#1  
Alt 23.02.2021, 11:31
atkuda atkuda ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.02.2014
Beiträge: 152
Standard Geburtseintrag der Maria Elisabetha OEMLER in Wimmelrode 1733

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1733
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Wimmelrode
Konfession der gesuchten Person(en): ev.?
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive):


Hallo Mitforscher,

Besitzt zufällig jemand den Geburtseintrag der Maria Elisabetha OEMLER, Tochter des Hans Caspar u. seiner Frau Maria Sophia HEMMERLING, geboren am 22. Mai 1733 in Wimmelrode (heisst es)?

Es wäre schön, wenn ich sie bekommen und prüfen könnte, ob die Familie OEMLER tatsächlich aus Piskaborn stammt (wer weiss?)

Vielleicht kennt jemand auch ihre Geschwister?

Vielen Dank für jeden Hinweis.

Atkuda
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.02.2021, 16:54
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.797
Standard

Hallo Atkuda,

über Maria Elisabetha Oemler kann ich leider nichts sagen.
Aber ich habe einen Johann Christoffel Eimler, geburtig aus Gorenzen.
Der Vater ist Christian Eimler.
Die Familie schreibt sich auch Eymler, Oemler, Öhmler.
J. Chr. heiratet 1733 in Annarode Johanna Elisabeth von Metzsch.
Vielleicht trifft man sich.

Viele Grüße
Brunoni
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.02.2021, 13:08
atkuda atkuda ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.02.2014
Beiträge: 152
Standard

Danke Brunoni. Diesen Auskunft schreibe ich mir hinter die Ohren... Vielleicht enteht eine Gemeinsamkeit.
Atkuda
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.02.2021, 23:05
Erny-Schmidt Erny-Schmidt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 105
Standard

Hallo atkuda,
Zitat:
Zitat von atkuda Beitrag anzeigen
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1733
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Wimmelrode
Konfession der gesuchten Person(en): ev.?


Besitzt zufällig jemand den Geburtseintrag der Maria Elisabetha OEMLER, Tochter des Hans Caspar u. seiner Frau Maria Sophia HEMMERLING, geboren am 22. Mai 1733 in Wimmelrode (heisst es)?

Es wäre schön, wenn ich sie bekommen und prüfen könnte, ob die Familie OEMLER tatsächlich aus Piskaborn stammt (wer weiss?)

Vielleicht kennt jemand auch ihre Geschwister?
Brunoni hatte mir kürzlich folgende Daten zukommen lassen:
Oemler, Maria Christina * 09.03.1737 in Hettstedt, Eltern wohnhaft in Vatterode, + 09.09.1781, oo Schalk, Christian, Maurermeister in Mansfeld.
Ihr Vater ist Oemler, Johann Christian, * 14.04.1709 in Vatterode, Kohlenmeister, verh. mit Sabina Busch. Eine Schwester kann es kaum sein, vielleicht aber eine Cousine?

Gruß E. Schmidt.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.02.2021, 13:38
atkuda atkuda ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.02.2014
Beiträge: 152
Standard

Danke Erny... je mehr Puzzleteile desto wahrscheinlicher die Lösung!!

Hast Du auch die Namen der Paten, sowohl von Maria Christina(°1737) als auch von ihrem Vater (°1709)? Es ist immer eine sehr große Hilfe.

Nochmal vielen Dank. Schönes WE.
Atkuda
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.02.2021, 21:40
Erny-Schmidt Erny-Schmidt ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2018
Beiträge: 105
Standard

Hallo,
Zitat:
Zitat von atkuda Beitrag anzeigen
Hast Du auch die Namen der Paten, sowohl von Maria Christina(°1737) als auch von ihrem Vater (°1709)? Es ist immer eine sehr große Hilfe.
Zunächst eine Klarstellung zur Geburt: Die steht zwar im KB Hettstedt, aber mit Vermerk "Christian Eimler aus Vatterode". Und offenbar wurde gleich getauft, es folgen einige Namen, alle aus Vatterode. Da ich die Namen nur teilweise entziffern kann, hänge ich den KB-Eintrag an. Vom Vater hab ich nix, aber zur Tochter, Christiane Louise Schalk hätte ich einiges.

Gruß E. Schmidt
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Hettstedt1737.JPG (94,5 KB, 7x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 28.02.2021, 22:11
Brunoni Brunoni ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2012
Beiträge: 1.797
Standard

Hallo,

die Paten heißen Schwennicke, Dockhorn und Wieseler.

Viele Grüße
Brunoni
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:55 Uhr.