php

Viele Grüße aus Duisburg
Norbert Bartsch

Geändert von Xandra01 (19.05.2019 um 11:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #513  
Alt 19.05.2019, 11:24
Xandra01 Xandra01 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 293
Standard Bürger westpreußischer Herkunft, Heiraten Zivilstandsregister Landgericht Köln 1850-1851

Heirat 1850

Urkunde 5/1850
SACHS auch SACKS Jacob, 28 Jahre, Stand: Optikus,
geboren zu Märkisch Fruedland/Reg. Bez. Königsberg
oo am 2.1.1850 zu Köln, SALOMON Ernestine, 27 Jahre, geboren zu Düsseldorf/Reg. Bez. Düsseldorf
Eltern des Bräutigam: SACHS Baer Jacob und WOLFF Pauline,
beide wohnhaft zu Berlin/Reg. Bez. Berlin

Urkunde 433/1850
LASSAL Franz Joseph, 30 Jahre, Stand: Schuster, geboren zu Marienburg/Reg. Bez. Danzig
oo am 15.6.1850 zu Köln, LEYENDECKER Gertrud, 28 Jahre,
Stand: Dienstmagd, geboren zu Merheim/Reg. Bez. Köln
Eltern des Bräutigam: LASSAL Wilhelm und REIMANN Dorothea, beide verstorben zu Marienburg

Urkunde 882/1850
KRAMBSCH auch GRAMBSCH Johann Friedrich Jacob, 28 Jahre, Stand: Marchinist,
geboren zu Patschkau/Reg. Bez. Danzig
oo am 11.12.1850 zu Köln, KEMPF Maria, 27 Jahre, Wittwe von, WOEDENTOHM Franz Friedrich Christoph
geboren zu Crausberg im Herzogthum Nassau
Eltern des Bräutigam: KRAMBSCH Friedrich und OBSTIN Anna Rosina,
beide verstorben zu Patschkau

Heirat 1851

Urkunde 77/1851
FALK Johann, 58 Jahre, Wittwer von, SCHLENG auch SCHLING Maria Catharina
Stand: Baumwollspinner, geboren zu Oberausmaas/Reg. Bez. Marienwerder
oo am 5.2.1851 zu Köln, HERTZLER Caecilia, 39 Jahre, geboren zu Köln/Reg. Bez. Köln
Eltern des Bräutigam: FALK Martin und THIEL Petronella,
beide abwesend und früher wohnhaft zu Oberausmaas

Urkunde 238/1851
FELD Philipp August, 30 Jahre, Stand: Hülfslehrer, geboren zu Kreuznach/Reg. Bez. Koblenz
oo am 16.4.1851 zu Köln, SPERLING Alma Carolina Eleonore, 30 Jahre,
geboren zu Stargard/Reg. Bez. Danzig
Eltern der Braut: SPERLIN Carl Albert Philipp, verstorben zu Labes in Pommern
und HEINRICH Caroline Henriette Louise, wohnhaft zu Berlin

Urkunde 398/1851
JUNCKER Wilhelm Gottlieb Ernst, 30 Jahre,
Stand: Postbürodiener, geboren zu Graudenz/Reg. Bez. Marienwerder
oo am 11.6.1851 zu Köln, FEGERS Maria Louise, 26 Jahre,
geboren zu Herrath/Reg. Bez. Düsseldorf
Eltern des Bräutigam: JUNCKER Gottlieb Wilhelm und SCHMIDT Catharina,
beide verstorben zu Thorn

Urkunde 909/1851
BEYER Martin August, 36 Jahre, Stand: Kutscher geboren zu Borowno/Reg. Bez. Marienwerder
oo am 24.12.1851 zu Köln, SCHMIDT Anna Catharina, 30 Jahre,
Stand: Dienstmagd, geboren zu Oberkaufungen im Kurfürstenthum Hessen
Eltern des Bräutigam: BEYER Jacob, verstorben zu Klein Bartelsen
und NIEMEYER Euphrosyne, verstorben zu Borowno


möge es helfen

Scann kann ich an privater Adresse schicken.

