#1  
Alt 03.02.2015, 16:32
Benutzerbild von Hemaris fuciformis
Hemaris fuciformis Hemaris fuciformis ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Oberbayern
Beiträge: 1.509
Standard FN Hückel in Würzburg

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: vor 1625
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Würzburg in Bayern


Liebe Würzburg Spezialisten!

Ich versuche hier den Faden vor einer Auswanderung aufzunehmen, habe aber mit Würzburg bisher keinerlei Erfahrungen.

Drum interessieren mich auch ganz allgemeine Angaben, ob es ein Ortsfamilienbuch gibt, wann die Kirchenbücher (röm.-kath.) beginnen und welche möglichen Besonderheiten man in Würzburg zu beachten hat.
Gab es eine Hutmacherinnung in Würzburg, in welchem Alter gingen Gesellen auf die Walz und welche Literatur gibt es ggf. darüber ?

Ich suche Geburtsdatum und Ort sowie die Eltern (gerne auch weitere Vorfahren) von
Gottfried Hückel
Er ging 1625 als Hutmachergesell auf die Wanderschaft, bleibt 1638 in Fulnek (Mähren) hängen und heiratete dort eine Tuchmacherstochter.

In Fulnek kam es auch zu Schreibvariationen Hickel, Hieckel, Hickl - inwieweit die auch in Würzburg möglich waren, weiß ich aber nicht.

Im Voraus besten Dank für jede Anregung oder Auskunft.

Beste Grüße
Christine
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.02.2015, 20:22
Elfchen21 Elfchen21 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2012
Ort: München
Beiträge: 49
Standard

Hallo Christine, soweit ich weiß beginnen die Matrikel WÜ ca. 1560. Könnte ja passen. Das Stadt Archiv hat auch viele interessante Dokumente, eine Übersicht der Archive siehe http:// http://forum.ahnenforschung....t=Heidingsfeld
Viel Erfolg.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.02.2015, 20:27
Elfchen21 Elfchen21 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.12.2012
Ort: München
Beiträge: 49
Standard

Ach so, du fragtest ja nach Besonderheiten. In WÜ ist im Krieg viel verbrannt. Dies betrifft aber v.a. Dokumente ab 1800, d.h. Kirche Bücher und Personenstandsurkunden. Du suchst ja aber was Älteres.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.02.2015, 08:37
Benutzerbild von Hemaris fuciformis
Hemaris fuciformis Hemaris fuciformis ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.01.2009
Ort: Oberbayern
Beiträge: 1.509
Standard

Vielen Dank Elfchen,

das Thema von Schauck hatte ich schon gesehen, aber irgendwie hoffe ich noch auf jemand, der vielleicht eine grobe Richtung innerhalb von Würzburg (und Umland) weiß, denn es umfasste das Hochstift um 1600 bereits 29 Städte, 54 Ämter, 575 Dörfer denn in Fulnek wurde sicher nur `ne Großstadt angegeben. Derweil werde ich den Link mal durchforste, ob es sinnvolle Ansatzpunkte gibt.

Ich sage im Ausland auch - ich wohne bei München, was in meinem Fall aber nur den Landkreis meint.

Lieben Dank und beste Grüße
Christine
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:39 Uhr.