Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 17.11.2020, 21:49
jonasjosef jonasjosef ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 08.07.2015
Beiträge: 87
Standard Salomea Gassmann // Taufeintrag

Quelle bzw. Art des Textes: Kirchenbuch // Taufeintrag
Jahr, aus dem der Text stammt: 1841
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Rippolingen/ Obersäckingen
Namen um die es sich handeln sollte: Salomea Gassmann



Hallo liebe Mitforscher/-innen und Experten,

ich bin auf einen weiteren sehr interessanten Eintrag (2. Eintrag) gestoßen:

- Salomea Gassmann; * 06.01.1841

http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-492165-55

Leider kann ich wie so oft so gut wie nichts entziffern.

Würde mich sehr über Eure Unterstützung und Hilfe freuen und bin schon sehr gespannt auf eventuell neue Erkenntnisse!

Viele Grüße
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Gassmann_Salomea_Taufe_Rippolingen_1841.jpg (234,9 KB, 16x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.11.2020, 22:02
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 9.976
Standard

Hallo, sie ist aber am 9. Februar geboren


Im Jahre eintausend achthundert ein & vierzig den neunten
Februar früh 9 Uhr wurde zu Rippolingen geboren & den 10ten früh
9 Uhr hier getauft: Salomea Gaßmann, eheliche Tochter des
Bauers Ambros Gaßmann zu Rippolingen & der Elisabeth Hofmann.
Pathen waren: Fridolin Butz, lediger, 32 Jahre alter Schnder
...........
...........
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.11.2020, 23:34
MartinM MartinM ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.04.2008
Ort: NRW
Beiträge: 213
Standard

Hallo jonasjosef,
ich mache mal bei den Paten weiter:

Z.5: ... Sohn des
+ Schneider Butz von dort, u. Franziska Reittmatter(?), verehelichte
Ebi in Rippolingen, ersterer Zeuge mit Weber Fridolin
Denz von hier.

Viele Grüße
MartinM
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.11.2020, 17:40
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 10.773
Standard

Franziska ist eine geborene Strittmatter.
Hier wird sie als Kindsmutter genannt (#12):
http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-492165-70
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.11.2020, 13:18
jonasjosef jonasjosef ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 08.07.2015
Beiträge: 87
Standard

Herzlichen Dank an "Anna Sara Weingart", "MartinM" und "Horst von Linie 1"!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:57 Uhr.