Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31  
Alt 21.07.2020, 22:41
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 247
Standard

Zitat:
Zitat von sonki Beitrag anzeigen
Ich mache aber mal jetzt Schluss hier ...
Schade, ich dachte, wir könnten die Holländer – wie beim Fußball - noch schlagen, aber aufgrund der sehr lückenhaft überlieferten Großburger KB kommen wir mit den Hampels wohl sicher nicht bis 1720. Zumal sie scheinbar auch nicht vor dort herstammten.

Anna Rosina Hampel geb. Thiel, *~15.3.1805 [wo?], + 3.12.1871 Großburg.
Gottfried Hampel, deren Ehemann, wird 1871 als Auszügler in Großburg erwähnt, fehlt aber im Bg-Index für Großburg bis 1881. Er wird also vermutlich nach 1871 zu einer seiner Töchter verzogen sein. Vor dem Karl August findet sich nur noch eine Maria Rosina, * 2.4.1843 in Großburg. Deren Schwester Johanna Elisabeth wurde zwar in Großburg konfirmiert, aber ihre Tf 11.11.1838/39 fehlt im Großburger KB. Ebenso fehlt die Tr von Anna Rosina Thiel u. Gottfried Hampel, die nach ihrem Geburtsjahr vielleicht um 1825 hätte sein müssen, allerdings weist das KB eine Tr-Lücke von 2.1812-7.1824 auf. Noch in 1812 ist jedoch eine Tr Gottfried Hampel (*~1758!), Schuhmacher u. Häusler, mit einer Anna Rosina Neugebauer (*~1782) verzeichnet.
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 21.07.2020, 22:49
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 2.280
Standard

Zitat:
Zitat von Manni1970 Beitrag anzeigen
Deren Schwester Johanna Elisabeth wurde zwar in Großburg konfirmiert, aber ihre Tf 11.11.1838/39 fehlt im Großburger KB.
Doch doch, die ist da, Nr. 147 im Jahr 1839. Ich habe den Eintrag vor mir liegen. Im Taufbuch 1829-1840 Seite 692.
Aber es scheinen mir auch die einzigen beiden Kinder der beiden in Großburg gewesen zu sein. Eine Heirat habe ich, wie du auch erwähnst, nicht finden können.
Aber ja, die Lücken in den Großburger KBs machen es schwierig. Man müsste die Bücher mal komplett durchforsten und nach Hinweisen suchen, in den Trau-/Taufzeugen vielleicht auch noch. Naja, mühselig...

Kleiner Nachtrag:

Rosine Hampel geb. Thiel stirbt am 03.12.1871 in Großburg im Alter von 65J 8M 18T.
Am 12.12.1873 stirbt noch ein Carl Hampel in Großburg im alter von 76 Jahren.
__________________
Private Nachrichten möglichst vermeiden!

Geändert von sonki (21.07.2020 um 23:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 22.07.2020, 08:15
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 247
Standard

Zitat:
Zitat von sonki Beitrag anzeigen
Doch doch, die ist da ...
Oh weja ... eine Tf mit genauer Datumsangabe sollte man schon raussuchen können.
Im Kf-Register war mir nicht klar, ob die Kinder Jg.1838 oder 1839 waren. Vem. hatte ich dann doch nur 1838 kontrolliert - tut mir leid.
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 22.07.2020, 12:14
juel95 juel95 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.05.2009
Ort: 53773 Hennef
Beiträge: 60
Standard

Da kann ich ja nur noch staunen.
Vielen Dank für die tollen Infos.
Ja, Holland war ein leichtes Spiel, da dort fast alles digitalisiert ist. Da kommt Deutschland nicht so schnell heran. Dafür spielen wir besser Fussball..;-))
juel95
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:52 Uhr.