Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Erfahrungsaustausch - Plauderecke
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1281  
Alt 22.11.2022, 20:27
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 16.492
Standard

Zitat:
Zitat von Xtine Beitrag anzeigen
Sein FN: Fuck

https://www.faz.net/aktuell/stil/tre...-17072868.html
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend. Grüß Gott! Servus.
Gude. Tach. Juten Tach. Hi. Hallo.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #1282  
Alt 22.11.2022, 21:02
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 3.178
Standard

vielleicht stammt er vom herrn von vuccckingen oder von focko ab.
2021 hatte fucking es satt, dass amerikaner zur ortstafel pilgerten und sie zu oft mitnahmen.
heute heißt es fugging.
https://de.wikipedia.org/wiki/Fuggin...einde_Tarsdorf)
__________________
freundliche grüße
sternap
ich schreibe weder aus missachtung noch aus mutwillen klein, sondern aus triftigem mangel.
wer weitere rechtfertigung fordert, kann mich anschreiben. auf der duellwiese erscheine ich jedoch nicht.




Mit Zitat antworten
  #1283  
Alt 24.11.2022, 13:11
Benutzerbild von Bergkellner
Bergkellner Bergkellner ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.09.2017
Ort: (Nieder)Sachsen
Beiträge: 2.191
Standard

Heute bei ancestry auf der Suche nach den Kindern von Jacob Schlundt in Teterow:

Johann Ehrenreich wurde im Leseindex zum Einordnen in den Stammbaum zu Johann Enterich Dermann

Hoffentlich hatte der arme Junge keine Plattfüße... nagg-nagg
__________________
Wer lesen kann, ist besser dran!(Andreas' Opa Fred)
Nierngstwuh giehts so zu wie uff dare Walt!(Claudias Uroma Anna)

Suchen immer:
Loewe - Steinau an der Oder/Schlesien(vor 1850)
Heine - Glogau/Schlesien(vor 1850)
Hollenstein - Bleiwäsche/Westfalen(vor 1710)
Ulich - Neukirchen b. Stollberg(um 1710)
Rothbart - Kröslin/Pommern(um 1740)
Mädtke - Grambin und Umgebung/Vorpommern(vor 1840)
Buden/Budin - Wriezen u.U./Brandenburg(um 1700)
Kellner/Gevers - Hannover Stadt u.U.(um 1700)



Geändert von Bergkellner (24.11.2022 um 13:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #1284  
Alt 24.11.2022, 13:19
Benutzerbild von Friedrich
Friedrich Friedrich ist offline männlich
Moderator
 
Registriert seit: 02.12.2007
Beiträge: 11.143
Standard

Moin Claudia,


richtig schlimm wäre es, wenn man den Johann noch zu Dagobert oder Donald verlesen hätte...


Friedrich
__________________

"Bärgaf gait lichte, bärgop gait richte."

(Friedrich Wilhelm Grimme, Sauerländer Mundartdichter)
Mit Zitat antworten
  #1285  
Alt 03.12.2022, 22:19
Andrea1984 Andrea1984 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.03.2017
Ort: Österreich
Beiträge: 2.123
Standard

https://www.familysearch.org/records...ingleView=true

07.10.1708 Loidl Mathias und Loidl Katharina (Witwe nach Martin).

Witzig irgendwie. Die "arme" Katharina heiratet zweimal und braucht den Namen nicht ändern.

Vielleicht sind beide Gatten auch noch miteinander verwandt gewesen, das wäre doch was.

-

Herzliche Grüße

Andrea
__________________
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Aufgeben tut man einen Brief.
Mit Zitat antworten
  #1286  
Alt 09.12.2022, 10:06
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 3.178
Standard

mit galgenhumor: heinrich, mir graut vor dir!
__________________
freundliche grüße
sternap
ich schreibe weder aus missachtung noch aus mutwillen klein, sondern aus triftigem mangel.
wer weitere rechtfertigung fordert, kann mich anschreiben. auf der duellwiese erscheine ich jedoch nicht.




