#1  
Alt 08.06.2017, 17:07
JoMo JoMo ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2016
Ort: Bonn
Beiträge: 226
Standard Suche Alfons Goedecke, Leipzig, geb 1892

Liebe Leser, ich suche Alfons Goedecke, geb. 19.7.1892 in Leipzig. Er kam als Kind 1895 in die USA und wurde dort von der Familie seines Onkels (?) Charles "Chas" Taylor aufgenommen. Er starb 1966 in Kalifornien. Vielleicht kann jemand helfen, die Herkunft von Alfons aufzuklären. Danke und Gruß JoMo
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 08.06.2017, 18:54
wolfganghorlbeck wolfganghorlbeck ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Freiberg/Sachsen
Beiträge: 2.939
Standard

Hallo,

ist zwar im Moment nur Spekulation, aber im Adressbuch von Leipzig 1893 stehen die folgenden Gödecke.

Und warum sollte der Vater von Alfons Goedecke nicht auch Alfons heißen ???

Gruß
Wolfgang
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg AB Leipzig 1893 Gödecke.jpg (57,3 KB, 21x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.06.2017, 19:43
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.105
Standard

Hallo,

am 11.2.1895 kommen Mrs Georges Goedeke, 29, und Alphonse Goedeke , 3, aus England, von Le Havre gestartet, in New York an(Ziel New York).
In der Spalte Date and Cause of Death steht in der Zeile der Mutter der zunächst unverständliche Eintrag 1 - 1.

Frdl Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.06.2017, 09:01
Artsch Artsch ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2013
Beiträge: 1.934
Standard

Zitat:
Zitat von wolfganghorlbeck Beitrag anzeigen
Hallo,

ist zwar im Moment nur Spekulation, aber im Adressbuch von Leipzig 1893 stehen die folgenden Gödecke.

Und warum sollte der Vater von Alfons Goedecke nicht auch Alfons heißen ???

Gruß
Wolfgang
Hallo,

der vermeintliche Vater heißt nicht nur Alfons, sondern Alfons G. Goedecke. Vielleicht das G. von Mrs. Georg Goedecke.

Unter den Goedeckes, in dem bereitgestellten Scan, fällt mir als letztgenannte auf:
Goedecke, Sophie Henriette Charlotte, Kaufmannswitwe, Bürger und Hausbesitzer,
ebenfalls in Parterre wie Alfons, selbe Adresse.

Abgesehen davon wird in Leipzig 1894 ein Walter Goedecke geboren, selbiger besucht ab 1909/10 das Schiller Realgymnasium. Als Vater nur Kaufmann von Leipzig-Eutritzsch angegeben.

Beste Grüße
Artsch
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.06.2017, 09:25
wolfganghorlbeck wolfganghorlbeck ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Freiberg/Sachsen
Beiträge: 2.939
Standard

Hallo Thomas, hallo Artsch,

es ist schon etwas seltsam.
Ich habe mich nnoch ein wenig in Amerika umgeschaut.

Der Alfons Goedecke (geb. 1892 in Leipzig) taucht im Census 1900 in der Familie des Charles Taylor auf als Neffe. Auch im Haushalt ist seine Frau Margaret P. geb. Cleis (28.4.1862 in PA) sowie die Schwiegermutter Philippine Cleis, geb. Zahn (1823 - 1910). Sie stammte aus Hannover und war verheiratet mit einem Dr. George Cleis (1808 im Elsass - 1880 Elkhart, Indiana).
Die Cleis-Familie hatte neben der Margaret zwei weitere Töchter - Georgiana, geb. um 1864 - 1898 und
Mary L. geb. um 1866 - 1889.

Da der Charles Taylor selbst keine Verbindung zu Deutschland/Europa hatte, nehme ich an, dass der gesuchte Alfons Goedecke, der später als Alfons Goedecke Taylor sehr häufig auftaucht, eine Neffe von der Frau des Charles Taylor ist.

Ich sehe da eine Möglichkeit: die Schwester Georgiana Cleis (um 1864 - 1898) ist die in der PL 1895 von Thomas gefundene Mrs. Georges Goedeke.
Vielleicht hat sie ja als Georgiana Cleis in Leipzig einen Goedeke geheiratet ? Allerdings sieht es eher aus, als ob das "Mrs. Georges Goedeke" in der PL auf den Mann dieser Frau bezieht.

Noch ein Punkt: der alte Dr. George Cleis ist ebenfalls von Le Havre aus nach Amerika gefahren.

