Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 31.08.2020, 18:22
init7 init7 ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 27.08.2020
Beiträge: 20
Standard Geburtseintrag 1776 (Latein)

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch / Geburten
Jahr, aus dem der Text stammt: 1776
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Scheuring / Augsburg / Bayern
Namen um die es sich handeln sollte: Georg Schmid


Guten Abend zusammen,
ich bin mir bei einem Geburtseintrag unsicher und hoffe, dass hier jemand helfen kann.
Im Register wird das Kind als Georg Schmid (mit korrekter Seitenzahl referenziert) bezeichnet, aber hier steht noch ein Joannes davor. Zudem bin ich mir beim Vater unsicher. Könnte hier jemand weiterhelfen?

Die Quelle ist aus Matricula: https://data.matricula-online.eu/de/.../3-THS/?pg=245 oben rechts, zweiter Eintrag.



Ich lese wie folgt:
10 April: Honestis conjugibus Petrus Schmid et Mag-
dalene Baptizatus est Filius Joannes Georgius
levante (Georgius Hausenmayr v: Baptiz. Michael)




Vielen lieben Dank schon einmal!
Angehängte Grafiken
Dateityp: png Georg-Geburt.png (232,7 KB, 4x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.08.2020, 18:33
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.961
Standard

Hallo!

Ich lese etwas abweichend:

10 April(is): Honestis conjugibus Petro Schmid et Mag-
dalenae [Dativ!] Baptizatus est Filius Joannes georgius
levante Georgio Rauschmayr: [Ablativ!] Baptiz.(ans) P.(ater) Michael

10. April: Den ehrenwerten Eheleuten Peter Schmid und Mag-
dalena wurde getauft ein Sohn Johann Georg,
wobei Georg Rauschmayer Pate war. Taufender (Priester) Pater Michael
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 31.08.2020, 18:35
init7 init7 ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 27.08.2020
Beiträge: 20
Standard

Hallo Astrodoc,

vielen Dank für die Antwort!

Waren zwei Vornamen zu der Zeit üblich? Warum taucht "Joannes" nicht im Register mit auf?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 31.08.2020, 19:31
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.961
Standard

Zitat:
Zitat von init7 Beitrag anzeigen
1) Waren zwei Vornamen zu der Zeit üblich?
2) Warum taucht "Joannes" nicht im Register mit auf?
Ad 1) Durchaus! Ob auch in der Region Augsburg, kann ich dir nicht sagen.
Ad 2) Du meinst, warum nur "Schmid Georg" drin steht? Keine Ahnung! Ich hab das Register nicht geschrieben
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Man sollte nicht nur an Feiertagen "Bitte" und "Danke" sagen.

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:05 Uhr.