Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 02.12.2008, 18:15
Siegfried Mühle Siegfried Mühle ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2006
Beiträge: 211
Standard Kostenloses Open Office 3.0 (auch Mac)

Chip-Online bietet auf seiner Homepage das Programm Open Office für Windows und für Linux zum Herunterladen an.

Die kostenlose Office-Suite 3.0 besteht aus
- Textverarbeitung,
- Tabellen-Kalkulation,
- Präsentations-Software,
- Zeichenprogramm,
- Datenbank-Verwaltung und
- Formel-Editor.
OpenOffice ist in 25 Sprachen erhältlich und kann mit Microsofts Office-Formaten umgehen.
Größte Neuerung in OpenOffice 3.0 ist das neue Startcenter. Von dort gibt e direkten Zugriff auf die wichtigsten Funktionen. Zudem wurden die einzelnen Module überarbeitet und erstmals können Dokumente importiert werden, die mit Microsoft Office 2007 erstellt wurden.

Internet-Adresse: http://www.chip.de/downloads/OpenOffice_13004346.html

Siegfried (Mühle)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.12.2008, 18:35
Benutzerbild von Daniela Beck
Daniela Beck Daniela Beck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: Würzburg
Beiträge: 434
Standard

Hallo Siegfried!

Ja dieses Open Office ist echt nicht schlecht!

Man kann es aber auch direkt von der Herstellerseite herunterladen:

http://www.openoffice.org/

Ich denke, da hat man dann noch mehr Auswahlmöglichkeiten was die Betriebssysteme angeht.

Schönen Gruß
Daniela
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.12.2008, 17:08
honkytonk honkytonk ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2007
Beiträge: 314
Standard

Zitat:
Zitat von Daniela Beck Beitrag anzeigen

Man kann es aber auch direkt von der Herstellerseite herunterladen
Hallo Daniela,

Hersteller war die Firma Stardivision aus Hamburg,
die es and die Firma SUN Microsystems veräusserte,
dort gibt es derzeit auch noch eine Kaufversion SUN-Office, die noch mehr Import und Export Funktionen hat.

Openoffice ist der von Sun freigegebene Quellcode und wird von einer "freien Entwicklergemeinde" erweitert und gepflegt.

Grüsse
Guido
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.12.2008, 17:17
Benutzerbild von Daniela Beck
Daniela Beck Daniela Beck ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: Würzburg
Beiträge: 434
Standard

Hallo Guido!

Na von mir aus! Ich wollte damit ja nur ausdrücken, dass man es dort direkt herunterladen kann.

Grüßle
Daniela
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.12.2008, 17:28
honkytonk honkytonk ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2007
Beiträge: 314
Standard

Hallo Daniela,

ich wollte lediglich die Ahnen des Openoffice darstellen,
um ein wenig die Forschung mit hinein zu bekommen.

Grüsse
Guido
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.12.2008, 21:17
Siegfried Mühle Siegfried Mühle ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.10.2006
Beiträge: 211
Standard

Zitat:
Zitat von Daniela Beck Beitrag anzeigen
Hallo Siegfried!
Man kann es aber auch direkt von der Herstellerseite herunterladen:
http://www.openoffice.org/
Das ist richtig. Die deutschsprachige Downloadseite http://de.openoffice.org/ ist dazu besser geeignet.
Aber dort kann man nur über BitTorrent herunterladen (zumindest habe ich nichts anderes gefunden). Da stehen dann sicherlich viele Nutzer vor der Frage, wie sie das bewerkstelligen sollen.

Den Hinweis von Daniela möchte ich mit einem Zitat der Open-Office-Mitarbeiter (die das alles in ihrer Freizeit und kostenlos erstellen) ergänzen:
"Der Download von OpenOffice.org ist kostenlos von dieser Seite möglich. Dabei werden keine persönlichen Daten abgefragt. In der letzten Zeit erreichen uns allerdings vermehrt Beschwerden über Firmen, die das Programm gegen eine Gebühr zum Download anbieten. Unter anderem führen Suchmaschinen bei dem Suchbegriff OpenOffice.org zu kostenpflichtigen "Download-Abos". Wir möchten darauf hinweisen, dass wir mit diesen Angeboten in keinerlei Verbindung stehen und dafür nicht verantwortlich sind. Aufgrund des Open-Source-Gedankens gestattet unsere Lizenz jedoch auch den Verkauf. Geben Sie beim Download von OpenOffice.org auf keinen Fall Ihre persönlichen Daten preis!"

