Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Militärbezogene Familiengeschichtsforschung
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 23.05.2021, 22:50
JensGer JensGer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.09.2018
Beiträge: 207
Standard Suche Informationen über Major Mirtl aus Graz im Stab der W.E.I.

Liebe Forschergemeinde,

in den Grabmeldungen dt. Soldaten habe ich den Major z.V. Richard Mirtl aus Graz gefunden. Er war zuletzt im Stab der Wehrersatzinpektion (W.E.I.) in Graz und starb am 19.01.1943.

Auf der Rückseite lese ich, dass er "ehrenhaft erschossen" wurde. Lese ich dies richtig? In den Unterlagen der Militärseelsorge lese ich Selbstmord durch Erschießen.

Was für eine Einheit war die Wehrersatzinpektion, gibt es ggf. weitere Informationen zu seinem Tod oder sonstige Informationen?

(Ggf. leitete er auch die Außenstelle Leoben des SD-Abschnitts Steiermark.https://anno.onb.ac.at/cgi-content/a...ef=anno-search

Besten Dank und viele Grüße,
JensGer

49306_6910_0094-01545.jpg

49306_6910_0094-01546.jpg

Evangelische Kirche. Militärgemeinde Graz (Steiermark).jpg
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.05.2021, 10:04
Pauli s ucht Pauli s ucht ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 826
Standard

Hallo,

ich lese ebenfalls
dur.(ch) Erschieß.(en) ehrenhaft

Das kann er selbst gemacht haben (von "erschossen wurde" steht da ja nichts),
ist somit faktisch Selbstmord, also kein Widerspruch.

Zum Rest kann ich nichts sagen.
Schau doch mal im Lexikon der Wehrmacht (online).
http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/...Gliederung.htm
Es ist der Wehrkreis XVIII
Oder allgemeine Info https://www.archivportal-d.de/item/2...66GZGM5FJ6SJ6L

Grüße
Pauli
__________________
Dauersuche:
Sachsen-Anhalt: Stodtmeister *um1704 +Mieste1774
Huf- und Waffenschmied.
FN Städer (+1846 Cracau), Möllenbeck
(<1807 Neu-Ferchau?)
Schleswig-Holstein: Andresen (*1760 Eggebeck),
Jacobsen (+1830 Geilwang/Treia)

Geändert von Pauli s ucht (24.05.2021 um 10:22 Uhr) Grund: Links
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.05.2021, 12:24
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.631
Standard

Hallo,

offtopic und vermutl. schon selber gesehen, wenn es denn um die Familie geht: https://books.google.de/books?id=d94...6AEwBXoECAYQAg

Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.05.2021, 21:56
JensGer JensGer ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 22.09.2018
Beiträge: 207
Standard

Herzlichen Dank Thomas und Pauli!

Beste Grüße, Jens
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:05 Uhr.