#1  
Alt 14.07.2021, 16:54
iClaudia iClaudia ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2021
Beiträge: 21
Reden Auswanderer grüßt

Hallo,

ich bin ganz neu hier im Forum.

Dass ich vor ein paar Jahren nach Irland ausgewandert bin und schon vorher mit meiner Familie gebrochen habe, macht meine Mission, einen Familienstammbaum zu erstellen, nicht gerade einfach.

Trotzdem bin ich eifrig bei der Sache und zumindest einen Zweig (Oma väterlicherlicherseits) habe ich bis in die 1830er Jahre zusammen, inkl. einiger sehr interessanter Seitenzweige. Weiter komme ich leider nicht zurück, da das zuständige Kirchenamt in meiner oberfränkischen Heimat nicht auf Emails reagiert. Und die Digitalisierung der Bestände ist auch noch nicht dort angekommen.

Beim Rest der Familie bin ich gerade dabei, über die einzelnen Standesämter die Urkunden anzufordern, was allerdings langwierig ist und ganz schön ins Geld geht, muss ich sagen. Aber Spaß macht es trotzdem.

Falls hier noch andere Oberfranken unterwegs sind, würde ich mich sehr freuen, wenn man sich mal austauschen kann.

Und so nebenbei, falls jemand nach Vorfahren in Irland sucht, kann ich gerne behilflich sein.

Liebe Grüße

Claudia
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 15.07.2021, 20:49
fajo fajo ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2018
Ort: Flensburg
Beiträge: 1.131
Standard

Auch dir einen Gruß (als Oberfränkin AD)
Leider lebe ich nicht mehr in deiner Suchzone und bin selber auf dem Weg in Nürnberg zu suchen! Wünsche dir recht viel Glück!
LG fajo
__________________
Vorsicht : >Ich habe keine Ausbildung. Ich habe Inspiration.< von Bob Marley -**








Geändert von fajo (15.07.2021 um 20:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.07.2021, 23:03
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.301
Standard

Hallo Claudia

Mit Oberfranken beschäftige ich mich im Rahmen der Erforschung der jüdischen Vorfahren meines Grossonkels, ansonsten kenne ich mich dort zu wenig aus. Ein Zweig meiner eigenen Vorfahren stammt aus Unterfranken.

Falls dich nicht nur Kirchenbücher interessieren, sondern auch Intelligenz-/Amtsblätter oder Zeitungen, dann schau mal hier nach:
https://digipress.digitale-sammlungen.de/

Irland zu bereisen ist schon lange ein Traum von mir.

Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinen Forschungen.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.07.2021, 23:49
Wolfg. G. Fischer Wolfg. G. Fischer ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.06.2007
Beiträge: 4.047
Standard

Hallo,


ich habe Vorfahren im Grenzgebiet zwischen Ober- und Unterfranken. Mein Großvater wurde 1904 in Reckendorf geboren.

Mit besten Grüßen
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.07.2021, 08:57
Benutzerbild von Nancy Barchfeld
Nancy Barchfeld Nancy Barchfeld ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2008
Ort: Plauen
Beiträge: 876
Standard

Hallo Claudia,

ich habe auch sehr viele Vorfahren aus Oberfranken, schreib doch einfach mal bitte ins Unterforum Bayern nach welchen Personen du genau suchst....ich denke, da kann dir bestimmt jemand helfen.

Liebe Grüße Nancy
__________________
Suche: - Thüringen: Barchfeld, Gerstner, Jahn, Kropf, Leister, Lotz, Oetzel, Ritze, Trautvetter, Treiber; - Bayern/Oberfr.: Eberlein, Fiedler, Klarner, Köcher, Pätz, Reising, Richter(Joditz), Rössel, Schimmel, Thuss, Tröger, Völckel, Weinrich; - Hessen: Aulbach, Siebert (Hebenshausen); - Sachsen (Vogtland): Groll (Pfaffengrün), Groschupp + Hüttig + Schaufuss (Glauchau), Knorr (Christgrün b. Pöhl), Körbis (Zwickau), Unterdörfer (Plauen), Tschechien (Okres Tachau): Bitterer, Dobner, Kurz, Nossek, Pfannenstiel, Pschierer, Schramm, Träger
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 17.07.2021, 12:51
iClaudia iClaudia ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.07.2021
Beiträge: 21
Daumen hoch

Zitat:
Zitat von Svenja Beitrag anzeigen
Hallo Claudia

Mit Oberfranken beschäftige ich mich im Rahmen der Erforschung der jüdischen Vorfahren meines Grossonkels, ansonsten kenne ich mich dort zu wenig aus. Ein Zweig meiner eigenen Vorfahren stammt aus Unterfranken.

Falls dich nicht nur Kirchenbücher interessieren, sondern auch Intelligenz-/Amtsblätter oder Zeitungen, dann schau mal hier nach:
https://digipress.digitale-sammlungen.de/

Irland zu bereisen ist schon lange ein Traum von mir.

Ich wünsche dir viel Erfolg bei deinen Forschungen.
Gruss
Svenja
Hallo Svenja,

vielen Dank für den Link. Da werd ich direkt einmal stöbern.

Irland ist wirklich eine Reise wert. Landschaftlich erinnert mich das tatsächlich etwas an das Franken der 80er hier (außer das Meer ). Viele (bewaldete) Hügel, kleine Ortschaften und die Infrastruktur mit den Strom- und Telefonleitungen auf Holzmasten ebenfalls. Auch wie die Menschen hier auf dem Land miteinander umgehen.

Liebe Grüße

Claudia
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.07.2021, 13:00
iClaudia iClaudia ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.07.2021
Beiträge: 21
Standard

Vielen lieben Dank für die herzlichen Willkommensgrüße an alle

Um es übrigens etwas zu konkretisieren, meine Vorfahren stammen hauptsächlich aus dem Kreis Kronach. Bis auf einen Urgroßvater väterlicherseits scheinen meine Vorfahren auch bis in meine Generation ziemlich seßhaft gewesen zu sein.

Also dieser eine Urgroßvater, aus Hesselbach stammend, zog kurzfristig als Bergmann ins Erzgebirge, dann aber auch wieder zurück (nach Pressig). Auch sonst stammen die meisten eher aus dem nördlichen Landkreis, mit Schwerpunkt auf der Gemeinde Wilhelmsthal und Kronach selbst.

Wenn ich irgendwo mal gar nicht mehr weiterkomme, poste ich das im Bayern-Forum (wobei mir das als Fränkin natürlich etwas zuwider ist )

Liebe Grüße

Claudia
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.07.2021, 15:41
Benutzerbild von Svenja
Svenja Svenja ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.01.2007
Ort: Kanton Luzern, Schweiz
Beiträge: 3.301
Standard

Hallo Claudia

Die jüdischen Vorfahren meines Grossonkels wohnten auch in Kronach und kamen aus Friesen bei Kronach, Burgkunstadt und Altenkunstadt.

Irland fasziniert mich nicht nur landschaftlich, sondern auch bezüglich der Musik und des Tanzes. Ich habe zweimal an einem Workshop eines irischen Choreographen teilgenommen.

Gruss
Svenja
__________________
Meine Website über meine Vorfahren inkl. Linkliste:
https://iten-genealogie.jimdofree.com/

Interessengemeinschaft Oberbayern http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=38

Interessengemeinschat Unterfranken http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=37

Interessengemeinschaft Sudetendeutsche http://forum.ahnenforschung.net/group.php?groupid=73
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:00 Uhr.