Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Genealogie-Forum Allgemeines
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 15.04.2021, 20:31
Benutzerbild von Garfield
Garfield Garfield ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.12.2006
Ort: Bern, Schweiz
Beiträge: 1.931
Standard

Hallo

Ich würde auch eine ordentliche Kopie anfertigen lassen, zumindest wenn der Stammbaum auch hübsch gestaltet ist. Und natürlich auch alle Beilagen kopieren.

Um ehrlich zu sein, würde ich alles erstmal so übernehmen und einfach im Programm dazu schreiben, dass du die Infos von diesem Stammbaum hast. Und dann später die Primärquellen dazu suchen.
Falls dir bekannt ist, wer den Stammbaum gemacht hast, könntest du auch Kontakt herstellen. Inzwischen hat diese Person die Daten vielleicht auch digital vorliegen (inkl. Quellenangaben) und selbst Fehler korrigiert. Und vermutlich würdest du dort auch viele weitere Informationen finden.

Zur Fehlerquote: ich habe bei meiner eigenen Ahnenforschung selbst schon zwei Tippfehler gefunden und ich habe auch zwei Verbindungen, bei denen ich nicht 100% sicher bin (vielleicht 90% ), was ich so natürlich im Programm notiert habe. Aber auf einem Ausdruck würde diese Notiz natürlich nicht stehen.
Beim einen Stammbaum aus der Verwandtschaft habe ich ebenfalls etwa 2-3 kleinere Fehler gefunden. Und ich habe eine Familienchronik geerbt, erstellt 1982 mit Schreibmaschine. Da der Name nicht so häufig ist, konnte ich diesen Verwandten vor etwa 15 Jahren kontaktieren und wir tauschen bis heute ab und zu Daten, Fotos und Quellenmaterial aus. Kürzlich habe ich seine gesamte Gedcom erhalten mit über 4000 Personen. Von der Chronik hatte ich bisher nur knapp 1000 Personen abgetippt - und beim Abschreiben besteht natürlich auch immer die Gefahr von Tippfehlern.
__________________
Viele Grüsse von Garfield

Suche nach:
Caruso in Larino/Molise/Italien
D'Alessandro in Larino und Fossalto/Molise/Italien und "Kanada"
Jörg von Sumiswald BE/Schweiz
Freiburghaus von Neuenegg BE/Schweiz
Wyss von Arni BE/Schweiz
Keller von Schlosswil BE/Schweiz
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.04.2021, 20:40
Julie1906 Julie1906 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.02.2017
Ort: Franken (Nürnberg)
Beiträge: 129
Standard Ahnentafel

Zitat:
Zitat von Donnerwetter Beitrag anzeigen
Dumme Frage, wie soll man das prüfen? Soll man die primärquellen suchen? Das wäre ja ein Haufen Arbeit

Mfg,

Donnerwetter

Hallo!


Auch eine dumme Frage: Wenn man es schon so serviert bekommt, dann ist es doch genauso spannend die Daten nachzuprüfen. Und man hat ja Anhaltspunkte.

Und zu dem Haufen Arbeit: ES MACHT SPASS!!!


Wer nur alles zusammenraffen will, hat meiner Meinung nach den Sinn nicht ganz verstanden!


So, das mußte ich jetzt mal sagen!!


Hallo Sebastian.


ich wünsche Dir viel Spaß mit deinem "Schatz"!



Viele fränkische Grüße
Edith
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 15.04.2021, 22:37
Benutzerbild von Ursula
Ursula Ursula ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Ort: BW
Beiträge: 1.177
Standard

Zitat:
Zitat von Julie1906 Beitrag anzeigen
dann ist es doch genauso spannend die Daten nachzuprüfen. Und man hat ja Anhaltspunkte.

Und zu dem Haufen Arbeit: ES MACHT SPASS!!!
Ganz genau! Diese Rolle ist doch ein super Anhaltspunkt. Aber Fehler passieren. Ich habe mal eine (sehr, sehr, sehr viel kleinere) Ahnentafel erhalten, bei der leider der Spitzenahn komplett falsch war. Gleicher Vor- und Nachname, aber leider die falsche Person. Kommt vor und ich bin froh um die Korrektur, die mir ein Profi (an den ich ganz zufällig geraten war) lieferte, der gute Argumente und Nachweise hatte, dass der in der Ahnentafel der Falsche war.

Ich würde es sehr spannend finden, mich aufgrund dieser großen Rolle auf die Reise zu begeben und in das Leben dieser genannten Menschen einzutauchen.

LG
Uschi
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:16 Uhr.