Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 09.05.2021, 17:12
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3.530
Standard Silius Radicum veröffentlicht weitere Zivilstandsregister der Stadt Königshütte

Hallo miteinander,

der oberschlesische Ahnenforscherverein Silius Radicum hat wieder Zivilstandsregister der Stadt Königshütte vom Staatsarchiv Kattowitz erhalten und diese kostenlos auf seiner Seite veröffentlicht (siehe Meldung hier). Konkret werden dadurch die folgenden drei Standesämter (ohne Königshütte I) vom bisherigen Stand (Geburten, Heiraten, Tote -1910) erweitert:
  • Standesamt Königshütte II auf Geburten 1898-1917, Heiraten, Tote, Alegata 1898-1937, Indexe
  • Standesamt Chorzow auf Geburten 1898-1915, Heiraten, Tote, Alegata 1874-1935, Indexe
  • Standesamt Ober Heiduk / Bismarckhütte auf Geburten 1874-1917, Heiraten, Tote, Alegata 1874-1937, Indexe

Die Register könnt ihr hier einsehen.

Einfacher zu erkunden sind sie über die drei (vier) Übersichtsseiten am Ende der Seite hier.

Durch die vorhandenen Indexe sind die neuen Bestände recht einfach zu durchsuchen. Ein Teil der neuen Register von Chorzow und Bismarckhütte wurde auch schon bei Geneteka indexiert.

Nun wäre es natürlich toll, wenn wir die Unmengen an Ordnern für diese Standesämter wieder so schön organisieren könnten wie beim letzten Mal - siehe die vier Übersichtsseiten am Ende dieser Seite. Kann jemand damit helfen?
Zu beachten ist, dass beim Standesamt Chorzow die Ordner 173 und 289 fehlen und beim Standesamt Ober Heiduk / Bismarckhütte die Ordner 364 und 411 - diese wurden nicht mitgeliefert.

***

Natürlich ist die Arbeit von Silius Radicum auch mit Kosten verbunden. Cloud- und Serverkosten müssen bezahlt werden, um das Angebot beibehalten zu können. Wer den Verein in seiner Arbeit unterstützen möchte, kann das in der Form einer Spende, einer Mitgliedschaft oder durch Mithilfe beim Indexierungsprojekt des Vereins tun.
Bankdaten und Infos zum Indexierungsprojekt findet ihr hier.

LG,
Michael
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS

Geändert von Weltenwanderer (13.05.2021 um 19:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.05.2021, 20:54
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 930
Standard

Zitat:
Zitat von Weltenwanderer Beitrag anzeigen
Nun wäre es natürlich toll, wenn wir die Unmengen an Ordnern für diese Standesämter wieder so schön organisieren könnten wie beim letzten Mal - siehe die vier Übersichtsseiten am Ende dieser Seite. Kann jemand damit helfen?
Guten Abend Michael

Schaue ich mir morgen an
Gruss, Ronny
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.05.2021, 08:34
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 930
Standard

Wenn ich das richtig sehe, fehlen diese neuen Einheiten noch im Katalog von Szukajwarchiwach. Hier https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/.../zespol/142865 steht z.B. "Liste der Einheiten (187)", was den bisherigen 187 Dropbox-Folders entspricht.

Weiter unten steht "Archiveinheiten insgesamt: 551", was mit dem aktuellen Bestand an Dropbox-Folders übereinstimmt. Daneben steht "Insgesamt entwickelten Archiveinheiten: 187", was ich als "Einheiten mit Beschreibung" deute.

Jetzt ist die Frage, ob es an einem anderen Ort vielleicht eine Beschreibung der neuen Einheiten gibt, die ich übernehmen könnte.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.05.2021, 11:10
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3.530
Standard

Hallo Ronny,

leider liegt Silius Radicum keine Liste der Einheiten vor. Kannst du mir bitte vielleicht stattdessen Tabellen mit irgendeinem Platzhalterwort als Einheitentitel bei den neuen Einheiten generieren? Ich bin kenne mich mit Skripten leider nicht aus. Die Dropbox-Links hast du ja. Die Abschnitte zwischen GHTAI sind auf szukajwarchiwach in der Bestandsbeschreibung angegeben.
Dann würde ich das Platzhalterwort bei Gelegenheit manuell durch die Einheitentitel ergänzen.

LG,
Michael
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS

Geändert von Weltenwanderer (10.05.2021 um 13:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.05.2021, 12:59
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 958
Standard

Hallo Michael,

Zitat:
Zitat von Weltenwanderer Beitrag anzeigen
Dann würde ich das Platzhalterwort bei Gelegenheit manuell durch die Einheitentitel ergänzen.
??

