#1  
Alt 13.06.2013, 19:24
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.994
Standard Kirchenbücher Ref. Gemeinde Metz

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 17. Jh.
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Metz
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]: ja
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken):


Bonsoir,

hat jemand Kenntnis von Kirchenbüchern der reformierten Gemeinde in Metz aus dem 17. Jahrhundert, die man online einsehen kann?

Merci vielmals

jele
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.06.2013, 16:41
meyerhans meyerhans ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.04.2006
Beiträge: 474
Standard Kirchenbücher Ref. Gemeinde Metz

Hallo,

Versuch mal "www.Archives du Departement de la Moselle.fr


Amicalement!
Hans
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.06.2013, 22:38
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.994
Standard

Hallo Hans,

très formidable!
Merci beaucoup!

Bonne nuit

jele
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 20.01.2016, 14:10
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.994
Standard Je n'ai pas les yeux en face des trous...

Bonjour,

irgendwie finde ich die reformierten Kirchenbücher der Stadt Metz (17. Jh.) nicht mehr online bzw. weiß nicht mehr, welche Kirche dafür zuständig war: www.archives57.com

Kann jemand helfen?

Merci beaucoup et bonne journée

jele

Geändert von jele (20.01.2016 um 14:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.01.2016, 22:54
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.898
Standard

Hallo Jele

Du musst bei "Recherches" oder "Liens Rapides" auf "Archives en ligne" klicken und danach auf "Registres paroissiaux".
Ich weiss nicht welche Kirchen damals reformiert waren aber unter Metz gibt es eine "Paroisse Protestante".

Kirchenbücher, Standesamtseinträge inkl. Tables decennales findet man auch im Stadtarchiv von Metz.
Anscheinend ergänzen sich diejenigen der Archives départementales und der Archives Municipales.
https://archives.metz.fr/4DCGI/Web_R...nce/ILUMP15037

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73

Geändert von Svenja (27.01.2016 um 00:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 27.01.2016, 03:23
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.994
Standard

Hallo Svenja,

danke für Deinen Beitrag.
Der Weg ist mir schon klar, aber eben nicht mehr, welche Kirchen damals reformiert waren. Die "Paroisse Protestante" war es jedenfalls nicht.

Gruß

jele
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 27.01.2016, 22:19
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist gerade online weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 2.898
Standard

Hallo

An alle Interessierten: Das Online-Archiv von Moselle wird am 1. Februar 2016 nicht zugänglich sein wegen Aktualisierung der Software.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.03.2016, 17:55
Mya Mya ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.01.2010
Beiträge: 129
Standard

Hallo Jele

Falls du immer noch nichts gefunden hast, versuch es mal mit dem Archiv der Stadt Metz. dort fangen die Evangelische Kirchenbücher in 1561 an.
Es handelt sich um die reformierte Gemeinde , steht auf dem Register.

https://archives.metz.fr/4DCGI/Web_R...nce/ILUMP13166

Du musst auf das Pfeil vor "Registre des paroisses" clicken dann auf das Pfeil vor "Registre des protestants", dann auf "protestants de Metz"

Gruss
Mya
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.03.2016, 20:32
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 1.994
Standard C'est ça!

Bonsoir Mya,

merci beaucoup et une bonne soirée!

jele
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:40 Uhr.