#1  
Alt 21.01.2021, 19:08
Michael Kallas Michael Kallas ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.09.2009
Ort: Mülheim/Ruhr
Beiträge: 224
Standard Ortsname in Amerika

Name des gesuchten Ortes: Jessylhj (?)
Zeit/Jahr der Nennung: 1893
Ungefähre oder vermutete Lage/Region: Amerika


Liebe Mitforscher,

oft sieht man etwas vor sich und sieht doch nicht klar. Der Geburtsort liegt in Amerika, aber wo? Ist er überhaupt richtig gelesen oder steht dort doch etwas anderes?

Vielleicht kann mir jemand aus unserem Forscherkreis helfen dieses Rätsel zu lösen.

Beste Grüße

Michael
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1919-Amerika (1).jpg (74,5 KB, 40x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.01.2021, 19:12
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.174
Standard

Vielleicht ist Amerika der Ortsname.
Oder der Ortsname endet auf City.
Man möge die Quelle nennen.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 21.01.2021, 19:27
Henriette-Charlotte Henriette-Charlotte ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2019
Ort: Süd-Ost-Niedersachsen
Beiträge: 161
Standard

aus Wikipedia: Amerika ist ein Gemeindeteil der Stadt Penig im Landkreis Mittelsachsen im Freistaat Sachsen. Bis zu seiner Eingemeindung nach Penig am 1. Januar 1994 gehörte Amerika zu Arnsdorf.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 21.01.2021, 19:29
Henriette-Charlotte Henriette-Charlotte ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2019
Ort: Süd-Ost-Niedersachsen
Beiträge: 161
Standard

Leider kann ich den davor kommenden Begriff nicht lesen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.01.2021, 19:31
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.174
Standard

Gov zeigt 29 Mal Amerika in Mitteleuropa. Die meisten sind Einzelgehöfte in Ostpreußen.
Schwolows sind natürlich auch in Massen in die USA ausgewandert. Also durchaus möglich, dass der Ort der unlesbare Teil und Amerika der Platzhalter für die USA ist. Aber warum steht dann da nicht IN Amerika?
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (21.01.2021 um 19:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 21.01.2021, 19:33
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.174
Standard

https://de.wikipedia.org/wiki/Jersey_City
Und auch dort gab es Schwolows:
https://www.archives.com/1940-census...w-nj-128310133
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (21.01.2021 um 19:35 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 21.01.2021, 19:35
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 3.163
Standard

Zitat:
Zitat von Horst von Linie 1 Beitrag anzeigen
Ist aber auch ein schräger Fall, geboren in Amerika, aber später wieder wohnhaft in einem Dorf (Koccejendorf) in Pommern - ebenso die Eltern.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 21.01.2021, 19:37
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 11.174
Standard

Es gab aber einige mit zu großem Heimweh.
Auch hier im Forum.
Schau mal bei den Beiträgen (nicht Themen) von Pat.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:02 Uhr.