#1  
Alt 29.03.2021, 12:08
Rally Rally ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.08.2010
Beiträge: 212
Standard Kirchenbücher Frohndorf

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1653
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung:
Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): keine
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): keine



Hallo

Ich suche die Geburt der Elisabeth Catharina Meisekorn aus Frohndorf. Vater Hans Heinrich Meisekorn. Elisabeth Catharina Meisekorn heiratet am 06.02.1699 Hans (Johann) Georg Matthes aus Rettgenstedt. 1738 stirbt in Ellersleben Catharina Matthes im Alter von 85 Jahren. Wenn es sich um die selbe Person handelt so müsste sie um 1653 geboren sein.
Kinder
Anna Margaretha*1699
Hans Georg*1702
Georg Caspar*1704
Johann Lorenz* 1708


MfG Rally
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 29.03.2021, 16:58
Benutzerbild von conny-mario
conny-mario conny-mario ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2007
Beiträge: 227
Standard

Hallo Rally,

Du Schreibst:
Elisabeth Catharina Meisekorn heiratet am 06.02.1699......
Woher stammt diese Angabe?
Wo hat Sie geheiratet?
Da müsste das Alter der Braut hinterlegt sein.

Liegen die genannten Orte alle bei Sömmerda?

KB von Frohndorf gibt es nicht, nach meinen Erkenntnissen, aber von Ellersleben.

Gruß Mario

Geändert von conny-mario (29.03.2021 um 16:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.03.2021, 18:26
Rally Rally ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.08.2010
Beiträge: 212
Standard

Hallo Mario


Die Angabe stammt aus den KB Rettgenstedt. Da steht
Den 6. Febr. Sind in Frohndorf copulieret worden Hans Georg Matthes juv. weyl. Hans Georg Matthesens allhier nachgel. hochlöbl. Sohn und Jungf.Elisabetha Catharina, weyl. Hans Heinrich Meisenkorns in Frohndorf nachgel. eheliche Tochter
Rettgenstedt KB 1699 erster Eintrag
und aus

Abschrift Register Frohndorf
Matthes Hans Georg(Meisekorn) 1699 Seite 5 Nr. 1
Meisekorn Elisabeth Catharina (Matthes) 1699 Seite 5 Nr.1
Keine weiteren Angaben!
In den KB Ellersleben ist auch kein weiterer Hinweis. Ausgiebig durchgearbeitet. Bei den Eheschließungen meiner Matthes in Ellersleben sind nicht unbedingt die Väter mitgenannt. Manche KB Einträge sind knapp gehalten. Bräutigam und Braut.

MfG Rally

Geändert von Rally (29.03.2021 um 18:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 30.03.2021, 16:35
Benutzerbild von conny-mario
conny-mario conny-mario ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2007
Beiträge: 227
Standard

Hallo Rally,

Der Ort Frohndorf gehörte zum Kirchspiel Rettgenstedt.

Rettgenstedt gehörte zur Gemeinde Ostramonda ab 1937.

Die Evangelische Regionalgemeinde ist Kölleda, zu der auch Ostramonda gehört.


Dort würde ich mal anrufen oder schreiben, um eventuell überhaupt weiterzukommen, wenn etwas vorhanden ist.
http://ostramondra.de/index.php/termine.html

Wenn die KB von Rettgenstedt aber erst ab 1699 beginnen, wird wohl nix zu machen sein.

http://wiki-de.genealogy.net/Die_eva...Cldenapfel)/26

Hier ist Rettgenstedt gar nicht gelistet, hat aber nichts zu sagen.

https://gov.genealogy.net/item/show/object_161413

Eine kleine Übersicht.

Vielleicht konnte ich helfen, wenn nicht kann es vielleicht jemand anderes.

Gruß Mario
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.03.2021, 09:29
Hatto Hatto ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2010
Ort: Kyffhäuserkreis
Beiträge: 95
Standard Frondorf

Da wird wohl kaum was zu machen sein, da die KB nach der Verfilmung nicht mehr zugänglich sind. Wohne nur wenige Kilometer entfernt und die Leute kennen mich, muss aber dennoch nach Magdeburg.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 31.03.2021, 10:45
Rally Rally ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 13.08.2010
Beiträge: 212
Standard Kirchenbücher Frohndorf

Hallo Hatto


Danke. Das habe ich befürchtet. Ich war 2011 schon mal da wegen anderer KB. Die Auskunft habe ich nach der Verfilmung auch bekommen. Ich habe gehofft ein Anderer hatte die Gelegenheit nicht verpasst. Es ist leider nicht abzusehen wohin einen die Ahnenforschung führt und welche Orte wichtig sind.

MfG Rally



Zitat:
Zitat von Hatto Beitrag anzeigen
Da wird wohl kaum was zu machen sein, da die KB nach der Verfilmung nicht mehr zugänglich sind. Wohne nur wenige Kilometer entfernt und die Leute kennen mich, muss aber dennoch nach Magdeburg.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:23 Uhr.