Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Böhmen, Mähren, Sudetenland, Karpaten Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 21.09.2022, 22:52
Muckl-Löi Muckl-Löi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.03.2015
Ort: Landkreis Hassberge
Beiträge: 1.923
Standard MuDr. Josef Pollak *21.05.1871

Hallo Kollegen,

MuDr. Josef Pollak wurde am 21.05.1871 in Janov bei Tabor geboren
und war 1918 Oberstabsarzt 2. Kl. d. Landwehr und Kommandant des Landwehrspitals in Hohenmauth.

Ich wäre dankbar, wenn ich erfahren könnte, wo Dr. Pollak nach dem 1. Weltkrieg lebte und verstorben ist. Bei google und anno önb habe ich leider nichts gefunden.

Viele Grüße
Oskar
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.09.2022, 00:00
Benutzerbild von Hracholusky
Hracholusky Hracholusky ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.03.2016
Ort: terra plisnensis
Beiträge: 806
Standard

Hallo Oskar,

ein MUDr. Josef Pollák war Oberst der Tschechoslowakischen Armee und ist zwischen 1942 und 1944 mit seiner Frau Amalie in einem KZ ermordet wurden. Auf einem Gedenkstein auf dem jüdischen Friedhof von Janovice nad Úhlavou (Janowitz bei Klattau) stehen die im KZ ermordeten Einwohner des Ortes; darunter auch, mit anderem Geburtsjahr, der MUDr. Josef Pollák und Frau Amalie.
https://www.vets.cz/vpm/foto/mista/n...-zh01a-kta.jpg
Ob es sich da um den selben handelt kann ich nicht sagen.
__________________
Mit besten Grüssen
Gerd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.09.2022, 10:00
JakobV JakobV ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 17.01.2017
Beiträge: 86
Standard

Hallo Oskar,

Ich kann zu diesem Thema meine Feststellungen und Vermutungen offenlegen:

Josef Pollak
geb. am 21.05.1871 in Branowitz/Böhmen

Religionsbekenntnis: mosaisch

Vater: Karl Pollak
Mutter: Eleonora, geb. Bienenfeld

10.04.1904 Heirat in Wien mit Anne Emily (Amélie) de Stein (*09.02.1882 in St. Petersburg)
07.02.1905 Geburt des Sohnes Ludwig in Prag (ermordet 1944 im KZ Auschwitz)
07.06.1911 Geburt der Tochter Adele (†11.10.1980 in Montreal)


Fest steht, dass er nach dem 1. WK in der tschechoslow. Armee diente. Er erscheint in den Schematismen 1924 und 1925 als Chefarzt des Militärspitals in Nitra (Quelle). Laut Ancestry-Stammbaum ist er in Nitra verstorben (ohne Datum), seine Frau 1939 in Prag.

Laut diesem Bericht starb ein Oberstabsarzt MUDr. Pollák am 28.08.1926 in Nitra. Ich glaube, dass es um die richtige Person handelt.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.09.2022, 10:51
Muckl-Löi Muckl-Löi ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.03.2015
Ort: Landkreis Hassberge
Beiträge: 1.923
Standard

Hallo Kollegen,

herzlichen Dank für eure Hilfe.
"Nun ist der Fall gelöst".

Viele Grüße
Oskar
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:19 Uhr.