Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Ortssuche
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 24.10.2019, 19:26
Babett Babett ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2015
Ort: Brandenburg
Beiträge: 93
Standard Ortsuche Arbersleben - Ostpreußen oder Sachsen-Anhalt?

Name des gesuchten Ortes: Arbersleben
Zeit/Jahr der Nennung: nach 1900
Ungefähre oder vermutete Lage/Region: Ostpreußen?, Sachsen-Anhalt?
Ich habe die Datenbanken zur Ortssuche abgefragt [ja/nein]:

Hallo,

heute habe ich die Namen meiner Ur-Urgroßeltern im Kreisarchiv gefunden.
Als Sterbeort für August Sticklun steht nur: verst.in: Arbersleben - kein Datum, kein weiterer Hinweis. Ich finde diesen Ort nicht. Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank!
Babett
__________________
Ostpreußen - Lauknen, Goldap, Gumbinnen (Lukat, Petrick, Sticklun, Markowsky)
Posen - Grodziec, Kalisch (Krüger, Schlink, Hentschel)
Schlesien - Panthenau, Ober Johnsdorf, Nimpsch (Opitz, Baudisch, Dierich)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.10.2019, 19:29
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 7.489
Standard

Hallo,
-leben-Orte deuten auf Mitteldt. hin.
Gab es in Ostpreußen Orte, die auf -leben endeten?
Idee wäre, uns den Namen zu zeigen, damit ein Lesefehler ausgeschlossen werden kann.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.10.2019, 19:36
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 7.489
Standard

Westlich von Buttstädt (Sömmerda, Thüringen) fand ich auf einer alten Landkarte ein Albersleben.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.10.2019, 19:37
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 7.489
Standard

Auf dieser Karte:
https://www.archiv-buttstaedt.de/ind...f5fcb551175781

Oder Alvensleben?
Ist in Sa-Aha.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (24.10.2019 um 19:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.10.2019, 19:44
Babett Babett ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.01.2015
Ort: Brandenburg
Beiträge: 93
Standard

Hallo Horst,

danke, für die Suche. Eindeutig mit Schreibmaschine steht: Arbersleben. Ich vermute, hier wurde nach Gehör geschrieben ...

Babett
__________________
Ostpreußen - Lauknen, Goldap, Gumbinnen (Lukat, Petrick, Sticklun, Markowsky)
Posen - Grodziec, Kalisch (Krüger, Schlink, Hentschel)
Schlesien - Panthenau, Ober Johnsdorf, Nimpsch (Opitz, Baudisch, Dierich)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 24.10.2019, 19:57
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8.387
Standard

Hallo,

Herbersleben war eine alte Bezeichnung für das heutige Herbsleben
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 24.10.2019, 20:01
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8.387
Standard

Das frühere Albersleben heißt heute Olbersleben:
https://de.wikipedia.org/wiki/Olbersleben
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 24.10.2019, 20:06
Babett Babett ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.01.2015
Ort: Brandenburg
Beiträge: 93
Standard

Hallo Anna Sara,
Mitteldeutschland erscheint mir unwahrscheinlich

Meine Urgroßeltern sind nach 1920 von Ostpreußen westwärts gezogen. Sie waren in der Umgebung von Cuxhaven, Hannover und Wismar und sind ca. 1935 in Brandenburg sesshaft geworden. Ich kann mir nicht vorstellen, dass meine Ur-Urgroßeltern mit ihren Kindern mitgezogen sind. Ein Sohn lebte jedenfalls noch bis 1944 in Ostpreußen - Kreis Tilsit-Ragnit. Die Ur-Urgropmutter Marie verstarb in Kuckers.

Herzliche Grüße
Babett
__________________
Ostpreußen - Lauknen, Goldap, Gumbinnen (Lukat, Petrick, Sticklun, Markowsky)
Posen - Grodziec, Kalisch (Krüger, Schlink, Hentschel)
Schlesien - Panthenau, Ober Johnsdorf, Nimpsch (Opitz, Baudisch, Dierich)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.10.2019, 20:19
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 8.387
Standard

Kann es nicht sein, dass August Sticklun 1944 geflüchtet ist, also noch lebte?

Arbersleben könnte ein Übertragungsfehler zu Aschersleben sein
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (24.10.2019 um 20:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 24.10.2019, 20:33
Babett Babett ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 05.01.2015
Ort: Brandenburg
Beiträge: 93
Standard

Ja, das wäre möglich. Aber auf Verdacht eine Anfrage an das dortige Archiv stellen?

Ich glaube, ich habe gerade seinen Geburtseintrag gefunden

Ancestry: Frdch August Steikluhn 13.12.1860 geb. Makunischken
Auf der Karte vom Archiv stand als Geb.datum nur 13.12.

Herzliche Grüße

Babett
__________________
Ostpreußen - Lauknen, Goldap, Gumbinnen (Lukat, Petrick, Sticklun, Markowsky)
Posen - Grodziec, Kalisch (Krüger, Schlink, Hentschel)
Schlesien - Panthenau, Ober Johnsdorf, Nimpsch (Opitz, Baudisch, Dierich)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:27 Uhr.