#1  
Alt 22.12.2018, 17:14
Benutzerbild von AnnaTrin
AnnaTrin AnnaTrin ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2018
Beiträge: 44
Standard Erfahrungen mit GRANDMA??

Hallo

ich wende mich inzwischen meinen im ehemaligen Westpreussen zu, , die Mennoniten waren. (Wiens, Harder, Thiessen, Jantzen, Schröder hauptsächlich)
Ich höre immer wieder von GRANDMA, das Programm kann man entweder als CD kaufen oder online gegen Gebühr 2 Jahre nutzen.
Hat hier jemand damit Erfahrungen gemacht? Lohnt sich das? Ich denke, es könnte wichtig sein, um die Beziehungen unter den Ahnen zu verknüpfen, da diese sich nicht so einfach aus den KB erschließen lassen.

Schon mal vielen Dank und viele Grüße
AnnaTrin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.12.2018, 17:27
Benutzerbild von Opa98
Opa98 Opa98 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.04.2017
Ort: Märkisch-Oderland
Beiträge: 1.097
Standard

Falls du ein Programm suchst kann ich Ahnenblatt empfehlen.

LG

Alex
__________________
~Die Familie ist das Vaterland des Herzens~
Guiseppe Mazzini
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.12.2018, 17:33
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.029
Standard

Warum benötigt man für eine spezieller Religionsgemeinschaft ein eigenständiges Programm? Oder soll es eine Datenbank füttern für alle Mennoniten der Welt?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.12.2018, 21:03
Benutzerbild von AnnaTrin
AnnaTrin AnnaTrin ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.08.2018
Beiträge: 44
Standard Ahnenblatt

[QUOTE=Opa98;1144814]Falls du ein Programm suchst kann ich Ahnenblatt empfehlen.

Hallo Alex

Ahnenblatt muss man selbst anlegen, aber Grandma ist eine weltweite Datenbank der Mennoniten. Dort findet man Ahnen, die von Nutzern usw. zusammengetragen wurden und auch von anderen Stellen ergänzt wurden. Das weiß ich bereits, ich würde nur gern wissen, ob sich die Investition lohnt.
Mit Ahnenblatt arbeite ich übrigens auch.

Gruß AnnaTrin
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.12.2018, 21:12
Benutzerbild von AnnaTrin
AnnaTrin AnnaTrin ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.08.2018
Beiträge: 44
Standard

Zitat:
Zitat von Martina Rohde Beitrag anzeigen
Warum benötigt man für eine spezieller Religionsgemeinschaft ein eigenständiges Programm? Oder soll es eine Datenbank füttern für alle Mennoniten der Welt?
Das habe ich mir nicht einfallen lassen Es ist nur so, dass die Mennoniten damals in Westpreussen ihre KB selbst geschrieben haben. Viele davon gingen verloren. Viele Aufzeichnungen und Familienchroniken konnten bei der überstürzten Flucht nach dem 2.Weltkrieg nicht mitgenommen werden. Auch in den lutherischen KB wurden teilweise Trauungen, Bestattungen nebenher für Mennoniten geführt. In manchen fehlen sie aber, deshalb ist das Forschen sehr schwierig.
Insofern ist es eine Datenbank, die von Mennoniten für Mennoniten gefüttert wird.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.12.2018, 02:19
salami salami ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.11.2008
Beiträge: 488
Standard

Hallo AnnaTrin,

die Vor- und Nachteile der Grandma-Datenbank werden in diesem PDF unter "Strengths" und "Weaknesses" zusammengefasst. Das entspricht auch meiner Erfahrung. Ob Du Deine gesuchten Personen darin findest, kann man vorher nicht sagen.

Noch zwei hilfreiche Links, falls noch nicht bekannt:
http://www.mennonitegenealogy.com/prussia/
https://mla.bethelks.edu/information/mpsa-links.php
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.12.2018, 07:04
Benutzerbild von mcrichvienna
mcrichvienna mcrichvienna ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2016
Ort: Wien (Österreich)
Beiträge: 825
Standard Mennoniten

Hallllöchen zusammen,
wenn sich auch jemand anderer als ich gefragt hat: "waaaas?" - habe einmal nachgelesen, um was es, nebst dem eigentlichen Datenbank-Programm, geht:Wieder ganz schön 'was dazugelernt
LG, Rich.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.12.2018, 12:53
Benutzerbild von AnnaTrin
AnnaTrin AnnaTrin ist offline weiblich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 06.08.2018
Beiträge: 44
Standard

Hallo

@salami
Danke für die Links, den ersten kenne ich, aber den zweiten noch nicht. Scheinen sich aber auch teilweise zu überschneiden. Auf jeden Fall sind beide hilfreich.

@rich.
Ich war selbst erstaunt, dass ich auch in älteren Beiträgen nichts zu GRANDMA gefunden habe, weil es mir ja um die Erfahrungen damit ging.

20 $ (unkompliziert über Paypal zu bezahlen) für 2 Jahre Onlinezugang sind nicht viel. Ich probiere es einfach mal aus und hoffe, dass ich fündig werde.
Falls es noch andere interessiert, hier eine kurze Definition http://www.hsch.de/index.php/grandma-datenbankLink leider nicht mehr gültig
Gruß AnnaTrin

Geändert von Xtine (21.11.2019 um 17:29 Uhr) Grund: Link ungültig
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 21.11.2019, 12:55
daveintrouble daveintrouble ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2019
Ort: Wolfsburg
Beiträge: 8
Standard

Halo AnnaTrin,


konntest Du denn mittlerweile eigene Erfahrungen mit GRANDMA sammeln? Ich muss wohl auch darauf zurückgreifen. Für meine JANZEN´s werde ich auch immer wieder darauf hingewiesen. Ich verliere langsam den Überblick.



Ich würde mich über ein Feedback freuen.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 21.11.2019, 17:33
Benutzerbild von Xtine
Xtine Xtine ist offline weiblich
Administrator
 
Registriert seit: 16.07.2006
Ort: z' Minga [Mail: chatty1@gmx.de]
Beiträge: 23.505
Standard

Hallo,

Zitat:
Zitat von AnnaTrin Beitrag anzeigen
Ich höre immer wieder von GRANDMA, das Programm kann man entweder als CD kaufen oder online gegen Gebühr 2 Jahre nutzen.
Grandma ist aber eher eine Datenbank, als ein Programm
__________________
Viele Grüße .................................. .
Christine
.. .............
Wer sich das Alte noch einmal vor Augen führt, um das Neue zu erkennen, der kann anderen ein Lehrer sein.
(Konfuzius)

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:37 Uhr.