Ich weiß im Moment nicht, ob man evtl. über die Geburten 1892 in Leipzig beim Standesamt (oder Stadtarchiv) mehr erfährt.
Habe gerade nachgesehen, die Geburten im Civilstands-Register von Leipzig sind bei familysearch nur bis 1877 online verfügbar.
Allerdings ließen sich die späteren Jahre auch als Film bei den Mormonen bestellen. Da werden wir mal warten, bis sich der Fragesteller mal meldet.

Viele Grüße
Wolfgang

Geändert von wolfganghorlbeck (09.06.2017 um 09:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 09.06.2017, 13:11
JoMo JoMo ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.09.2016
Ort: Bonn
Beiträge: 226
Standard Alphonse Goedeke

Herzlichen Dank an alle für die Hinweise. Ausgangspunkt für meine Suche nach Alfons/Alphonse Goede(c)ke ist meine direkte Verwandte Philippine Zahn, die 1858 in die USA emigrierte und dort ca 1860 den Witwer Dr. Georges Cleis heiratete. Aus dieser Ehe stammen drei Töchter (Margaret, 1862-1910; Georgiana, 1864-1898; Mary Louise, 1867-1889). Alfons Goedecke wuchs nach seiner Ankunft in den USA bei dem ansonsten kinderlosen Ehepaar Margaret Cleis/Charles "Chas" Taylor unter dem Namen Alfons Goedecke Taylor auf. Ich habe keine Hinweise darauf, wer mit "Mrs Georges Goedeke" im Passagiereintrag von 1895 gemeint sein könnte. Georgina Cleis könnte vom Alter her zwar fast passen (sie war 1895 nicht 29 sondern 31 Jahre alt), aber bisher deutet nichts darauf hin, dass sie in D geheiratet hat. Sie ist auch als Georgiana Cleis (nicht Goedecke) bereits 1898 in den USA gestorben.
Gruß und Dank
JoMo
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.06.2017, 13:40
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.105
Standard

Hallo,

eine mögliche Geschichte wäre ja, dass ein Herr Georg Goedecke eine Verwandte der Cleis ( kann ja auch eine Nichte der Philippine gewesen sein, wenn es denn eine solche gab ) geheiratet hat und diese dann mit dem Sohn Alfons in die USA fuhr und während der Reise bzw. vor Weiterreise verstarb.
England als Herkunft in der Schiffsliste ist ja vermutlich ein Fehler.

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09.06.2017, 13:59
wolfganghorlbeck wolfganghorlbeck ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2009
Ort: Freiberg/Sachsen
Beiträge: 2.939
Standard

Thomas, daran hatte ich auch schon gedacht,
konnte aber in den Leipziger AB keinen Georg Goedecke finden zwischen 1887 und 1904.
Da aber der kleine Alfons 1892 in Leipzig geboren wurde, sollten ja die Eltern dort auch gelebt haben.

Ich würde den Weg über das Standesamt Leipzig vorschlagen, zumal ja das genaue Geburtsdatum bekannt ist.

Und noch eine Frage an JoMo: Der Stammbaum bei ancestry ist der von Dir ?
Obwohl der Besitzer sich thomaspjansen49 nennt ?

Gruß
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09.06.2017, 14:58
JoMo JoMo ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 15.09.2016
Ort: Bonn
Beiträge: 226
Standard

Liebe Helfer, zunächst herzlichen Dank für die Mühe, die ihr euch mit meiner Frage macht. Der Stammbaum thomaspjansen49 ist nicht von mir. Mein Stammbaum auf ancestry (nicht öffentlich) ist Jochen Homann.
Herzliche Grüße
Jochen
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10.06.2017, 16:03
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 5.062
Standard

Hallo,JoMo schon bekannt?

Melde-Register Leipzig-Leutzsch 1875-1897 A-Z usw.
--> https://familysearch.org/ark:/61903/...235&cat=607364

Hast Du Glück, da nur wenige Melde-Register aus Leipzig und deren ehemaligen Vororten bisher online sind.
Ich warte auf jüngere Melde-Register aus Leipzig Buchstabe G.

Zur Ehefrau Georgia? aus Pittsburgh geb. ... 1867, Kinder: Alfons Gustav Gerhadt? geb. 19.7.1892 in Leipzig und ?... Sophie ...? 7.4 1893 in Leutzsch?

Juergen

Geändert von Juergen (10.06.2017 um 16:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:02 Uhr.