Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 22.04.2021, 14:00
Benutzerbild von hmw
hmw hmw ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 797
Standard Taufe in Kirch Grambow, 1858

Quelle bzw. Art des Textes: Taufe
Jahr, aus dem der Text stammt: 1858
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Kirch Grambow (Mecklenburg)
Namen um die es sich handeln sollte: ?


Mahlzeit,

wer kann mir hier beim Namen des angeblichen Vaters helfen? Vielleicht Tarchno oder Tarchna? Konnte keinen passenden FN ausfindig machen, lediglich eine etruskische Ortsbezeichnung. Und so eine ist mir im beschaulichen Mecklenburg bislang noch nicht begegnet

Was meint ihr?

Gruß
Martin
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Taufe 1858.JPG (73,2 KB, 8x aufgerufen)
__________________
SL Marx & Barst in Schmiedeberg NW Rath in Schwelm und Much PL Kunst in "Rawitz in Polen" NS Wörmer in Moisburg und Buxtehude,
Fehling & Behr in Winsen/Luhe, Heger in Göttingen und Rittmarshausen SH Frick in Breitenberg OP Krause, Falk & Lipik in Czychen/Kr. Oletzko
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.04.2021, 14:06
Benutzerbild von Octavian Busch
Octavian Busch Octavian Busch ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2021
Ort: Weissenburg (CH)
Beiträge: 177
Standard

Hallo
Könnte das Tarckow oder Tackov sein?
__________________
Ave


Ballendorf: Heyne; Grossbothen: Lange, Dietze; Bad Lausick: Hantschmann, Schilde, Sebastian, Zopf; Leipzig: Zopf, Näumann, Kühn; Schneeberg: Friede; Grossgörschen: Fickler; Greitschütz: Staacke; Drehbach: Orgis; Waldkirchen: Neubert; Kaltenborn: Kern; Hohnbach: Frentzel; Grimma: Lange, Ansorg, Börner; Stadtroda: Kittel
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.04.2021, 14:15
WeM WeM ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2017
Ort: ehemaliger Landkreis ROL
Beiträge: 993
Standard

grüß euch,


Tarchow
leider kein w im Text zum Vergleichen, aber ch wie bei Joachim.


lg, Waltraud
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.04.2021, 14:16
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.837
Standard

Jarchow
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.04.2021, 14:26
WeM WeM ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2017
Ort: ehemaliger Landkreis ROL
Beiträge: 993
Standard

grüß euch,


Jarchow - möglich - auch hier wär ein Text-Vergleich mit T und J sinnvoll.
Das J von Joachim ist (nur) ähnlich.


lg, Waltraud
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 22.04.2021, 14:32
Benutzerbild von hmw
hmw hmw ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.06.2016
Beiträge: 797
Standard

Mahlzeit,

Jarchow dürfte es sein, vielen Dank!

Gruß
Martin
__________________
SL Marx & Barst in Schmiedeberg NW Rath in Schwelm und Much PL Kunst in "Rawitz in Polen" NS Wörmer in Moisburg und Buxtehude,
Fehling & Behr in Winsen/Luhe, Heger in Göttingen und Rittmarshausen SH Frick in Breitenberg OP Krause, Falk & Lipik in Czychen/Kr. Oletzko
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:25 Uhr.