Es gibt doch bei szukajwarchiwach gar keine Beschreibung, die über das hinausgeht, was Ronny beim letzten Mal bereits erfasst hat. Wenn er dir eine Linkliste aus der Dropbox-Übersicht erstellt, heisst das für dich: Du musst 364 Bände händisch erfassen mit (Signatur), Typ, Bandnummer, Urkundennummer, Jahrgang!!

Nein, die Kattowitzer müssen die Bde. doch bereits erfasst haben, denn es gibt ja Signaturen dafür. Also sollten sich die Silius Radicumer um eine Liste bemühen. Eine Word oder Excel - Tabelle würde genügen. Dann kann Ronny die dropbox-links mit den Bandbeschreibungen verknüpfen und jeder kann dann den entsprechenden Band aufrufen. Was ja jetzt gar nicht möglich ist.

MfG
Manni
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.05.2021, 13:57
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3.530
Standard

Hallo Manni,

du hast recht, das wäre vermutlich eine zu große Aufgabe. Ich werde den Verein mal darum bitten. Leider ist es derzeit so, dass das Staatsarchiv sich nicht die Arbeit macht, bei neu eingegangenen Unterlagen einzelne Einheiten für diese im Katalog auf szukajwarchiwach anzulegen. Stattdessen wird nur die Bestandsbeschreibung aktualisiert, in der der “Wareneingang” (spis zdawczo-odbiorczy) nach Unterlagentypen aufgegliedert erläutert wird.
Die Verfilmung wurde durch eine Drittorganisation unternommen, weshalb ich nicht weiß, wie detailliert das Staatsarchiv diese Bestände (bis auf die Einheitennummern) erfasst hat.

LG,
Michael
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 8EAA8E8E-0171-4B90-BD6D-DF73C3AC6ABC.jpg (72,3 KB, 14x aufgerufen)
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.05.2021, 14:18
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 930
Standard

Hier wären mal die Tabellen mit den Platzhaltern:
Man könnte jetzt den Quelltext editieren. Aber ich denke auch, es wäre sehr mühsam.

Wenn mir jemand eine Tabelle (egal ob Excel, Text oder HTML) mit den Informationen je Signatur liefern kann, übernehme ich gern wieder das Zusammensetzen.

Gruss, Ronny

Geändert von rpeikert (10.05.2021 um 14:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.05.2021, 17:10
Manni1970 Manni1970 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.08.2017
Beiträge: 958
Standard

Für alle drei Standesämter sind es etwa 750 Bände. Also:

Dropbox öffnen, 1. Urkunde aufrufen, Nr. notieren, letzte Urkunde aufrufen, Nr. notieren sowie Bandnr. und Jahrgang. Dauert im Schnitt vielleicht 30 Sekunden.
Das wären für eine Person sicher über 6 Stunden Arbeit.

Wenn du das genau koordinierst, wären es bei 10 Helfern immer noch mehr als eine halbe Stunde für jeden. Vielleicht fünf von hier und fünf von den Silius Radicumer. Wichtig wäre eben, dass jeder nur die ihm zugeteilten dropboxen bearbeitet, sonst wird das nix. Die jeweiligen doc oder csv Dateien könnte man dann hier hochladen. Ronny macht daraus abschließend drei html-Seiten.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 11.05.2021, 07:27
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3.530
Standard

Hallo Ronny,

vielen Dank! Das Staatsarchiv wurde nun über die vier fehlenden Ordner informiert und um Zusendung einer Bestandsliste gebeten. Mal schauen, ob wir eine bekommen.

LG,
Michael
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.05.2021, 19:26
Benutzerbild von Weltenwanderer
Weltenwanderer Weltenwanderer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.05.2016
Beiträge: 3.530
Standard

Hallo miteinander,

das Staatsarchiv hat die Inventare rausgerückt. Dank der tollen Arbeit von Ronny sind die drei Übersichtsseiten am Ende dieser Seite nun auch vollständig ergänzt!

LG,
Michael
__________________
Kreis Militsch: Latzel, Gaertner, Meißner, Drupke, Mager, Stiller
Kreis Tarnowitz / Beuthen: Gebauer, Parusel, Michalski, Wilk, Olesch, Blondzik, Kretschmer, Wistal, Skrzypczyk, von Ziemietzky, von Manowsky
Brieg: Parusel, Latzel, Wuttke, Königer, Franke
Trebnitz: Stahr, Willenberg, Oelberg, Zimmermann, Bittermann, Meißner, Latzel
Kreis Grünberg / Freystadt: Meißner, Hummel

Mein Stammbaum bei GEDBAS
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:57 Uhr.