Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Ehemalige deutsche (Siedlungs-)Gebiete > Schlesien Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 16.12.2015, 08:24
Hildemar Hildemar ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 23.02.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 27
Standard Ortschronik Deutsch-Hammer, Kreis Trebnitz, Regierungsbezirk Breslau, Provinz Schlesien

Liebe Forumsgemeinde,

zwei meiner Vorfahren- bzw. Namenslinien - mit den Namen Pasbrig und Bartsch-Ponenske, Bartsch-Kasper-Schuster und Schlinsog - stammen aus der Gemeinde Deutsch-Hammer (Krs. Trebnitz, Reg.bez. Breslau, Schlesien).

Seit kurzem liegt mir die 166 Seiten umfassende Ortschronik von Deutsch-Hammer vor. Sie wurde ab 1952 von ehemaligen Bewohnern des Ortes initiiert.

Hauptteil dieser Chronik sind die 135 Seiten umfassenden Verzeichnisse der Familien nach der Hausnummer, der Bewohner von Deutsch-Hammer vor 1945 und der Gefallenen im Zweiten Weltkrieg.

Diese Verzeichnisse wurden ab 1952 während des jährlichen stattfindenden Schlesiertreffens von damals noch in beträchtlicher Anzahl lebenden Bewohner Deutsch-Hammers aus deren Erinnerung begonnen und werden bis heute fortgesetzt.

Der relevante Teil dieser Verzeichnisse ist jener, welcher die Bewohner von Deutsch-Hammer vor 1945 mit Nach- und Vornamen, Familienverhältnis, Wohnort nach 1945 und der Angabe des Sterbedatums wie –ortes tabellarisch und alphabetisch auflistet.

Ein - wie ich finde - nicht gering zu schätzender Fundus an heute wohl kaum oder gar nicht mehr zu erbringenden Informationen!

Zum einen möchte ich Familienforschern, die wie ich ebenfalls Vorfahren aus Deutsch-Hammer haben Informationen zu ihnen - soweit sie Inhalt der Chronik sind - gerne auf diesem Wege mitteilen.

Zum anderen möchte ich versuchen - ob der Tatsache, dass nach meiner Kenntnis heute leider nur noch etwa 35 ehemalige Bewohner aus Deutsch-Hammer leben und in hohem Alter sind - auch künftig genealogische Daten zusammen zu tragen und Familienforschern zu Nutze zu bringen.

Persönlich bin ich an Informationen, insbesondere Fotos, über Deutsch-Hammer von vor 1945 sehr interessiert.

Familienforschung sollte eben stets ein Geben und Nehmen sein.

In diesem Sinne
grüßt herzlich
Hilmar Krüger
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.12.2015, 23:09
klante1 klante1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.12.2011
Beiträge: 129
Standard

Hallo Hildemar Krüger,
in dem Link sind einige alte Postkarten von Deutsch Hammer.
http://dolny-slask.org.pl/961068,foto.html

Viele Grüße
Klante1
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.12.2015, 23:20
StefOsi StefOsi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.067
Standard

Falls unbekannt - hier ein Häuserplan der Bewohner vor '45
http://wiki-de.genealogy.net/Deutsch_Hammer (unter der Namensliste)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.12.2015, 09:05
Hildemar Hildemar ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.02.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 27
Standard Ansichten von Deutsch-Hammer

Zitat:
Zitat von klante1 Beitrag anzeigen
Hallo Hildemar Krüger,
in dem Link sind einige alte Postkarten von Deutsch Hammer.
http://dolny-slask.org.pl/961068,foto.html

Viele Grüße
Klante1
Guten Morgen,

herzlichen Dank für diesen Hinweis. Die vier Postkarten zeigen sehr schöne Ansichten von Deutsch-Hammer. Diese kann ich in der geplanten digitalen Ausgabe der Ortschronik sehr gut integrieren.

Es grüßt freundlich
Hilmar Krüger
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.12.2015, 09:22
Hildemar Hildemar ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.02.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 27
Standard

Zitat:
Zitat von StefOsi Beitrag anzeigen
Falls unbekannt - hier ein Häuserplan der Bewohner vor '45
http://wiki-de.genealogy.net/Deutsch_Hammer (unter der Namensliste)
Guten Morgen,

vielen Dank auch für diesen Hinweis. Mir liegt der Ortsplan von Deutsch-Hammer (Format A1) vor, in welchem die Zuordnung der einzelnen Flurstücke zu den Bewohnern eingetragen ist.
Diesbezüglich ist die Zuordnung in dem sich im Internet befindenen Häuserplan nicht ganz korrekt. Die Zuordnung in dem mir vorliegenden Plan wurde von Bewohnern, welche vor 1945 in Deutsch-Hammer lebten, eingetragen.

