Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Hessen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 01.02.2022, 21:06
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 4.480
Standard Wochenblatt für die Provinz Fulda 1822

Hallo in die Runde,

ich versuche herauszufinden, was das Wochenblatt 1822 genealogisch und heimatgeschichtlich zu bieten hat.

Wer mag, kann gern mitmachen.

Mit besten Grüßen
Wolfgang


https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...626056_1822/3/


Wochenblatt Nr. 2 vom 12. Jan. 1822:


Gestorbene in der ev. Orts- und Garnisonspfarrei Fulda

Dez. 1821 Friedrich Hüfner, Sträfling aus Uttrichshausen, im Landkrankenhaus, 30 Jahre


Geborene in der israelitischen Gemeinde Fulda

1. - 8. Jan. 1822 Kaile, Tochter des Isak Löwenthal:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...26056_1822/16/



Geändert von Wolfg. G. Fischer (02.02.2022 um 13:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.02.2022, 12:21
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 4.480
Standard Wochenblatt für die Provinz Fulda Nr. 4 vom 26. Jan. 1822:

Gesucht von der Gemeinde Helder in Nordholland wird der Schuhmacher Johann Schapp, der vor 20 Jahren in den Raum Fulda gezogen sein soll:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/ob...26056_1822/29/



Joel Oppenheimer in Niederaula ist verstorben:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...26056_1822/30/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (10.02.2022 um 09:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.02.2022, 09:36
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 4.480
Standard Wochenblatt für die Provinz Fulda Nr. 5 vom 2. Febr. 1822:

Das zweijährige uneheliche Kind der Anna Margaretha Schad ist mit dem Kopf in einen in der Wohnstube ihres Schwagers Johann Krieg gestandenen Wasserzuber gestürzt und im Wasser erstickt.



Ein zweiter, ähnlicher Unglücksfall hat sich in Burghaun zugetragen, indem das dreijährige Kind des Beisassen Johann Laitsch ebd. in der Wohnstube von einer Lade herabstürzte und sich während dieses Falls mit dem Messer derart verletzte, dass es verschied:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...26056_1822/39/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (16.02.2022 um 09:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.02.2022, 18:39
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 4.480
Standard Wochenblatt für die Provinz Fulda Nr. 6 vom 9. Febr. 1822

Der Postmeister Humburg in Hersfeld ist zugleich zum Kassengehilfen bei der Renterei ebd. bestellt worden:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...2/45/LOG_0010/



Geborene in der israelitischen Gemeinde Fulda

Gabriel, Sohn des Mendel Stern:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...26056_1822/51/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (27.02.2022 um 08:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.02.2022, 08:24
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 4.480
Standard Wochenblatt für die Provinz Fulda Nr. 8 vom 23. Febr. 1822

Todesanzeige

Maria Anna Schwank, geb. Kramer in Fulda, 33 Jahre, an Scharlach- und Nervenfieber, Frau des Rentmeisters Schwank, hinterließ drei Kinder:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...26056_1822/84/



Gestorbene in der kath. Stadtpfarrei Fulda

Im Landkrankenhaus: Joh. Kapp aus Haselstein, 45 Jahre:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...26056_1822/96/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (28.02.2022 um 09:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.03.2022, 09:21
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 4.480
Standard Wochenblatt für die Provinz Fulda Nr. 9 vom 2. Mrz. 1822

Maria Knapp aus Schwarzbach wurde wegen versuchten Kindermords zu einer dreijährigen Zuchthausstrafe verurteilt:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...26056_1822/98/



Steckbrief

Mentel Weilgaß, Sattlergeselle aus Kassel, 24 - 26 Jahre, jüdischer Religion, wegen Diebstahls einer silbernen Brille:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6056_1822/104/



Geborene in der israelitischen Gemeinde Fulda

Simon Löb, Sohn des Lößer Lehnheim


Gestorbene in der kath. Stadtpfarrei Fulda

Im Landkrankenhaus: M. Anna Häres (Herres) aus Harmerz, 37 Jahre

Ebd.: Heinrich Schädel aus Rommerz, ledig, 21 Jahre

Ebd.: Sebastian Metzler aus Eckardsroth, 36 Jahre


Gestorbene in der israelitischen Gemeinde Fulda

Elias David Spiro, Witwer, 80 Jahre

Böß, Tochter des Daniel Epstein, 2 Jahre:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6056_1822/108/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (04.03.2022 um 08:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 09.03.2022, 08:51
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 4.480
Standard Wochenblatt für die Provinz Fulda Nr. 10 vom 9. Mrz. 1822

Der Kürschnermeister Carl Kreutzberg in Fulda darf künftig Ratten- und Mäusegift auslegen:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6056_1822/110/



Johannes Müller aus Engelhelms wurde unter Kuratel gestellt, Kurator ist der Ortsschultheiß Johann Adam Hohmann ebd.:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6056_1822/115/



Gestorbene in der ev. Pfarrei Fulda

Im Landkrankenhaus: Wilhelm Schuhmacher, Gold- und Silberarbeiter aus Pforzheim, 41 Jahre:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6056_1822/120/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (09.03.2022 um 09:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.03.2022, 08:48
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 4.480
Standard Wochenblatt für die Provinz Fulda Nr. 11 vom 16. Mrz. 1822

Der als westphälischer Soldat nach Russland maschierte Conrad König aus Mengshausen soll für tot erklärt werden:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6056_1822/123/



Verehelichte in der kath. Garnisonspfarrei Fulda

Johannes Weber von der 3. Invalidenkompagnie, mit Catharina Stock aus Unterbimbach:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6056_1822/131/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (16.03.2022 um 09:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 23.03.2022, 13:06
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 4.480
Standard Wochenblatt für die Provinz Fulda Nr. 12 vom 23. Mrz. 1822

Mathias Traut, Sohn des + Glasermeisters Bonifaz Traut in Fulda, ist 1791 als Glasermeister nach Ungarn gereist und dort seit 18 Jahren verschollen:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6056_1822/134/



Adam From (Fromm) aus Poppenhausen ist im Zuchthaus Würzburg verstorben:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6056_1822/135/


Geändert von Wolfg. G. Fischer (24.03.2022 um 09:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.03.2022, 09:49
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 4.480
Standard Wochenblatt für die Provinz Fulda Nr. 13 vom 30. Mrz. 1822

Todesanzeige

Therese Kepler, geborene Denner, + Fulda 25. Mrz. 1822, im 74. Lebensjahr:

https://fuldig.hs-fulda.de/viewer/im...6056_1822/152/

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:46 Uhr.