#1  
Alt 07.07.2017, 15:40
Ralf Behrens Ralf Behrens ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.04.2017
Beiträge: 308
Standard Der Photograph Josef Franz Klinger

Der Fotograf und Hausbesitzer Josef Klinger gründete 1867 in Braunau am Inn (Ringstraße 23) ein Fotoatelier. Seinerzeit machte er sogar eine Erfindung (Reisezelt und Dunkelwagen).

Am 01.10.1903 verpachtete er dieses Studio an German Gober. Er selbst ging nach Salzburg Riedenburg und eröffnete dort in der Neutorstraße 24 ein neues Atelier.

Am 11.02.1905 wird aus Passau berichtet, dass sich der Fotograf Klinger aus Braunau in Salzburg erschossen hätte. Dazu passt, das der Fotograf Karl Hintner das Studio von Josef Klinger in der Neutorstrasse am 01.02.1906 übernommen hat.

Stutzig macht mich, dass Josef Klinger in einem Prozess am 30.04.1906 zu 100 K Geldstrafe verurteilt wurde. (Er war doch eigentlich schon tot!)

Kann mir da jemand weiterhelfen?

Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.07.2017, 17:04
Kasstor Kasstor ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.11.2009
Ort: bei Hamburg
Beiträge: 11.116
Standard

Hallo,

sh hier: http://anno.onb.ac.at/cgi-content/an...ef=anno-search
linke Spalte unten

Frdl. Grüße

Thomas
__________________
FN Pein (Quickborn vor 1830), FN Hinsch (Poppenbüttel, Schenefeld), FN Holle (Hamburg, Lüchow?), FN Ludwig/Niesel (Frankenstein/Habelschwerdt) FN Tönnies (Meelva bei Karuse-Estland, später Hamburg), FN Lindloff (Altona, Lüneburg, Uelzen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.07.2017, 17:47
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 4.027
Standard

Na, lieber Geldstrafe als tot.

Ist zu den Vorfahren des Photographen was bekannt?
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.07.2017, 18:19
ahnenforscherin52 ahnenforscherin52 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.08.2016
Beiträge: 356
Standard

Hier etwas über den Prozess:

http://anno.onb.ac.at/cgi-content/an...ef=anno-search

LG ahnenforscherin52
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.07.2017, 18:54
Ralf Behrens Ralf Behrens ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2017
Beiträge: 308
Standard

Gott sei Dank! Er lebt noch. Den Prozess meinte ich übrigens gar nicht. Meiner fand später statt. Aber diesen hier nehme ich auch gerne. Wenn es dazu noch mehr gibt, bitte.

Mehr Daten habe ich von Josef Klinger leider nicht. Aber er wird ja wohl, nachdem er sein Atelier in Salzburg an Hintner übergab, mit der Fotografiererei aufgehört haben. Vielleicht ging er nach Braunau zurück, weil ihm das dortige Haus ja gehörte.

Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.07.2017, 21:58
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 4.027
Standard

Hallo Ralf,

ich hab mal ein paar Jahre des chronologischen Taufindex von Braunau durchgesehen und vermute, daß der Mann nicht aus Braunau stammte, da der Name Klinger oä nicht auftaucht.
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 14.07.2017, 21:02
Ralf Behrens Ralf Behrens ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2017
Beiträge: 308
Standard

Danke!
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 14.07.2017, 21:35
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 4.027
Standard

Hier

http://sammlungenonline.albertina.at...3AF0911744A602

steht, daß er vor Braunau in "Oberwang bei Mondsee" tätig war. Vielleicht stammt er also doch eher aus dieser Gegend.
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.07.2017, 18:47
Ralf Behrens Ralf Behrens ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 07.04.2017
Beiträge: 308
Standard

Hallo gki,

besten Dank für Deine Recherche. Kannte ich noch nicht.

Grüße
Ralf
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 06.08.2017, 19:18
StefOsi StefOsi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2013
Beiträge: 4.071
Standard

Was hälst du von dieser Info:

http://www.fotorevers.eu/de/fotograf/Klinger/2075/

Die Signatur 1827 - 2/14 auf dem Bild unten könnte ja das Geburtsdatum sein...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
baunau , gober , hintner , josef klinger , neutorstraße , photograph , salzburg

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:14 Uhr.