Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Internet, Homepage, Datenbanken
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 19.03.2019, 15:48
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.139
Standard

Hallo,

diese Meldung hatte ich vorhin noch nicht so ausfühlich:
http://www.basia.famula.pl/de/support

auf polnisch:
http://www.basia.famula.pl/pl/support

"Technischer Bruch

Aufgrund der Änderungen an der Google-Richtlinie und der Einführung von API-Nutzungsbeschränkungen muss die Website modernisiert werden.

Wenn Sie die Arbeit unterstützen möchten, ist es eine nette Geste, dafür zu spenden. Sie können es unten tun.
Spende für die Entwicklung und Wartung des ASIA-Systems und der BASIA-Suchmaschine."

Na dann hoffen wir mal das es bald wieder geht.

"Google API-Nutzungsbeschränkungen"
Hängt das hier mit zusammen?
--> https://blog.ixsol.at/google-maps-neues-preismodell/
Gruß Juergen

Geändert von Juergen (19.03.2019 um 15:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 19.03.2019, 16:02
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.395
Standard

Danke für die Info!

Die Leute sollen einfach stattdessen OpenstreetMap nehmen. Machen wir inzwischen auf Arbeit auch bei Kundenprojekten soweit es geht. Ist gefühlt stressfreier und unkomplizierter einzubauen, funktioniert sehr gut und vom Privacy-Gedanken eh etwas besser.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.03.2019, 15:07
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 4.139
Standard

Hallo Skonki,

Die Programmierer haben jetzt openstreemap "eingebettet", so funzt es dort wieder.
--> http://www.basia.famula.pl/de/
Was mit openstreemap scheibar nicht geht, ist auf der Karte die Ortsmarkierung
anzuklicken die aus der Trefferliste generiert wurde und damit den Bestand der Ergebnisse auszuwählen.

so muss man erstmal prüfen, wo die Such-Treffer geografisch hingehören, so man das nicht weiß.
Das ging mit google-Maps.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (21.03.2019 um 15:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 21.03.2019, 15:17
sonki sonki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.05.2018
Beiträge: 1.395
Standard

Das geht mit Sicherheit auch mit openstreetmap, nur muss das halt erst jemand programmieren.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:46 Uhr.