#441  
Alt 02.05.2021, 14:39
Benutzerbild von hapel
hapel hapel ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 03.10.2019
Ort: Cottbus
Beiträge: 14
Standard

Hallo Christine,
vielen Dank für den Hinweis, werde ich das nächste mal beachten.
Gruß Hans
__________________
FN Schlegelberger Ostpreußen Tilsit-Ragnit u. Berlin, FN Lück in Eberswalde/BB, FN Schaumburg in Westpommern, FN Heaberle Marienwerder/Ostpommern, FN Pretzsch in Halle/S.
Mit Zitat antworten
  #442  
Alt 03.05.2021, 20:50
Benutzerbild von Andre_J
Andre_J Andre_J ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2019
Beiträge: 657
Standard

Hallo zusammen,

ich hab mich heute ein wenig mit dem FamilySearch Downloader beschäftigt, der vor einiger Zeit im Software Forum verlinkt wurde. Damit kann man seinen eigenen Stammbaum (oder von jedem anderen) als gedcom herunterladen. Der Stammbaum meiner Großmutter ist bei FS von anderen bereits ausführlich zusammengesetzt.

Wenn ich 40 Generationen herunterlade, komme ich da auf so illustre Vorfahren wie die Grafen von Nesselrode, Kaiser Heinrich II und König Heinrich I von Frankreich.

Wenn ich dann von Heinrich I weitere Vorfahren herunterlade, komme ich zu
.
.
.
.
.
.
.

Jesus Christus!

<https://www.familysearch.org/tree/person/details/LDLR-236>

Wieso der mit den französischen Königen verwandt ist, wissen wohl nur die Experten von den Mormonen. Und natürlich sind dann auch König David und Salomon in meiner Ahnenliste. Und irgendwann müssten dann auch Abraham und Adam kommen. Von dem stammen schließlich alle ab ;.)
Mit Zitat antworten
  #443  
Alt 03.05.2021, 21:14
hessischesteirerin hessischesteirerin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.06.2019
Ort: im Ländschje
Beiträge: 786
Standard

ich find nix mehr ...
mein fahrendes Volk streikt und lässt sich nicht finden, wichtige KB's sind nicht online und ansonsten ist alles ausgeschöpft
Mit Zitat antworten
  #444  
Alt 04.05.2021, 18:55
Benutzerbild von LisiS
LisiS LisiS ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.05.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 964
Standard

Zitat:
Zitat von Andre_J Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

ich hab mich heute ein wenig mit dem FamilySearch Downloader beschäftigt, der vor einiger Zeit im Software Forum verlinkt wurde. Damit kann man seinen eigenen Stammbaum (oder von jedem anderen) als gedcom herunterladen. Der Stammbaum meiner Großmutter ist bei FS von anderen bereits ausführlich zusammengesetzt.

Wenn ich 40 Generationen herunterlade, komme ich da auf so illustre Vorfahren wie die Grafen von Nesselrode, Kaiser Heinrich II und König Heinrich I von Frankreich.

Wenn ich dann von Heinrich I weitere Vorfahren herunterlade, komme ich zu
.
.
.
.
.
.
.

Jesus Christus!

<https://www.familysearch.org/tree/person/details/LDLR-236>

Wieso der mit den französischen Königen verwandt ist, wissen wohl nur die Experten von den Mormonen. Und natürlich sind dann auch König David und Salomon in meiner Ahnenliste. Und irgendwann müssten dann auch Abraham und Adam kommen. Von dem stammen schließlich alle ab ;.)


Servus Andre,

wie du ja richtig festgestellt hast in deiner PN - haben mein Mann und du gleiche vorfahren (die Nesselrodes und co.) und ich lande in der 36. Genaration bei Otto von Sachsen ~ 955 geboren und in Rom begraben mit seiner Frau Theophanu von Konstantinopel die in Köln begraben ist und ~ 959 geboren wurde.

Wenn man adelige im Stammbaum findet, gehts meist ratzfatz dahin und der Stammbaum nimmt Dimensionen an, die man zuvor nicht geahnt hat. Die haben damals wirklich viel aufgeschrieben, vermutlich um die ganzen Erbfolgen dokumentieren zu können.