Siegfried (Mühle)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.12.2008, 21:24
Siegfried Mühle Siegfried Mühle ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.10.2006
Beiträge: 211
Standard Kostenloses Open Office 3.0 für Mac

Das deutschsprachige und kostenlose Programm Open Office 3 für Mac-Rechner kann im Internet herunter geladen werden (182 MB).

Open Office 3.0 für Mac bringt außer einem Startcenter, Unterstützung für das kommende OpenDocument-Format (ODF) in der Version 1.2 und für den Import von Dokumenten, die mit Microsoft Office 2007 für Windows oder Microsoft Office 2008 für Mac OS X erstellt wurden. Außerdem unterstützt die neue Version das Lesen und Schreiben von PDF-Dateien.
Die Textverabeitung Writer kann für eine bessere Übersicht im Bearbeitungsmodus mehrere Seiten gleichzeitig anzeigen. Anmerkungen stellt das Programm nicht mehr innerhalb des Dokuments dar, sondern daneben. Stammen die Notizen von verschiedenen Autoren, werden sie farblich markiert.
Die Tabellenkalkulation Calc verfügt über einen Solver, der die optimale Zellengröße ermittelt. Tabellenblätter lassen sich von mehreren Benutzern gleichzeitig bearbeiten. Außerdem dürfen Tabellen nun bis zu 1024 Spalten breit sein.

Internet-Adresse: http://www.cnet.de/downloads/mac/155...uuml_r+mac.htm

Siegfried (Mühle)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.12.2008, 21:53
Siegfried Mühle Siegfried Mühle ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.10.2006
Beiträge: 211
Standard

Wer hat die von mir festgelegte Überschrift geändert? Das ist falsch!
Unter der genannte Download-Adresse kann kein Open Office 3 für Mac heruntergeladen werden.

Siegfried (Mühle)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.12.2008, 22:00
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 22.704
Standard

Ich wars

Ich hab die beiden Themen zusammen geführt.

Gleich über Deiner letzten Antwort ist der Beitrag für Mac.
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.12.2008, 22:53
Siegfried Mühle Siegfried Mühle ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.10.2006
Beiträge: 211
Standard Kostenloses Open Office 3.0

Zitat:
Zitat von Christine B. Beitrag anzeigen
Ich wars
Ich hab die beiden Themen zusammen geführt.
Gleich über Deiner letzten Antwort ist der Beitrag für Mac.
Hier noch einmal zur Richtigstellung. An die von mir gewählte Überschrift "Kostenloses Open Office 3.0" wurde ohne mein Wissen und Einverständnis "(auch Mac)" angefügt.
(1) Open Office 3 für Windows und Linux kann von der Seite http://www.chip.de/downloads/OpenOffice_13004346.html heruntergeladen werden. Der Zusatz in der Überschrift "(auch Mac)" ist deshalb falsch, weil es auf der genannten Website kein Open Office 3 für Mac zum Download gibt..
(2) Open Office 3 für Mac wird auf http://www.cnet.de/downloads/mac/155...uuml_r+mac.htm zum Download angeboten.
Eine Zusammenführung beider Beiträge nur durch einen Zusatz in der ersten Meldung ist nicht richtig. Da müsste auch der Text verändert und einer der beiden Beitrag gestrichen werden.

Ich bin nicht einverstanden, wenn in einem Forenbeitrag (gleich ob Überschrift oder Text) ohne eine Benachrichtigung oder Einholung des Einverständnisses des Autors Veränderungen durch andere Personen vorgenommen werden. Durch meine Unterschrift identifiziere ich mich als Urheber und bin allein für die Richtigkeit des Inhalts verantwortlich.

Siegfried (Mühle)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:15 Uhr.