#1  
Alt 19.04.2009, 18:43
arb arb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2009
Ort: Maryland, USA
Beiträge: 133
Standard Neuer Benutzer

Hallo,

Ich interessiere mich für Militärgeschichte, besonders Offizierslaufbahen. Zu diesem Zweck, habe ich die preußischen Ranglisten von 1817-1914 und die sächsischen von 1849-1914 über viele Jahren erworben. Noch habe ich mehr als 50 Offizier-Stammlisten- eine unglaublich reiche Quelle für Ahnenforschung. Obwohl ich Amerikaner bin, kenne ich mich bei der deutschen Sprache aus, auch bei der alten Handschrift.

Ich möchte allen Benutzer anbieten, die Laufbahnen, Orden usw. von preußischen Offiziere zwischen 1817-1914 und sächsischen zwischen 1849-1914 zu recherchieren (kostenlos). Ich muß betonen, daß ich nur Informationen zu Offiziere habe. Besser gesagt, bei den Mannschaften kann ich fast wie nichts anbieten- deswegen bitte ich im Voraus um Verständnis.

Im besten Fall, bräuchte ich den Name des Offiziers, Rang, Regiment (usw.) und Zeitraum um die Information schneller zu finden.

mit freundlichen Grüßen,

Andy
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.04.2009, 18:56
Benutzerbild von Jensus
Jensus Jensus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Deutschland, Hessen
Beiträge: 2.267
Standard

Hallo Andy,
herzlich Willkommen und klasse das Du hier jetzt auch mit dabei bist!
Bis dann! Danke und Gruss Jens
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.04.2009, 20:45
Benutzerbild von Ruhrpottpreuße
Ruhrpottpreuße Ruhrpottpreuße ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 302
Standard

Hallo Andy!
Herzlich Willkommen hier bei uns und vielen Dank für das Angebot der Recherche über Offiziere. Ich denke mal, Du bekommst einiges zu tun...
__________________
Gruß, Andreas
Pro Gloria et Patria

Ich suche alles über:
Clevesches Feldartillerie-Regiment Nr.43
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.04.2009, 23:54
Benutzerbild von Bernhardino
Bernhardino Bernhardino ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2009
Ort: Lachendorf
Beiträge: 24
Standard Offizierslaufbahn

Hallo Andy,

hast Du was über den Kriegsgerichtssekretär GUSTAV ADOLF HOFFMANN, geb. 3.Februar 1863 in Ostpreußen, Verstorben zwischen 1940 und 1944 in Brandenburg/Havel
(Mein Großvater, mütterlicherseits )

Vielleicht habe ich ja Glück

Gruß, Bernhardino
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.04.2009, 11:22
arb arb ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 19.04.2009
Ort: Maryland, USA
Beiträge: 133
Standard

Hallo Bernhardino,

Leider nichts. Die Beamte sind auch schwer, weil in der Ranglisten sind die Justizbeamte nur auf Korps- und Divsions-Ebene gelistet. Diese waren meist Oberkriegsgerichtsräte und Kriegsgerichtsräte.

Andy
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 20.04.2009, 12:15
Benutzerbild von Bernhardino
Bernhardino Bernhardino ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2009
Ort: Lachendorf
Beiträge: 24
Standard Offizierslaufbahn

Hallo, Andy

Vielen Dank für Deine Mühe, einenVersuch war es wert.
Gruß, Bernhardino
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 25.05.2009, 15:07
Merle Merle ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2008
Beiträge: 1.275
Standard

Hallo Andy,

ich wollte Dich fragen, ob Du vielleicht Infos hast zu:

de Humbert/von Humbert
Krüger
Lassmann
Mackeldey
Mauve
von Thümen

Ich bin mir bei einigen nicht sicher, ob Sie bei den Preussen (oder Sachsen) waren, aber vielleicht hast Du ja etwas.

Gruß
merle
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.05.2009, 15:38
Benutzerbild von Jensus
Jensus Jensus ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.11.2006
Ort: Deutschland, Hessen
Beiträge: 2.267
Standard

Zitat:
Zitat von Merle Beitrag anzeigen
... ich wollte Dich fragen, ob Du vielleicht Infos hast zu: ...
Hallo Merle,
für welchem Zeitraum suchst Du den (gibt es Geburtsdaten, etc. ...)? Oder ist es eine allgemeine Suche zu den Namen?
Ich denke je mehr Informationen Andy zu den sechs Namen hat, desto leichter ist es für ihn bei der Recherche!
Gruss Jens

Nachtrag1: ein paar Namen (teilweise mit anderen Vornamen) habe ich bereits in der Liste 1877 gefunden:
Nachtrag2: Dr. Peters gab es auch! Ob es tatsächlich um die gesuchte Person geht, kann ich nicht beurteilen!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg aaEK1870.jpg (59,1 KB, 42x aufgerufen)
Dateityp: jpg aaaEK1870Peters.jpg (35,4 KB, 19x aufgerufen)

Geändert von Jensus (25.05.2009 um 21:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.05.2009, 16:05
mumof2 mumof2 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.01.2008
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 1.205
Standard

Hallo Andy,

ich suche Informationen zu

Dr. Carl Peters, Königlicher Oberstabs- und Regimentsarzt des 4. Magdeburgischen Infanterieregiment Nr. 67 (verlobte sich 1875 in Bonn, + vor 1902 in Bonn) und

von Czarnowsky, Rittmeister im 1. Ulanen Regiment, + 31.07.1849 als Major a.D. in Pirna

Ganz herzlichen Dank schon jetzt fürs Suchen

mumof2

Nachtrag: Danke Jens, die Info von Nr. 2594 betrifft den von mir gesuchten Dr. Peters!

Geändert von mumof2 (28.05.2009 um 11:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.05.2009, 18:26
Merle Merle ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2008
Beiträge: 1.275
Standard

Hallo Andy,

Jens hat natürlich Recht, ich hätte die Suche auch ein bisschen eingrenzen können. Aber ich dachte, vielleicht hat Andy die Namen in einer Personenliste.

Also: Ernst Laßmann war bei den Hessen, 1870 in Sedan gefallen. Oscar und Ferdinand Mackeldey waren auch bei den Hessen, Ferdinand ist 1858 gestorben, Oscar ist 1825 geboren. Karl Mackeldey ist 1863 geboren und war wohl in Hannover. Hierzu wirst Du also vermutlich nichts haben.

Charles Frederic Guillaume de Humbert (von Humbert) lebte von 1798 bis 1881. Sein Sohn war Eduard Charles Paul (1839-1911).

Bei Krüger geht es um Karl Ludwig Ernst Krüger, Berlin oder Dresden?, es ist aber sehr unsicher, ob er beim Militär war. Ich habe die stille Hoffnung, denn seine Tochter war mit einem Offizier verheiratet.

Die Thümens, die vor allem interessant sind, sind Albert von Thümen (1847-1920) und sein Vater Johann Carl Friedrich von Thümen (1796-1870).

Zu Mauve sind wirklich alle interessant, da es sich mit ziemlicher Sicherheit um Familie handelt!

Wenn Du noch mehr Infos brauchst, dann melde dich doch bitte.

Gruß
merle
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:06 Uhr.