Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #21  
Alt 01.07.2022, 11:43
Benutzerbild von Tamster
Tamster Tamster ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2021
Ort: Bad Liebenzell, Baden Württemberg
Beiträge: 83
Standard

Eine Familienkartei zu genantem Wolff Hasenohr habe ich auch noch gefunden.

1629 wird ein Johannes erwähnt. Auch hier eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass es der vorgenannte Hans Hasenohr ist.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Familienkartei_Hasenohr, Wolff_Untergruppenbach.pdf (579,8 KB, 2x aufgerufen)
__________________
______________________________________________
Gruß Tamster

OFBs Altenhausen, Althaldensleben, Alvensleben, Bülstringen, Dahlenwahrsleben, Dönstedt,
Flechtingen, Gersdorf, Hillersleben, Hundisburg, Mammendorf, Meseberg, Neuenhofe,
Neuhaldensleben I+II, Rottmersleben, Süplingen, Vahldorf, Wedringen und Zobberitz vorhanden.
Gebe gerne Auskunft.

Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 01.07.2022, 14:45
Benutzerbild von Tamster
Tamster Tamster ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 29.09.2021
Ort: Bad Liebenzell, Baden Württemberg
Beiträge: 83
Standard

Und nach etwas suchen fand ich nun auch die Einträge der Kinder des Wolff Hasenohr im KB Untergruppenbach.

Das KB ist nach den Vornamen der Väter sortiert. Immer wieder interessant, welche Systeme die Pfarrer als praktisch empfanden.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Taufregister_1600-1741__Taufregister_1600-1741_Band_1_Bild_214.pdf (561,0 KB, 1x aufgerufen)
__________________
______________________________________________
Gruß Tamster

OFBs Altenhausen, Althaldensleben, Alvensleben, Bülstringen, Dahlenwahrsleben, Dönstedt,
Flechtingen, Gersdorf, Hillersleben, Hundisburg, Mammendorf, Meseberg, Neuenhofe,
Neuhaldensleben I+II, Rottmersleben, Süplingen, Vahldorf, Wedringen und Zobberitz vorhanden.
Gebe gerne Auskunft.


Geändert von Tamster (05.07.2022 um 11:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 02.07.2022, 08:49
Hansen18 Hansen18 ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.10.2020
Beiträge: 849
Standard

Danke für die neuen Hinweise!

Der Vater Jerg Hasenohr heiratet übrigens 1629 gleich 2x mal als Witwer:
https://www.ancestry.de/discoveryui-...=successSource


Edit: Es gab wohl 2 Jerg Hasenohr aus Vorhof. Ab 1618 werden auch einige Kinder eines Jerg H. mit Frau Barbara geboren, wird aber der andere Jerg sein da ein Sohn Hans geboren wird um 1620 - Der am 2 Sep 1604 geborene Hans Hasenohr stirbt nämlich erst am 9 Sep 1634 30 Jährig.

Jerg Hasenohr selbst stirbt am 25 MÄRZ 1635 als 70 Jähriger. Die erste Ehefrau war Urusula NN, mit der er wohl um 1590 heiratete.
__________________
Mit freundlichen Grüßen

Hansen18

Geändert von Hansen18 (02.07.2022 um 09:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:58 Uhr.