#1  
Alt 24.05.2022, 11:27
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel" und der 1.747 Windenergieanlagen
Beiträge: 4.534
Standard Margit Sponheimer, Ehrenbürgerin von Mainz

Hallo zusammen,
erst kürzlich wurde mir hier im Forum ganz toll geholfen und ich konnte meine Sponheimer-Linie bis Wilhelm Sponheimer, * ca. 1550, + vor 01.07.1608 in Boos (meine Kekulé-Nr. 18.800) ausbauen; ich habe davor 5 Generationen Sponheimer-Ahnen. Vielen Dank nochmal an alle Beteiligten.
Bei "Sponheimer" drängt sich natürlich die Frage nach Margit Sponheimer, Sängerin, Schauspielerin und Ehrenbürgerin von Mainz, auf. Sie wurde bekanntlich weder in Mainz noch am Rosenmontag geboren (um 1 Tag "verpasst"), sondern am 07.02.1943 in Frankfurt am Main.
Gibt es bereits eine Ahnentafel von Margit Sponheimer oder hat zumindest einer von Euch zu dieser Fastnachtslegende bereits geforscht?
Würde mich sehr freuen, wenn es da eine Verbindung zu meiner Familie Sponheimer gäbe.
Vielen Dank im voraus und liebe Grüße
Karl Heinz
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.05.2022, 12:11
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 12.951
Standard

Hallo,

Vater Fritz habe ich im Frankfurter Adressbuch vor 1950 nicht gefunden, lt. Internetartikeln soll die Fam. ja 1950/51 nach Mainz gezogen sein. Hingegen auch in Mainz 1942 einen Arbeiter Fritz. ( 1951 ja Tachometerdienst in Mainz )
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Suderburg)

Ceterum censeo progeniem hominum esse deminuendam

Geändert von Kasstor (24.05.2022 um 12:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.05.2022, 12:27
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel" und der 1.747 Windenergieanlagen
Beiträge: 4.534
Standard

Hallo Kasstor,
ja, ich weiß, dass Familie Sponheimer schon in den 1950er Jahren nach Mainz gezogen ist. "Es Margitsche" hatte schon mit 16 Jahren ihren ersten Fastnachtsauftritt in der "Garde der Prinzessin"; da war mein Onkel mütterlicherseits, Fritz Derscheidt, Präsident dieser Mainzer Garde; sie ist seit 1961 dort Mitglied.
Schau'n wir mal, was wir noch alles zusammentragen können.
Liebe Grüße
Karl Heinz
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.05.2022, 20:54
hessischesteirerin hessischesteirerin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2019
Ort: im Ländschje
Beiträge: 1.075
Standard

Margit hat nicht in Mainz gelebt, sondern ausserhalb (kein Vorort), schade, meine Ma ist im urlaub, sonst hätte mal gefragt, wo. Irgendjemand angeheiratet in unserer großen Sippe war mit Margit auf einer Schule.
mir fällt es leider nicht ein - mein Kopf ist momentan leer
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.05.2022, 22:19
Benutzerbild von Karl Heinz Jochim
Karl Heinz Jochim Karl Heinz Jochim ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: im "Land der tausend Hügel" und der 1.747 Windenergieanlagen
Beiträge: 4.534
Standard

Na, vielleicht fällt es Dir noch ein; also, bis später dann!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:41 Uhr.