Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Software und Technik > Genealogie-Programme
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #11  
Alt 20.01.2022, 18:00
Börgmesters Börgmesters ist offline
Gast
 
Registriert seit: 23.06.2019
Beiträge: 46
Standard

Hallo Nix, dank für die Rückmeldung. Werde dann mal weiterhin deine Updatemeldungen verfolgen und zu gegebenem Zeitpunkt auf das FB 6.0 zugreifen.
LG Tom
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.03.2022, 07:54
nix nix ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.06.2018
Beiträge: 154
Standard

Am 29.01. und 28.02. kamen die Updates 2201 und 2202 heraus.


Im Januar wurden sehr viele Problem behoben, darunter Fehler, grafische Probleme, Texte. Im neuen Ahnenfächer wurden Angaben dynamisch angepasst, so das längere Namen und längere Datumsangaben in die äußeren kleineren Felder passen. Auch das oben diskutierte Problem mit den Umlauten in der Anmeldung bei Familysearch wurde behoben.


Im Februar wurden ebenfalls einige Probleme behoben. Daneben wurden weitere Zeichensatzprobleme im Zusammenhang mit Familysearch behoben. Und der neue Ahnenfächer kann jetzt statt der ursprünglichen 8 Generationen bis zu 11 ausgeben. Wobei die 11. nur mit einer Anpassung der Schriftgröße in das dort nur noch sehr kleine Feld passt - bis 10 Generationen gehen "normal".
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:05 Uhr.