Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Pommern Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #31  
Alt 22.05.2022, 18:50
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 4.096
Standard

Für den FN. Trende würde ich mir mal das in die Ablage legen.... vielleicht ergibt sich noch was:

Ehe Peter Trende / Regina Panten in Malchow 1823 (#4):
_086.jpg

Tod eines Kindes von Ihnen - verzeichnet im StA. Panknin:
_009.jpg
__________________
Mein Ortsfamilienbuch Güstow, Kr. Randow: https://ofb.genealogy.net/guestow/
Website zum Familienname Vollus: http://www.familie-vollus.de/

Geändert von OlliL (22.05.2022 um 18:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 22.05.2022, 22:55
Daniel84 Daniel84 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.02.2022
Beiträge: 104
Standard

Hallo Olli,

ich habe mir gerade den Kirchenbucheintrag zu der Heirat der vermutlichen Eltern von Wilhelm Boldt angesehen.

Allerdings gibt es auch ein paar Dinge, die mich zweifeln lassen:
1. In der Sterbeurkunde von (50) Wilhelm heißt der Vater Gottlieb in dem Kirchenbucheintrag Friedrich
2. Fehlt im Namen ein "t" (Kann ja vorgekommen sein)
3. Wilhelm ist 1929 geboren. Das würde bedeuten sein Vater war bei der Geburt 50, seine Mutter 40 (Relativ spät oder?)

Was meinst du dazu?

Alle anderen Daten habe ich mir gut weggespeichert.

Viele Grüße,
Daniel
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 23.05.2022, 08:03
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 4.096
Standard

Ohne den Taufeintrag, der wohl weg ist, wird man es nie mit Sicherheit wissen können. Von daher bleibt es bei "wahrscheinlich" in dieser Zuordnung Boldt/Bahr....
__________________
Mein Ortsfamilienbuch Güstow, Kr. Randow: https://ofb.genealogy.net/guestow/
Website zum Familienname Vollus: http://www.familie-vollus.de/
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 23.05.2022, 17:34
Daniel84 Daniel84 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.02.2022
Beiträge: 104
Standard

Hi Olli,

guck mal was ich noch gefunden habe:
https://www.ortsfamilienbuecher.de/f...lentin&lang=de

Meinst du die Heirat von (104) und (105) kann auch 1807 sein statt wie von mir angenommen 1801? Dann würden die Geburtsdaten ungefähr passen. 1 und 7 sehen ja sehr gleich aus.

Edit: Von der Reihenfolge wird es wohl 1801 sein. Aber 1801 - 25 = 1776 und in meinem Link steht 1781. Aber der Vater passt vom Namen und Beruf.

Kommst du an das im Link beschriebene Dokument?

Viele Grüße,
Daniel

Geändert von Daniel84 (23.05.2022 um 17:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 23.05.2022, 17:59
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 4.096
Standard

Hallo Daniel,


schöner Fund! Die Ehe war 1801. Die Altersangaben müssen nicht unbedingt stimmen. Ist die Frage ob er ein Taufzeugnis vorbringen musste oder das Alter bei der Trauung nur "ungefähr" angegeben wurde. (anders als heute waren einer Person ihre Geburtsdaten nicht unbedingt bekannt, da unwichtig).
Man müsste schauen wann Jacob Gellentin starb, und was sich in den Büchern sonst noch so zu dem Familienname finden lässt. Die Bücher sind auf Archion (kostenpflichtig) verfügbar. Ich habe aktuell keinen gebuchten Pass dort, kann also selber nicht nachschauen.
Ggf. schreibst du mal die Autoring des OFB an - evtl. hat sie dich Bücher vorliegen und hat den Tod von Jacob parat - er müsste ja vor 1801 liegen.


https://www.archion.de/de/browse/?no...-712534-715132


Viele Grüße,
OlliL
__________________
Mein Ortsfamilienbuch Güstow, Kr. Randow: https://ofb.genealogy.net/guestow/
Website zum Familienname Vollus: http://www.familie-vollus.de/

Geändert von OlliL (23.05.2022 um 18:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 24.05.2022, 15:09
Benutzerbild von Pauli s ucht
Pauli s ucht Pauli s ucht ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 1.054
Standard

Zitat:
Zitat von OlliL Beitrag anzeigen
Hallo Daniel,


schöner Fund! Die Ehe war 1801. Die Altersangaben müssen nicht unbedingt stimmen. Ist die Frage ob er ein Taufzeugnis vorbringen musste oder das Alter bei der Trauung nur "ungefähr" angegeben wurde. (anders als heute waren einer Person ihre Geburtsdaten nicht unbedingt bekannt, da unwichtig).
Man müsste schauen wann Jacob Gellentin starb, und was sich in den Büchern sonst noch so zu dem Familienname finden lässt. Die Bücher sind auf Archion (kostenpflichtig) verfügbar. Ich habe aktuell keinen gebuchten Pass dort, kann also selber nicht nachschauen.
Ggf. schreibst du mal die Autoring des OFB an - evtl. hat sie dich Bücher vorliegen und hat den Tod von Jacob parat - er müsste ja vor 1801 liegen.