In der mir vorliegenden Ortschronik ist zudem ein kartographisches Verzeichnis der Flurnamen von Deutsch-Hammer enthalten.


Es grüßt freundlich
Hilmar Krüger
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 28.12.2015, 14:42
willidiener willidiener ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 12.11.2006
Ort: Bessenbach
Beiträge: 55
Standard Gräser

Hallo,

ich suche nach den Familien GRÄSER aus Deutsch-Hammer.

Danke für die Hilfe
Willi Diener
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 04.01.2016, 00:10
mkonschak mkonschak ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2016
Beiträge: 2
Standard Hallo!

Ich enschuldig mir zu erst weil mein Deutsch ein bisschen schlimm ist!

Mein Name ist Mike Konschak aus Amerika! Ich bin hier geboren zu mein Mamma Franziska Reichert aus Bendorf am Rein und mein Papa Guenther Konschak von Deutsch Hammer! 😊
Mein groß Eltern und viele Verwanten an mein Vaters Seite die Familie kam von DH. Meine Oma und Opa war Emma (Bartsch) und Reinhold Konschak. Oma Emma hat im Haus Nummer 190 gewohnt auf die Hand gemalte Landkarte von DH! Oma Emma's Schwester, mein Tante Martha Barsch war geheiratet zu mein Onkel Reinhold Schlinzog! Groß Opa und Oma war Ernst und Pauline Bartsch. Und es gab noch Tante Berta Bartsch und ihr Mann, Onkel Kurt Frank, und noch Onkel Karl Bartsch und sein Frau Tante Trude! Da sind noch mehr Verwanten aber zu viel zu erinnern jetzt!

In 2011 hatte ich den herrliches Glück der Herr Helmut Bartsch getroffen in DH und ihn kennen gelernt! Er hat mir eine private Tour durch DH gemacht. Es war wirklich ein hohes Punkt in mein Leben! Vor den Trip hatte ich nur Geschichte aus DH von mein Papa gehört und Dan was er alles erlebt hat nach dem Krieg und den Flug nach den West.

Also, Wolte nur hallo sagen und möchte gern mit andere Leute die Verwanten aus DH gehabt haten ab und so schreiben! Hier ist ein schönes Bild von dir Hochzeit von Onkel Karl und Tante Trude! Vielleicht Kennt jemand einer von die Leute im Bild!

Fröhliches Neu Jahr zu alle!
Mike

Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 04.01.2016, 00:23
mkonschak mkonschak ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2016
Beiträge: 2
Standard

Mein Papa ist der kleine im Lederhosen!

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.01.2016, 14:00
Hildemar Hildemar ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 23.02.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 27
Standard

Hello Mike,

thank you for your message and the interesting information . Above all, the wedding photo I find very beautiful. I have only one photo of DH from family Pasbrig in 1928 . See photo.

Can it be, that Helmut Bartsch first name is Reinhard and lives in Seevetal near Hamburg ? With him, I am in contact because Mr Bartsch and I are related . Because your specific information on your ancestor I assume, that you have the chronicle of DH ?Please tell me if I should look after your ancestors in the Chronicle .

Interesting is the last name of your uncle Reinhold - Schlinsog . My 3 times great-grandmother calle. Karolina Susanne Schlinsog and was married to Johann Bartsch -Kasper Schuster . Helene Bartsch -Kasper Schuster is my great-grandmother . She was married to Wilhelm Karl Pasbrig. Bartsch - Ponenske also one of my direct ancestors .

I appreciate your message and hope we stay in contact !

A Happy New Year
Hilmar Krüger
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Bilder aus Deutsch-Hammer.pdf (371,5 KB, 41x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.03.2016, 11:57
Katanareinhold Katanareinhold ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.03.2016
Beiträge: 1
Standard Großvaters Gasthof

Hallo,
mein Name ist Reinhold Nöldner. Beim surfen habe ich zufällig den Gasthof meines Großvaters in Deutsch-Hammer entdeckt. Falls von Interesse hier ein paar mir bekannte Familiendaten:
Onkel Hermann Nöldner, gefallen in Frankreich 1945
Tante Gretl Nöldner verh., Kluge, gestorben in Berlin 1967
Großmutter Martha Nöldner, gestorben in Frankfurt/M 1972
Vater Rudolf Nöldner, gestorben in Frankfurt/ M 2009
Den Gasthof kannte ich nur von einem Gemälde.
P.S. was ist eine Erbscholtisei, so etwas wie Bürgermeister?
Gruß
Reinhold
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
breslau , deutsch-hammer , ortschronik , schlesien , trebnitz

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:03 Uhr.