#1  
Alt 11.11.2011, 13:14
waldspecht waldspecht ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: Waldhessen
Beiträge: 8
Standard Manfred Diehl aus dem Vogelsberg in Hessen

Beschäftige mich seit einem Jahr mit 4 Stammbäumen: Diehl, Münder, Natermann und Bräuer.
Dabei ist jede Hilfe und jede Information herzlich willkommen.
Bin bei der Suche nach dem Begriff "Rathsverwandter" auf Ahnenforschung.net gestoßen.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.11.2011, 14:30
Benutzerbild von Jörg 56
Jörg 56 Jörg 56 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2008
Ort: NRW Essen
Beiträge: 1.775
Standard

Hallo waldspecht,

herzlich willkommen in der Welt der Ahnen - und Familienforscher,
wir freuen uns immer auf neue Mitglieder die dem Ahnenvirus erliegen.
Genealogie / Familienforschung ist ein sehr schönes, aber
auch ein zeitintensives und kostspieliges Hobby.

Ich wünsche Dir auf ganzer Linie viel Ausdauer, Erfolg, Geduld und Glück auf der
Suche nach Deinen Vorfahren und Anverwandten.


Stell bitte Deine Anfragen ins jeweilige regionale Unterforum dort
gibt es mehr "Einheimische", die Dir weiterhelfen können
.

Lg. Jörg
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.11.2011, 14:55
Benutzerbild von Michel85
Michel85 Michel85 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Ort: Bei Darmstadt
Beiträge: 312
Standard

Ein Hallo auch von mir .

Durch die Überschrift "Diehl" bin ich gerade hellhörig geworden. Hier in Schaafheim / bei Darmstadt ist "Diehl" ein weit verbreiteter Name (der sich auch ein meiner erweiterten Verwandtschaftsliste befindet). Mal so nebenbei erwähnt....
__________________
Suche:
SAUERWEIN vor 1660 (z.B. Eltern und Geschwister von Christoph Sauerwein,*1649 evtl. Kleestadt, +1728 Schlierbach) /
KREBS (Eltern von Johann Nikolaus Krebs *1736 Kleestadt, +1813 Kleestadt)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.11.2011, 15:03
waldspecht waldspecht ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.11.2011
Ort: Waldhessen
Beiträge: 8
Standard name diehl

Hallo,
ja die gibt es besonders viel in Hessen und dort schwerpunkte im dillenburger und vogelsberger raum.
mit dem Forum habe ich noch meine Probleme, das ist doch recht kompliziert, wie komme ich z.b. in eine unterforum? hat mir jörg56 geraten, wegen einer anfrage Südniedersachsen betreffend
beste grüße (bg)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.11.2011, 15:05
Benutzerbild von Michel85
Michel85 Michel85 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2011
Ort: Bei Darmstadt
Beiträge: 312
Standard

Niedersachsen: http://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=20
Hessen: http://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=28

Probiere deine Anfrage da rein zusetzten wo du denkst, dass es am besten passt. Ich z.B. habe mit dem gesamten Norddeutschen Raum (derzeit) nichts zu tun und schaue daher auch nicht in diesen Foren vorbei.
__________________
Suche:
SAUERWEIN vor 1660 (z.B. Eltern und Geschwister von Christoph Sauerwein,*1649 evtl. Kleestadt, +1728 Schlierbach) /
KREBS (Eltern von Johann Nikolaus Krebs *1736 Kleestadt, +1813 Kleestadt)

Geändert von Michel85 (11.11.2011 um 15:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
diehl , forst , münder , natermann

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:00 Uhr.