https://www.archion.de/de/browse/?no...-712534-715132


Viele Grüße,
OlliL
Moin,
oder Du (Daniel) fragst mal nett im Unterforum
https://forum.ahnenforschung.net/forumdisplay.php?f=53
nach dem Eintrag oder vielleicht ob jemand suchen würde.
Ist ja gut eingegrenzt.
Bin gespannt ob Du es in den Ort Gellenthin schaffst, denn dort scheinen sie ja herzukommen.
Viel Luft ist da aber nicht mehr bis zur KB-Grenze bzw. Schwedischen
Landesaufnahme von 1693.
Viel Erfolg
Pauli
__________________
Dauersuche:
Sachsen-Anhalt: Stodtmeister *um1704 +Mieste1774
Huf- und Waffenschmied.
FN Städer (+1846 Cracau), Möllenbeck
(<1807 Neu-Ferchau?)
Schleswig-Holstein: Andresen (*1760 Eggebeck),
Jacobsen (+1830 Geilwang/Treia)
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 24.05.2022, 16:57
Daniel84 Daniel84 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.02.2022
Beiträge: 104
Standard

Hi zusammen vielen Dank für die Antworten.

Ich habe mir mal einen Archion Pass gegönnt und folgendes gefunden:

Im Anhang:
cap: Einträge Gellenthin KB Swinemünde 1984 Trauungen
( Norddeutschland: Landeskirchliches Archiv der Evang.-Luth. Kirche > Hinterpommern > Swinemünde > Trauungen 1766-1792)

cap2:
Geburt von (104) Johann Friedrich Gellenthin

stand: aktueller Stand

Ich kann es allerdings nicht deuten. Ihr könnt ja mal draufschauen unter der Fragestellung wie sich das einordnen lässt.

Wo ich jetzt einen Pass habe, wie sollte ich am ehesten weitermachen?

Vielen dank, Daniel
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg cap.jpg (54,0 KB, 12x aufgerufen)
Dateityp: jpg cap2.jpg (37,7 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: png stand.PNG (113,6 KB, 4x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #38  
Alt 24.05.2022, 18:02
Benutzerbild von Pauli s ucht
Pauli s ucht Pauli s ucht ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 1.054
Standard

Hallo,

gesucht wird doch JOHANN Friedrich Gellenthin, oder ?
Das erste Bild ist der Falsche, ich lese Joach.(im) Fr.(iedrich) Sellentin.
Das Sellentin könnte vom Ort Sallenthin abgeleitet sein.
Der Joachim passt aber nicht zum Johann.
Guck bitte nochmal.
Auch würde ich erst die Sterbeliste durchsuchen.
Dort sollte das Alter stehen was wiederum das Geburtsdatum eingrenzt.

Grüße
Pauli
__________________
Dauersuche:
Sachsen-Anhalt: Stodtmeister *um1704 +Mieste1774
Huf- und Waffenschmied.
FN Städer (+1846 Cracau), Möllenbeck
(<1807 Neu-Ferchau?)
Schleswig-Holstein: Andresen (*1760 Eggebeck),
Jacobsen (+1830 Geilwang/Treia)

Geändert von Pauli s ucht (24.05.2022 um 18:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #39  
Alt 24.05.2022, 18:16
Benutzerbild von Pauli s ucht
Pauli s ucht Pauli s ucht ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 1.054
Standard

Achso sorry, war blind und nicht bei der Sache.

Also:
Das sind im Bild 1 die falschen Hochzeitseinträge.
Joach. Fr. Sellentin
oo
An. Dor. Wiesen
Chr.(istina?) Krusen

Chr.(istian/istoph?) Sellentin
oo
An.(na?) Dor.(othea?) Wiesen

Aber Du suchst Catharina Maria nicht Anna Dorothea
und
Jakob G. nicht Christian S. oder Johann Friedrich G.

Guck nochmal bitte.
Wie gesagt danach die Sterbeeinträge oder direkt die Sterbeeinträge.

Grüße
Pauli

Nachtrag: Der Vater Jakob war Braumeister
__________________
Dauersuche:
Sachsen-Anhalt: Stodtmeister *um1704 +Mieste1774
Huf- und Waffenschmied.
FN Städer (+1846 Cracau), Möllenbeck
(<1807 Neu-Ferchau?)
Schleswig-Holstein: Andresen (*1760 Eggebeck),
Jacobsen (+1830 Geilwang/Treia)

Geändert von Pauli s ucht (24.05.2022 um 18:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #40  
Alt 24.05.2022, 19:01
Daniel84 Daniel84 ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 04.02.2022
Beiträge: 104
Standard

Hallo zusammen,

daran seht ihr wie gut ich das lesen kann. Mir ist nur die Kombination Sellenthin (Habe ich für Gellenthin gehalten) und Wiesen aufgefallen.

Ich versuche gerde die Sterbeeinträge von 1801 rückwärts zu verfolgen. Das ist für mich kaum möglich. Leider.

@Olli oder @Pauli: Wenn hier jemand wirklich die Zeit hat mir dahingehend zu helfen, spendiere ich nen Archion Pass. Wie wärs?

Liebe Grüße, Daniel
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
forschungsende in pommern

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:39 Uhr.