Mit Zitat antworten
  #1287  
Alt 12.12.2022, 09:44
Benutzerbild von Sbriglione
Sbriglione Sbriglione ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2004
Beiträge: 707
Standard

Apropos "Stammbaum":

https://ruthe.de/cartoon/279/datum/asc/
__________________
Suche und biete Vorfahren in folgenden Regionen:
- rund um den Harz
- in Ostwestfalen
- in der Main-Spessart-Region
- im Württembergischen Amt Balingen
- auf Sizilien
- Vorfahren der Familie (v.) Zenge aus Thüringen
- Vorfahren der Familie v. Sandow aus dem Ruppinischen
Mit Zitat antworten
  #1288  
Alt 12.12.2022, 09:50
Benutzerbild von Sbriglione
Sbriglione Sbriglione ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2004
Beiträge: 707
Standard

Zitat:
Zitat von Andrea1984 Beitrag anzeigen
Witzig irgendwie. Die "arme" Katharina heiratet zweimal und braucht den Namen nicht ändern.

Vielleicht sind beide Gatten auch noch miteinander verwandt gewesen, das wäre doch was.
Warum auch nicht?

Bei meinen eigenen Vorfahren ist es sogar mehrfach vorgekommen, dass eine Witwe den Bruder ihres verstorbenen Ehemannes geheiratet hat - oder ein Witwer die Schwester seiner verstorbenen Ehefrau.

Das hatte durchaus auch seine Vorteile:

1. ein schon "bewährter" Partner konnte in der Familie gehalten werden;
2. der Besitz der Familie blieb zusammen bzw. musste im Erbfall weniger stark aufgeteilt werden;
3. im Zweifelsfalle hat sich der neue Ehepartner besser um den Nachwuchs aus erster Ehe gekümmert, wenn er selbst auch mit diesem verwandt war und womöglich schon zu Lebzeiten des anderen Partners als Onkel/Tante eine gute Beziehung zu diesem Nachwuchs aufgebaut hatte.
__________________
Suche und biete Vorfahren in folgenden Regionen:
- rund um den Harz
- in Ostwestfalen
- in der Main-Spessart-Region
- im Württembergischen Amt Balingen
- auf Sizilien
- Vorfahren der Familie (v.) Zenge aus Thüringen
- Vorfahren der Familie v. Sandow aus dem Ruppinischen
Mit Zitat antworten
  #1289  
Alt 12.12.2022, 11:04
sternap sternap ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.04.2011
Beiträge: 3.178
Standard

ein thread heißt.
Vererbung der Rothaarigkeit


nach einem großvater, der in jungen jahren blond gewesen sein soll - aber auch das ist nicht sicher- und im alter am haar und bart kräftig gulaschblond wurde, gab es zwar kein kind oder enkelchen mit roten haaren, dennoch vererbte sich das rothaarigkeitsgen opas. in einem kleinen päckchen:
henna!
__________________
freundliche grüße
sternap
ich schreibe weder aus missachtung noch aus mutwillen klein, sondern aus triftigem mangel.
wer weitere rechtfertigung fordert, kann mich anschreiben. auf der duellwiese erscheine ich jedoch nicht.




Mit Zitat antworten
  #1290  
Alt 13.12.2022, 10:37
Benutzerbild von BOR
BOR BOR ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2016
Ort: Unkel am Rhein
Beiträge: 1.664
Standard

Gerade über was gestolpert,
... wenn man mit so einem Familiennamen gestraft ist...

(Gut im Nordeutschen heißt dieses Koch... )

Quelle: Bestattungen Süsel, 1888
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Frau Kaaksteen.JPG (49,0 KB, 49x aufgerufen)
__________________
Viele Grüße
Torsten

Ständige Suche:
Büntig (Trebnitz?), Göldner (auch da?)
Pfeiffer (Juliusburg, Kreis Öls), Hübner (auch da?)
Lerke (Nowosolna)

Meine Listen auf ArGeWe, (Forschung Torsten Bornheim) schaut vorbei .

Geändert von BOR (13.12.2022 um 10:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Ahnenforscher Kay789 Rheinland-Pfalz Genealogie 0 01.03.2008 21:30

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:25 Uhr.