#41  
Alt 19.07.2021, 14:05
MarthaLU MarthaLU ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.02.2013
Beiträge: 415
Standard

Zitat:
Zitat von russenmaedchen Beitrag anzeigen
Hallo Martha
Johann August Ulrich
heiratet am 12. November 1815
in der Gertrauden Kirche
Concordia Friederike Schuster

Eintrag im KB der Petri-Kirche
Link:
https://www.ancestry.de/imageviewer/...34&pId=2889118

Oh, phantastisch,er ist es! Bei Körner im Dienst. Überall später steht der Vorname Rudolf. Tausend Dank!


Martha
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 19.07.2021, 14:05
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 10.547
Standard

Zitat:
Zitat von russenmaedchen Beitrag anzeigen
... Johann August Ulrich heiratet am 12. November 1815 in der Gertrauden Kirche ...
Sehr schön.

Gertraudenkirche (M), rot markiert:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Gertrauden.jpg (103,3 KB, 5x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 19.07.2021, 14:08
Anna Sara Weingart Anna Sara Weingart ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.10.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 10.547
Standard

Die Petrikirche war zu jener Zeit Brandruine. Daher der Umzug in die Gertraudenkirche. Zitat zur Petrikirche:
"Am 20. September 1809, brannte die Kirche erneut bis auf die Grundmauern ab. Die Trümmer wurden abgeräumt. Rund 40 Jahre lang stand an dieser Stelle die Ruine und es wurde darum gestritten, ob hier ein Park entstehen sollte oder noch einmal ein Kirchengebäude."


Also wenn er Brüderstr, gewohnt hat, dann findet man die Taufen vermutlich entweder in der Gertrauden- oder in der Nicolai-Kirchengemeinde, falls man sie nicht im Kirchenbuch der Pertrigemeinde findet.
__________________
Viele Grüße

Geändert von Anna Sara Weingart (19.07.2021 um 14:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 19.07.2021, 15:47
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.639
Standard

>Wegen dieser ELAB, muss ich da schreiben an das evangelische Zentralarchiv, richtig?<


Nein, hingehen bzw. jemanden beauftragen. Meines Wissens nach suchen die Mitarbeiter nicht.
Aber es hat sich ja erledigt.
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 19.07.2021, 15:51
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.639
Standard

>1. Rudolf, geb. 1815, vermutlich schon in Berlin. Verstorben am 13. 09. 1834, im Hause Körner, unter den Linden.<


Sterbe 1835 August Rudolf, Unter den Linden 32



https://www.ancestry.de/imageviewer/...ce&pId=3366660
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 19.07.2021, 16:11
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.639
Standard

http://www.archion.de/p/b663c6ae06/


Taufe 1860


Alfred, Sohn von Carl Gottfried Ullrich
da lebe die Großmutter noch, ist Patin

Geändert von Martina Rohde (19.07.2021 um 18:02 Uhr) Grund: Ergänzung
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 19.07.2021, 16:20
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.639
Standard

https://www.ancestry.de/imageviewer/...ce&pId=3273256


Sterbe Friederike Concordia Ullrich geb. Schuster 1872
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 19.07.2021, 16:48
MarthaLU MarthaLU ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.02.2013
Beiträge: 415
Standard

Also ihr seid alle einfach: Großartig!

Ich hätt sie glaube ich nie gefunden. Nun kann ich weitergucken, ob es die vermutete Verbindung zu den Porzellanmalern gibt. Den Sterbeeintrag vom Alfred hatte ich schon, er ist nämlich als Kleinkind gestorben. Aber Taufeinträge werden nun wohl entscheidend, ich hoffe auf Taufpaten, die ich noch nicht kenne. Alfred hatte drei Geschwister, geboren 1845 in Berlin, 1847 in England und 1864 in Berlin. Groß geworden sind nur die beiden älteren. Der 1847 in England geborene Charles Rudolph ist der mit der auch englischen Ehefrau, die 1877 aus unerfindlichen Gründen in Eisenach gelebt haben. Diesbezüglich habe ich bereits ans Landeskirchenarchiv geschrieben, digitalisiert wurde leider nur bis kurz vorher. Apropos, ich hab zwar heute schon genug gefragt, schäm...aber falls jemand so gute Augen hat, alle Details in Alfreds Eintrag zu lesen mit den Taufpaten? Ich bin eine ziemliche Blindschleiche, und es ist so klein geschrieben.

Ich dank euch so sehr, Martha
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 19.07.2021, 17:20
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.782
Standard

Hallo,

hatten wir die Heirat Ullrich -Schuster schon? demnach Vater Ullrich in Böhmen, Vater Schuster in Senftenberg bey Dresden? https://www.ancestry.de/imageviewer/...ce&pId=2889118
Woher der Vater v Carl wohl den Namen Rudolph hatte, bei der Heirat nur Johann August?

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 19.07.2021, 17:38
Martina Rohde Martina Rohde ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.639
Standard

Die geb. Schuster ist wie erwartet in Senftenberg geboren


http://www.archion.de/p/44ecf933c8/


zu den Ulrich/Ullrich finde ich nichts. Irgend wie habe ich das Gefühl das er katholisch ist und die Kinder auch katholisch getauft sind.
Vom Carl Gottfried findet man problemlos Kinder, ihn aber nicht.


Martina
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:28 Uhr.