#1  
Alt 26.06.2020, 15:46
mia82 mia82 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 245
Standard Geburtsurkunde Lipno

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum:
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung:
Konfession der gesuchten Person(en): jüdisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Ich suche für einen Bekannten die Geburtsurkunde seines Ururgroßvaters Benno Eisenberg. Er wurde 1875 in Lipno geboren.

Ich kenne mich in Polen nicht aus... weiß jemand von euch, an welches Archiv ich mich für den Eintrag wenden muss?

Viele Grüße
Mia
__________________
Laese - Kr. Königsberg/Neumark, Kessin - Kr. Lauenburg,
Bühring - Kr. Prignitz, Lieck - Kr. Dahme-Spreewald
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.06.2020, 21:34
henry henry ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2014
Beiträge: 2.000
Standard

Hallo Mia,


Lipno? Bitte um Ergänzung.


Jahr 1867
Płock (Gubernia).

Kreis: Rypin, Lipno, Sierpc, Płock, Mlawa, Płońsk, Przasnysz, Ciechanów.
__________________




Gruss henry
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.06.2020, 08:11
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.607
Standard

Ich schätze, der jüdischen Gemeinde wegen, und weil mia82 sich ja in Polen nicht auskennt,

das eher dieses Lipno/Leipe gemeint ist:
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Lipno
?
__________________
Dauersuchen:

1) Frau ?? verwitwerte WIECHERT, zwischen 1845 und 1852 neu verheiratete SPRINGER, wohnhaft 1852 in Leysuhnen/Leisuhn
2) GESELLE, geboren ca 1802, Schäfer in/aus Kiewitz bei Schwerin a.d. Warthe und seine Frau Henkel
3) WIECHERT, geboren in Alikendorf (Großalsleben) später in Schönebeck

Geändert von OliverS (27.06.2020 um 08:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.06.2020, 10:38
henry henry ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.05.2014
Beiträge: 2.000
Standard

Hallo,


RECHERCHE.


google - Übersetzer
https://sztetl.org.pl/de/stadte/l/39...e-der-gemeinde

https://de.wikipedia.org/wiki/Lipno
http://cahjp.nli.org.il/webfm_send/1005
LIPNO (woj. warszawskie) 1856–1910 Microfilms: 1. Reports and correspondence on the appointment of rabbis, their education and salaries; a list of graduates of the Rabbinical Seminary and of the commission examining candidates for positions of rabbiand dayan, 1856–64; correspondence on the release from military service of Rabbinical Seminary graduates, 1865–71. (AGAD, Warszawa, CWW) 2. Copies of inscriptions from tombstones and synagogues [H, R], 1910. (RGIA St. Petersburg, Departament dukhovnykh del...)

http://www.agad.gov.pl/inwentarze/cww190x.xml
Sygn.: 1660
Tytuł: Akta tyczące się gminy żydowskiej w Lipnie w województwie płockim.


Anfrage.
Archiwum Państwowe w Płocku
ul. Kazimierza Wielkiego 9b
09-400 Płock
Polen/Polska
tel.: 24-266-29-10
fax: 24-266-29-11
sekretariat@plock.ap.gov.pl
__________________




Gruss henry
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.07.2020, 15:38
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.652
Standard

Hallo mia82,

ist ja schon ein paar Tage her, trotzdem, sag mal scheinbar gehört Euer
gesuchter Benno EISENBERG angeblich geb. 1875 in Lipno (damals Russisch-Polen) in folgende öffentliche Stammbäume.
--> https://www.geni.com/people/Burech-D...00007235929399

und bei ancestry --> https://www.ancestry.de/family-tree/...=successSource

Wobei Benno EISENBERG Sohn der Eheleute: Schächter Abraham Gutkind EISENBERG und der
Friederike HOFFMANN 17. März 1877 in Groß Bislaw Kreis Tuchel West-Preussen geboren wurde

Siehe Scan Nr. 62 --> https://www.genealogiawarchiwach.pl/...e&searcher=big

Der Ort Groß Bislaw (poln. Bysław) ist dieser rund 50 Km nördlich von Bromberg
--> https://www.google.com/maps/dir/Bydg...!1m0!3e2?hl=en

25.12.1874 wird dort auch Kind Louis EISENBERG geboren
Scan Nr. 78 --> https://www.genealogiawarchiwach.pl/...e&searcher=big

Diese Einträge sind bereits indexiert, daher leicht zu finden bei https://www.genealogiawarchiwach.pl

Es sind aber die beiden einzigen indexierten Treffer für FN EISENBERG überhaupt dort.

Der Benno EISENBERG wurde auch Schächter und Kantor, laut eines Geburtseintrages eines seiner Kinder in Stenchewo 1905.
Also könnte der 1877 in Groß Bislaw geborene Benno EISENBERG Euer gesuchter sein.

Woher Du 1875 in Lipno her nimmst, weiß ich ja nicht.
Dessen Frau Therese Eisenberg, geb. Flormann soll aber am 15.08.1875 in Lipno / Lipno / Polen geboren worden sein.
Laut VZ 1939, hat sie da noch in Berlin gelebt.

Weder Benno, noch Louis EISENBERG werden in der VZ DR 1939 als dort lebend gelistet.
sie Datum der Emigration: 31.08.1939 Zielort der Emigration: Großbritannien.
Laut Geni Stammbaum ist ihr Mann Benno EISENBERG ja 1918 in Zürich verstorben.

Wo sie vor 1905 heirateten ist nicht online auffindbar.
Das Poznan Projekt geht nur Heiraten bis 1900 in der damaligen Provinz Posen ohne ganz Westpreussen.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (15.07.2020 um 16:56 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:21 Uhr.