#1  
Alt 27.11.2014, 10:50
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.443
Standard Johann Skalsky von Dub

Hallo zusammen,

diese Anfrage hatte ich schon ins Böhmen-Unterforum gestellt.
Nachdem der Einzige, der sich gemeldet hatte, ich selber war, stelle ich die Anfrage nochmals hier rein, da es sich ja auch um einen Edelmann handelt.

Also, ich suche nach Informationen zum "exilirten behmischen Edelmann" Johann Skalsky von Dub, also Lebensdaten, Heirat, Eltern etc.
Das Einzige, was ich weiß, ist, dass seine namentlich nicht bekannte Frau 1637 in Berlin beigesetzt wurde. Natürlich gibt es im Internet hie und da Hinweise, aus denen sich z.B. ein Geburtsdatum "um 1590" herausdestillieren lässt, aber es ist alles sehr dünn.
Der Name wird hier und da verschieden angegeben, entweder slavisiert "Jan" bzw. "z Dub" oder germanisiert "von Aich" etc.

Kann hier jemand weiterhelfen?

Für jeden Tipp dankbar grüße ich herzlich

jele

Geändert von jele (01.12.2014 um 15:42 Uhr) Grund: Grammatikalische Schlamperei
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 30.11.2014, 13:07
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 4.190
Standard

Hallo jele,

ich nehme an, die versch. Fundstellen bei google books sind bekannt?
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 01.12.2014, 12:16
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.443
Standard

Hallo gki,

erst einmal vielen Dank für die Rückmeldung!
Deine Frage allerdings ist etwas schwierig.
Habe ich möglicherweise etwas übersehen?
Natürlich hatte ich gegoogelt, aber vielleicht nicht gut genug?
Wärest Du so gut, mich nicht dumm sterben zu lassen?

Viele Grüße

jele
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 01.12.2014, 13:26
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 4.190
Standard

Hallo jele,
na das wollen wir doch nicht!

Es geht wohl um einen Verkauf eines Gutes, offenbar hat Johann einen Bruder Hertwik

http://books.google.de/books?id=ErZB...%20Dub&f=false



http://books.google.de/books?id=r-Nd...%20Dub&f=false

Über proxy:
http://books.google.de/books?id=UbC0...kalsky+von+Dub


Der Johann gehört offenbar zu den böhmischen Adligen die wg. protestantischer Sympatien enteignet und ausgewiesen wurden.
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.12.2014, 15:41
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.443
Standard Vielen Dank

Hallo gki,

bis auf das numismatische Werk hatte ich diese Titel tatsächlich schon einmal "in der Hand gehabt", dann aber, weil sie für mich zu wenige biografische Daten bereithielten, wieder weggelegt.
Dass er des protestantischen Glaubens wegen seine Heimat verlassen musste, passt auch wunderbar.
Jetzt bräuchte ich nur noch bissi was zu seiner Geburt und seinen Eltern.

Gruß

jele
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.12.2014, 16:05
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 4.190
Standard

Hallo Jele!

Naja, er wird "irgendwie" von dem Georg SvD der 1528 den Wappenbrief bekam abstammen. Reicht das nicht?

Vielleicht kannst Du irgendwo Einsicht in dieses Werk nehmen?

http://books.google.de/books?id=LesIAQAAIAAJ

Wenn die Voransicht nicht trügt, hat eine Marianne SvD, Tochter des Nikolaus SvD und der Sophie Bohdanecsky v. Hodkow einen Putz von Adlersthurn geheiratet, der 1631 schon verstorben war.

Das könnte passen, nur müßte man die Verbindung herstellen.
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.12.2014, 17:13
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.812
Standard

Hallo,

eine Heirat vom Bruder 1615 lt Anhang:

Hiernach ist ein Daniel der Vater der beiden: http://books.google.de/books?id=tXEO...ed=0CC4Q6AEwAg

Frdl. Grüße

Thomas
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg skalsky-hartwig.jpg (21,9 KB, 8x aufgerufen)
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Geändert von Kasstor (01.12.2014 um 17:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 01.12.2014, 17:31
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.443
Standard Danke Euch beiden

@ gki: In dem von Dir aufgeführten Werk gibt es exakt einen Eintrag zu SzD, den von Dir erwähnten:
Eine Marianne Skalsky von der Aich heiratet vor 1631 den Thomas Cornelius Putz.
Und ihre Eltern, die Du aufgeführt hast, werden genannt.
Mehr leider nicht.
Auch in anderen Nachschlagewerken zu böhmischen Adligen nur ganz Dürftiges: der bekannte Georg 1528, die Gebrüder Jan (Johann=meiner), Hertwik und Nikolaus.

@ Thomas: Die Einschläge kommen näher, jetzt haben wir schon den Vater!
Der sich mir aber leider noch nicht erschließt.
Woher hast Du das?

Nochmals danke und Gruß

jele

Geändert von jele (01.12.2014 um 17:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 01.12.2014, 17:33
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 4.190
Standard

Hallo Thomas,

wo hast Du das gefunden?

Wenn man nach "Skalsky Dubu" googelt findet man noch mehr, leider hauptsächlich auf Tschechisch.

zB hier:

http://books.google.de/books?id=52he...20dubu&f=false

Hier wird ein Mikulas (= Nikolaus?) erwähnt:

http://books.google.de/books?id=SEhmAAAAMAAJ
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.12.2014, 17:46
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.812
Standard

Hallo,

der scan stammt von: http://www.rodon.cz/admin/files/Modu...m%C2%A6Tti.pdf

da kommt skalsky noch ein paar Male vor.

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:40 Uhr.