#1  
Alt 11.06.2020, 22:32
Idefix1001 Idefix1001 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2020
Ort: Ortenberg/Hessen
Beiträge: 30
Beitrag Suche im heutigem Polen.

Hallo,
Da ich neu bin stelle ich meine Frage hier.
Ich habe Ahnen aus dem ehemaligen Kreis Posen und Landsberg an der Wahrte. Dem heutigen Polen.
Wo kann ich meine Suche ansetzen? Da ich kein Wort polnisch spreche macht es die Suche nicht einfacher.
Ach ja, in welchem Unterforum bin ich den mit dem Thema richtig aufgehoben?
Gruß Idefix1001
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.06.2020, 22:44
OliverS OliverS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.07.2014
Ort: Süddeutschland
Beiträge: 2.683
Standard

Zitat:
Zitat von Idefix1001 Beitrag anzeigen
Hallo,
Da ich neu bin stelle ich meine Frage hier.
Ich habe Ahnen aus dem ehemaligen Kreis Posen und Landsberg an der Wahrte. Dem heutigen Polen.
Wo kann ich meine Suche ansetzen? Da ich kein Wort polnisch spreche macht es die Suche nicht einfacher.
Ach ja, in welchem Unterforum bin ich den mit dem Thema richtig aufgehoben?
Gruß Idefix1001

Hi unter Westpreussen.de findes du die Ortssuche dort ist verlinkt wo du Unterlagen findest für den Bereich. Es ist vieles online abrufbar.
Viel Erfolg
Gruss
__________________
Dauersuchen:

1) Frau ?? verwitwerte WIECHERT, zwischen 1845 und 1852 neu verheiratete SPRINGER, wohnhaft 1852 in Leysuhnen/Leisuhn
2) GESELLE, geboren ca 1802, Schäfer in/aus Kiewitz bei Schwerin a.d. Warthe und seine Frau Henkel
3) WIECHERT, geboren in Alikendorf (Großalsleben) später in Schönebeck
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.06.2020, 22:52
Benutzerbild von ReReBe
ReReBe ReReBe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.368
Standard

Hallo,

@OliverS: Bei westpreussen.de wird Idefix1001 nichts finden, denn die genannten Orte gehörten zur Provinz Posen.

@ Idefix1001: Du müsstest Deine Frage schon etwas konkreter stellen, z.B. welcher Zeitraum, Konfession, Orte, Namen, …?

Gruß
Reiner
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.06.2020, 23:18
Benutzerbild von AUK2013
AUK2013 AUK2013 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2013
Ort: Phoenix See
Beiträge: 672
Standard

Zitat:
denn die genannten Orte gehörten zur Provinz Posen.
Hallo.

nach Westpreussen und Posen setze ich auf Brandenburg (bis 1945).
__________________
>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Liebe Grüße

Arno
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.06.2020, 23:24
Benutzerbild von ReReBe
ReReBe ReReBe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.368
Standard

Arno hat natürlich Recht, Landsberg/Warthe gehörte bis 1945 zur Neumark in der Provinz Brandenburg aber jedenfalls nicht zu Westpreussen.

Reiner
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.06.2020, 08:14
Idefix1001 Idefix1001 ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 11.06.2020
Ort: Ortenberg/Hessen
Beiträge: 30
Standard

Zitat:

Idefix1001: Du müsstest Deine Frage schon etwas konkreter stellen, z.B. welcher Zeitraum, Konfession, Orte, Namen, …?