Quelle: http://historischesarchivkoeln.de/lav/index.php

Viele Grüße aus Duisburg
Norbert Bartsch
Mit Zitat antworten
  #514  
Alt 19.05.2019, 11:25
Xandra01 Xandra01 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.02.2007
Beiträge: 293
Standard Westpreußische Bürger, Standesamt Köln I Sterberegister, 1917

1917

Registernummer 210/1917
RADTKE Otto Bruno, + 31.10.1916, 29 Jahre, evangelisch, Stand: Maler, Landsturmmann
geboren zu Bonkermühle, Kreis Konitz, Ehemann von, PASTOORS Anna Maria Theodora
Eltern: RADTKE Hermann, wohnhaft in Neumarkt, Kreis Jüterbog-Luckenwalde
und LESCH Ida Luise, verstorben und zuletzt wohnhaft in Neumarkt

Registernummer 283/1917
RAU Joseph, + 2.4.1917, 49 Jahre, israelischer Religion, Stand: Spezialarzt Doktor
geboren zu Preussisch-Friedland, Kreis Glochau, ledig
Eltern: RAU Cäsar und COHN Johanna,
beide verstorben und zuletzt wohnhaft in Preussisch-Friedland




möge es helfen
*
*
Scann kann ich an privater Adresse schicken.
*
Quelle: http://historischesarchivkoeln.de/lav/index.php
*
*
Viele Grüße aus Duisburg
Norbert Bartsch
Mit Zitat antworten
  #515  
Alt 28.05.2019, 10:51
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.825
Standard Dr. von Fischer

Eberhard Joseph von FISCHER
Dr. der Medizin und Chirurgie, evangelisch
* 1826 (29 Jahre, 8 Monate und 20 Tage alt)
wohnhaft in Kowalewo (Schönsee)
Vater: Kreisgerichtsrat von FISCHER, wohnhaft in Thorn
+ 24.03.1856 um 9.00 h in Kowalewo
Todesursache: Nervenfieber
Ärzte: Sanitätsrat Dr. Weese aus Thorn und Dr. Knuth aus Gollub, Kreis Briesen
# 27.03.1856 in Kowalewo
Quelle:
Evangelische Bestattungen 1853-1873 Schönsee (Kowalewo), Kreis Briesen, Westpreußen, S. 37, Nr. 13
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #516  
Alt 30.05.2019, 11:44
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.825
Standard Bülowius aus Gollub in Danzig

Zufallsfund:

Hermann BÜLOWIUS
Gerichtsdiätar, evangelisch, ledig
* ca. 1839 (36 Jahre alt) in Gollub, Kreis Briesen
wohnhaft in Danzig, Paradiesgasse 12
Vater: Obersteuerkontrolleur Wilhelm BÜLOWIUS, verstorben
Mutter: Auguste geb. MARENNE [?]
+ 05.01.1875 um 21.30 h in Danzig in seiner Wohnung
Anzeige: Lehrerwitwe Pauline KUNG geb. BÜLOWIUS, seine Schwester, wohnhaft in Danzig, Pfefferstadt 50


Quelle:
Sterbehauptregister Standesamt Danzig I, Nr. 46/1875
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #517  
Alt 12.06.2019, 15:40
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.825
Standard Zimmer geb. Preuß

Veronika ZIMMER geb. PREUß
verwitwet

* 06.09.1860 in Marienburg
(Standesamt Marienburg)
wohnhaft in Chorin
+ 19.11.1945 um 1.00 h in Chorin, Haus Chorin (Altersheim)
Todesursache: Altersschwäche
Anzeige: Schwester Emma Schulz
Quelle:
Sterbehauptregister Standesamt Chorin, Kreis Barnim, Brandenburg
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
  #518  
Alt 16.06.2019, 15:42
Benutzerbild von clarissa1874
clarissa1874 clarissa1874 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Köln (Cologne)
Beiträge: 1.825
Standard Kirch geb. Herzwurm

Maria KIRCH geb. HERZWURM
Invalidenwitwe, evangelisch
* ca. 1748 (83 Jahre alt)
wohnhaft in Gollub
+ 30.04.1831 um 22.00 h in Gollub
Todesursache: Entkräftung
# 03.05.1831 in Gollub
- keine weiteren Angaben -
Quelle:
Evangelische Bestattungen 1826-1834 Gollub, Kreis Briesen, S. 71, Nr. 18
__________________
FN: Beutler, Kasch, Oertel, Schleusener, Treichel, Zoch in Berlin
FN: Beutler [Büdeler o.ä.], Brandt, Döring [Düring], Fahrenholz, Granzow, Heitmann, Herm, Klages, Kleemann, Kremp, Malzahn, Mehser, Oertel, Ostwald, Ramin, Rauhöft, Scherff, Schwager, Weigelt, Welzin [Welzien] in Brandenburg
FN: Alex, Aschmutat, Haak, Huhlgram, Klamm, Mack, Mucharski, Stortz, Treichel [Treuchel, Treichler], Weidemann, Weidhorn, Wohlgemuth, Zech in Westpreußen
FN: Berthold, Heybach [Heubach], Köhler in Sachsen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
freiwald , kaiser

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:03 Uhr.