Der niederrheinische Niederadel geht aber dann in vielen Fällen in den Hochadel über - die haben sich auch erst "hochheiraten" müssen ;-)
Sayn-Homburg hat auch mal klein angefangen. Und taucht auch als Engelbert von Sayn-Homburg gest. 1336 als 22. generation Ur-Großvater von meinem Mann auf. Da wirds dann spannend! ;-)

Bei Jesus bin ich noch nicht gelandet *ggg*
__________________
Liebe Grüße
Lisi
Mit Zitat antworten
  #445  
Alt 04.05.2021, 19:34
Benutzerbild von Andre_J
Andre_J Andre_J ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.06.2019
Beiträge: 657
Standard

Zitat:
Zitat von LisiS Beitrag anzeigen


Bei Jesus bin ich noch nicht gelandet *ggg*
Theophanu habe ich auch drin, und Otto von Sachsen war bei mir Kaiser Otto II.
Die Frau von Otto von Bylandt-Rheydt, Maria von dem Bongard, stammt von den französischen Königen ab. Von Ludwig VI bis Hugo Capet lässt sich das auch bei Wikipedia verifizieren. Der Bogen zu Jesus entsprang wohl dem frommen Wunsch, eine göttliche Abstammung des französichen Königshauses zu beweisen. Wer das nun in die Welt (bzw FamilySearch) gesetzt hat, weiß ich aber nicht.
Mit Zitat antworten
  #446  
Alt 04.05.2021, 19:55
Benutzerbild von LisiS
LisiS LisiS ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.05.2018
Ort: Oberösterreich
Beiträge: 964
Standard

Zitat:
Zitat von Andre_J Beitrag anzeigen
Theophanu habe ich auch drin, und Otto von Sachsen war bei mir Kaiser Otto II.
Die Frau von Otto von Bylandt-Rheydt, Maria von dem Bongard, stammt von den französischen Königen ab. Von Ludwig VI bis Hugo Capet lässt sich das auch bei Wikipedia verifizieren. Der Bogen zu Jesus entsprang wohl dem frommen Wunsch, eine göttliche Abstammung des französichen Königshauses zu beweisen. Wer das nun in die Welt (bzw FamilySearch) gesetzt hat, weiß ich aber nicht.

Ich denk auch, dass das mit Jesus ein wortwörtlich frommer Wunsch der Franzosen war

Stimmt - die Maria von dem Bongard kommt da als Ehefrau vor.
Wie gesagt - ab da der selbe Stammbaum.
__________________
Liebe Grüße
Lisi
Mit Zitat antworten
  #447  
Alt 06.05.2021, 15:43
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 988
Standard

Zum schreien bleibt mir jetzt die Luft, kann nur noch den...smileys-0003.gif


Nun habe ich ein Nest zum Austausch gefunden und komm da nich ran...


PS.: HUHU, ich habe eine Chance! wrdc47 war so lieb und hat eine Nachricht weitergeleitet! Drückt mal alle die Daumen, bitte!
__________________
Vorsicht : >Ich habe keine Ausbildung. Ich habe Inspiration. ... < von Bob Marley -**



Geändert von fajo (06.05.2021 um 20:30 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #448  
Alt 19.05.2021, 14:32
assi.d assi.d ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2008
Ort: Osthessen, bei Fulda
Beiträge: 2.264
Standard

Alle paar Jahre kriege ich das Schreien, wenn ich Omas Fotoalbum rauskrame:

ALLE Personen waren Onkel oder Tanten!!! Alle Geschwister werden als -tante und -Onkel bezeichnet. Und natürlich auch die echten Tanken und Onkel und deren Ehepartner.

Das sieht dann so aus: "Minkatante und Julonkel" (ihre Geschwister Hermine und Julius). Oder "Hilditante und Fritzonkel" (Bruder Friedrich mit Ehefrau Mathilde".

Und ständig Fotos auf deren Rückseite steht: "Andenken an einen schönen Tag 01.02.1955". Vorne ein Brautpaar, das heute keiner mehr kennt.

Grrrrrr........

Gruß
Astrid
Mit Zitat antworten
  #449  
Alt 19.05.2021, 17:10
Svet_Lin Svet_Lin ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.04.2020
Ort: Berlin
Beiträge: 132
Standard

Da brauche ich mich ja nicht zu wundern. Ich habe eine (vermutl. Weihnachts-)Karte von der Oma meiner Frau, da fängt sie oben an mit Liebe Tanten ... und hört unten auf mit Eure Schwester *Kopfkratz*

Fazit: Ich schrei' mit ;-)
__________________
Viele Grüße aus Berlin
Svetlana
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:14 Uhr.