Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 16.11.2019, 10:08
Ralf Behrens Ralf Behrens ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2017
Beiträge: 259
Standard

Hallo Karla Hari,
die Sache wird allmählich rund. Es geht nichts über Teamarbeit.
Danke
Ralf
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 16.11.2019, 10:20
mawoi mawoi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2014
Beiträge: 3.335
Standard

Hallo,
ein Vorschlag:

Bankbeamter


VG
mawoi
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.11.2019, 10:24
Zita Zita ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.12.2013
Beiträge: 3.783
Standard

Oder "Bahnbeamter" mit kurz geratener Oberlänge beim h.

LG Zita
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.11.2019, 10:25
Ralf Behrens Ralf Behrens ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2017
Beiträge: 259
Standard

Ich habe das in der jetzigen Form noch einmal aufgeschrieben. Den ersten Vers habe ich dabei weggelassen, da der gelöst ist.



Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang,

der kann auch leben und zwar lang.

Doch wer nicht begeistert für Natur -

der hat gelebt zur Hälfte nur



Zur freundlichen Erinnerung an

den Juni 1906

Wien 28. Juli 1906

E. Fleischhackäthe

Residentin (?) Finanz-Ministerium

Käthe Fleischhacker


Der Zufall führte uns zusammen

zum Trunk auf fröhlicher Reis

sehn wir fünf einmal uns wieder

in diesem Leben? Wer weiss.

Geschichts, so sei es in Freude

wir leeren dann wieder ein "Glas"

und füllen es stets von neuem

mit edlem Salzburger Nass.



In fröhliche Erinnerung an angenehme

Stunden
St. Petersberg

(?) 24/6 August

1906

(? ...owitz)

(?...beamte)


Es gibt also nur noch wenige Lücken. Und auch für die existieren schon wage Vorschläge.
Vielleicht gelingt die vollständige Lösung im nächsten Anlauf?


Grüße an alle
Ralf
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 16.11.2019, 12:42
Ralf Behrens Ralf Behrens ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2017
Beiträge: 259
Standard

Hallo Zita und mawoi,


Eure beiden Vorschläge sind echt gut. Ich würde mich aber davon für den Bankbeamten entscheiden, da mir der Buchstabe vor dem b doch mehr wie ein k und nicht wie ein n erscheint.


Danke es wird!
Ralf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
karl hintner , posen , salzburg , st. pertersburg , wien

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:08 Uhr.