Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Brandenburg Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #211  
Alt 04.03.2018, 14:15
Benutzerbild von silrob85
silrob85 silrob85 ist offline weiblich
Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2010
Ort: Prignitz
Beiträge: 98
Standard Johann BEHRENS

Quelle: Standesamt Breddin Sterberegister 1915-1923 Nr. 15/1921

Breddin am 27.September 1921

Auf Grund der Mitteilung des Amtsvorstehers in Breddin vom 26. September 1921, ist heute eingetragen worden, das der
Korbmacher Johann BEHRENS, geboren am 29. Dezember 1885 zu Borstel -Kreis Jork- nähere Angaben sind nicht bekannt
am 24. September dieses Jahres, nachmittags um sechs ein viertel Uhr, auf dem Bahnhofe in Breddin, infolge Überfahren
durch einen Eisenbahnzug verstorben sei.

Der Standesbaeamte
Kölln
__________________
Suche:
Prignitz:
Blum, Bockier, Brandt, Cornelius, Fritz, Jahnke, Lange, Meyer, Milan(z) Schlefke, Schumacher, Strenge, Ulrich, Wegner
Pommern:
Griep, Lisch, Thoms
Sachsen-Anhalt:
Blücher, Gauert, Kraul, Lehmann, Meyer, Schmidt, Stottmeister, Windhaus
Mit Zitat antworten
  #212  
Alt 10.03.2018, 13:02
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 3.733
Standard Karl Johl 1892 - 1945

Hi,
Karl Johl
*05.02.1892 Dahme/Mark,
Sohn von Oswald Johl,
+26.03.1945 Darmstadt (lagis 901/466 Bild19)
__________________
Freundliche Grüße.
Fahr mal wieder U-Bahn. Linie 1.
Mit Zitat antworten
  #213  
Alt 25.08.2018, 17:28
Juergen Juergen ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2007
Beiträge: 3.526
Standard

Hallo,

"nur so" ein paar Taufpaten bei Taufen entfernter Verwandter von mir,
im Krichenbuch Briesen /Mark bei Fürstenwalde Spree.

1882: Lehrer KRAUSE in LANGEWAHL (bei Fürstenwalde Spree).
vielleicht der Sohn?
Lehrer Otto Krause, geb. 15.6.1899 in LANGEWAHL ?
--> http://archivdatenbank.bbf.dipf.de/a...d-c4e1c544e5f0
Er interssierte sich wohl für Ahnenforschug, denn irgendwo im Band für Sippenforschung gibt es einen Treffer
--> https://books.google.de/books?hl=de&...ause+langewahl

Forstkandidat Paul BÖHM, in Hardenberg.
War später Ober-Förster in Neu-Hardenberg.
--> http://recherche.im.blha.de/detail.aspx?ID=1097418

Förster HENZE in Gliening ?
1884: Frau Förster JOACHIMI in Steinhoefel.
Lehrer DOMMASCHKE ? in Fürstenwalde.
Förster SCHIMKE in Tempelberg.

Gruß Juergen

Geändert von Juergen (25.08.2018 um 18:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
buchbinder , bützow , freienwalde , graz , greußen , güstrow , haubt , laage , malchow , oranienburg , prenzlin , sachsenhausen , schwaan , schwabhausen , soldatenfriedhof , tüttleben

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorfahren aus der Steiermark manni-412 Österreich und Südtirol Genealogie 4 21.08.2008 23:20

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:46 Uhr.