Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe > Lese- u. Übersetzungshilfe für fremdsprachige Texte
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 08.09.2020, 21:53
scardo scardo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.04.2017
Beiträge: 344
Standard Trauung 1730 - latein

Quelle bzw. Art des Textes: Trauungsbuch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1730
Ort/Gegend der Text-Herkunft: Haag
Namen um die es sich handeln sollte: Reichardt Zauner


Erbitte Lesehilfe zum letzten Eintrag auf https://data.matricula-online.eu/de/...252F01/?pg=410

12. Juny co: .. Sponsus honetus Reichardus, honesti ... Zauner Bauer zu Gott
haming et Susana ux: amb: p: m: fil:leg Sponsa virtuosa Sabina honesti
.. Gumppetsberger Bauer zu Haghueb(?) in Pramer Pfarr, et Susanna ux:
p:m: fil:leg:
Tehtes Wolf Zauner Bauer am .. Pramer Pf:
Jacob .. im Pramwald
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.09.2020, 22:20
WeM WeM ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2017
Ort: ehemaliger Landkreis ROL
Beiträge: 995
Standard

Anno Domini 1731
...
12 Junii cop(ulati) s(un)t, Sponsus, honestus Reichardus, honesti Joannis Zauner Bauers zu Gott-
haming et Susannae ux(oris) amb(orum) p(iae) m(emoriae) fil(ius) leg(itimus) Sponsa virtuosa Sabina honesti
Joannis Gumppertsberger Bauers zu Haghueb in Prammer Pfarr et Susannae ux(oris)
p(iae) m(emoriae) fil(ia) leg(itima)
Testes Wolff Zauner Bauers aus? Rödt Prammer Pf(arr)
Jacob Eder Schuster im Pramwaldt

1731
...
am 12. Juni wurden getraut der Bräutigam, der ehrbare Reichardus, des ehrbaren Johannes Zauner, Bauer zu Gott-
haming und der Ehefrau Susanna, beide seligen Angedenkens, ehelicher Sohn, die Braut, die tugendhafte Sabina des ehrenwerten Johann Gumppertsberger, Bauer zu Haghueb in der Prammer Pfarrei, und der Ehefrau Susanna, seligen Angedenkens, eheliche Tochter
Zeugen Wolff Zauner ...
Jacob Eder ....


lg, Waltraud

Geändert von WeM (08.09.2020 um 22:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.09.2020, 22:33
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.547
Standard

'n Abend!


12. Junij cop(ulati) s(un)t, Sponsus, honestus Reichardus, honesti Jo'(ann)is Zauner Bauers zu Gott=
=haming et Susannae vx:(oris) amb:(orum) p:(iae) m:(emoriae) fil:(ius) leg:(itimus) Sponsa, virtuosa Sabina honesti
Jo'(ann)is Gumppetsberger Bauers zu Haghueb in Prammer Pfarr, et Susannae vx:(oris)
p:(iae) m:(emoriae) fil:(ia) leg:(itima)
Testes Wolff Zauner Bauer auf der Rödt/Rödl(?) Prammer Pf:
Jacob Eder Schuster im Pramwaldt.
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Liebe Oma, ruhe sanft! * 21.12.1936 + 13.06.2021

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.09.2020, 22:39
scardo scardo ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2017
Beiträge: 344
Standard

Haghueb gibt es heute nicht mehr. Hochhub liegt geografisch ziemlich an der selben Stelle. Ist eine solche Namensanpassung im Laufe der Zeit realistisch/möglich/erklärbar?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.09.2020, 22:43
Benutzerbild von ChrisvD
ChrisvD ChrisvD ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 28.06.2017
Ort: bei Den Haag, die Niederlande
Beiträge: 1.091
Standard

amb(orum), Genitivplural, denn das Adjektiv ambo bezieht sich auf Joannis et Susannae.
__________________
Gruß Chris
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.09.2020, 22:43
scardo scardo ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2017
Beiträge: 344
Standard

Rein zeitlich betrachtet dürfte die Trauung 1731 des Reichardus Zauner passen. Lt. Trauungseintrag (s.o) heiratet er Sabina. In den darauffolgenden Jahren (1732, 1734, 1736, 1739) gibt es Taufeinträge von Kindern. Hier wird die Mutter aber mit Rosina niedergeschrieben. Sind Sabina und Rosina damals "ähnliche" Namen bezw. wurden beide Schreibweisen verwendet?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.09.2020, 22:48
Benutzerbild von Astrodoc
Astrodoc Astrodoc ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 4.547
Standard

Zitat:
Zitat von scardo Beitrag anzeigen
Haghueb gibt es heute nicht mehr. Hochhub liegt geografisch ziemlich an der selben Stelle. Ist eine solche Namensanpassung im Laufe der Zeit realistisch/möglich/erklärbar?
Ich finde es zumindest nicht ungewöhnlich
Ganz weg ist der Haghub nicht: In der Nähe befindet sich noch der Bahnhof Pram-Haag ...
__________________
Schöne Grüße!

Astrodoc
__________________

Liebe Oma, ruhe sanft! * 21.12.1936 + 13.06.2021

Meine Tutorials: Polnisch: Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag ... Russisch:
Taufeintrag Heiratseintrag Sterbeeintrag

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.09.2020, 23:08
scardo scardo ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 09.04.2017
Beiträge: 344
Standard

Herzlichen Dank an alle Helfer. Vielleicht kann noch wer das Rätsel um den Vornamen (Beitrag Nr. 6) Rosina / Sabina lösen
__________________
vielen Dank und schöne Grüße
(s)cardo

Geändert von scardo (08.09.2020 um 23:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:38 Uhr.