Gruß
Reiner
Hallo,
Dann werde ich mal ein bisschen genauer. Ich werde hier drei Personen auf führen. Mir geht es aber erstmal darum wo ich die Suche ansetzen kann.
Paul Ferdinand Hecht
geb. 04.08.1876 Landsberg an der Wahrte
gestorben 16.03.1940 Berlin

Johann Wilhelm Schoenwaelder
geb.08.10.1822 Lomnitz Bentsch / Posen
gestorben 18.06.1905 Lohmnitz Bentsch/Posen

Seine Frau
Johanna Luise Schoenwaelder (Linke)
geb. 30.08.1826 Alt Tirschtiegel Posen/Kurzig
gestorben 30.09.1886 Lohmnitz Bentsch/Posen

Danke für eure Informationen.
Gruß Idefix1001
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 12.06.2020, 08:45
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 703
Standard

Guten Morgen Idefix1001

Für Posen und Neumark kannst Du ja jetzt die entsprechenden Unterforen nutzen.

Zu Posen: Die Heirat Schönwälder/Linke (1884) findest Du beim Posen-Projekt, standesamtlich und kirchlich.

Gruss, Ronny
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 12.06.2020, 09:03
Benutzerbild von ReReBe
ReReBe ReReBe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.368
Standard

Hallo Idefix1001,

für Heiraten in Posen im Zeitraum 1800-1899 ist das hier erstmal die erste Wahl bei der Suche: http://poznan-project.psnc.pl/search.php

Dort findest Du dann z.B.:

Standesamt Jastrzębsko Stare [Alt-Jastrzembski/Friedenhorst]
Eintrag 18 / 1884
Johann Wilhelm Schönwälder (geb. 1822, Witwer)
Vater: Gottfried Schönwälder , Mutter: Anna Rosina Bicke
Anna Rosina Linke (geb. 1834)
Vater: Gottfried Linke , Mutter: Anna Dorothea Tepper

Das Geburtsjahr 1822 des Johann Wilhelm Schönwälder stimmt mit Deinen Daten überein, aber nach Deinen Angaben hieß seine Frau Johanna Luise. Vielleicht eine Schwester? Er heiratet ja im Alter von 62 Jahren als Witwer. Allerdings stimmt dann das Sterbejahr 1886 der Johanna Luise nicht.

Woher hast Du denn all Deine Daten, die Du angegeben hast? Und was hast hast Du bereits an Unterlagen und was suchst Du genau?

Gruß
Reiner
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.06.2020, 09:15
Benutzerbild von ReReBe
ReReBe ReReBe ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.10.2016
Ort: Berlin
Beiträge: 1.368
Standard

Standesamtsregister (ab 1874) von Landsberg/Warthe findest Du hier: https://www.szukajwarchiwach.gov.pl/..._zespolu=35450
Geburten 1876 sind allerdings noch nicht online, nur das Namensverzeichnis.

Reiner
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.06.2020, 10:22
rpeikert rpeikert ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.09.2016
Ort: Kt. Aargau, Schweiz
Beiträge: 703
Standard

Zitat:
Zitat von ReReBe Beitrag anzeigen
Das Geburtsjahr 1822 des Johann Wilhelm Schönwälder stimmt mit Deinen Daten überein, aber nach Deinen Angaben hieß seine Frau Johanna Luise. Vielleicht eine Schwester? Er heiratet ja im Alter von 62 Jahren als Witwer. Allerdings stimmt dann das Sterbejahr 1886 der Johanna Luise nicht.
Eine Heirat von Johann Wilhelm Schönwälder mit einer Johanna Luise Linke finde ich zwar nicht, aber immerhin erscheint ein solches Paar als Eltern des Bräutigams bei dieser Heirat:

Standesamt Rakoniewice [Rakwitz]
Eintrag 9 / 1888
Johann Wilhelm Schoenwälder (geb. 1865) 100%
Vater: Johann Wilhelm Schoenwälder , Mutter: Louise Linke +
Wilhelmine Markwart (geb. 1863)
Vater: Johann Dienegott Markwart , Mutter: Anna Dorothea Schönwälder

Nachtrag: Hier sind übrigens die Scans der beiden Heiraten 1884 und 1888. Der Johann Wilhelm (sen.) ist beide Male Schäfer, könnte also schon derselbe sein.

Geändert von rpeikert (12.06.2020 um 10:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
polen , posen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:15 Uhr.