Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Hessen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 26.01.2021, 16:01
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 701
Frage Archion - Taufeintrag aus Michelbach (b. Crumbach)

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1718
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Michelbach (b. Crumbach)
Konfession der gesuchten Person(en): ev.
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): familysearch, archion,
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): -


Hallo Leute,

hat jemand Zugang zu Archion und wäre so freundlich mal für mich nach dem Taufeintrag für Johann Henrich Datz zu schauen, der 1718 in Michelbach getauft sein soll, lt. OFB Burgholzhausen?

Vielen, lieben Dank im Voraus!

Mit den besten Grüßen

Sebastian
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.01.2021, 16:42
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 2.836
Standard

Ich kann einen Ort Michelbach bei Crumbach nicht finden.
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.01.2021, 16:58
Benutzerbild von mesmerode
mesmerode mesmerode ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2007
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 2.599
Standard

und in Crumbach ist nichts verzeichnet

Uschi
__________________
Schlesien: Gottschling, Krischock, Bargende, Geburek, Missalle
Niedersachsen : Bleidistel, Knoke, Pipho, Schoenebeck, Plinke
NRW : Wilms, Oesterwind, Schmitz, Wecks
Rheinland Pfalz : Ingebrandt, Schmitt, Ries, Emmerich
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.01.2021, 17:07
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 701
Standard

Hallo benangel und mesmerode,

vielen Dank für eure Antworten. Schade, dass ich mich wohl getäuscht habe.

Ich sende euch anbei die eine Seite (s. Punkt 238), die ich vom OFB Burgholzhausen (vor 1939: Holzhausen vor der Höhe) habe. Vielleicht könnt ihr besser einordnen, welches Michelbach gemeint ist!?

Beste Grüße

Seb
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpeg 04724B2D-CC1B-4862-9B7F-DB01326D7FB1.jpeg (215,8 KB, 22x aufgerufen)

Geändert von Sebastian_N (26.01.2021 um 17:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.01.2021, 17:15
Benutzerbild von mesmerode
mesmerode mesmerode ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.06.2007
Ort: Mülheim an der Ruhr
Beiträge: 2.599
Standard

habe nach langen googeln folgendes gefunden
Dekanat Reinheim
Fränkisch Crumbach, da ist Michelbach auch verzeichnet.
Aber meine alte Augen ..

Uschi
__________________
Schlesien: Gottschling, Krischock, Bargende, Geburek, Missalle
Niedersachsen : Bleidistel, Knoke, Pipho, Schoenebeck, Plinke
NRW : Wilms, Oesterwind, Schmitz, Wecks
Rheinland Pfalz : Ingebrandt, Schmitt, Ries, Emmerich
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 26.01.2021, 17:17
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 701
Standard

Oha, es gibt sogar das OFB online hier: https://www.online-ofb.de/michelbach/

Falscher Alarm, nur ein (hier nicht relevanter) Teil. -.-

Liebe Grüße

Seb

Geändert von Sebastian_N (26.01.2021 um 17:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.01.2021, 17:43
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 2.836
Standard

Ich suche immer noch, wo etwas von Crumbach stehen soll.
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.01.2021, 18:13
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 701
Standard

Hallo benangel,


im OFB selbst nicht, was zur ursprünglichen Konfusion führt. Ich habe angenommen, dass es sich um ein Michelsbach in Hessen bezieht, sonst sei das im OFB, dass einen Hessischen Ort behandelt, klargestellt worden (?).

Bei FamilySearch habe ich den Ort mutmaßlich via Crumbach gefunden (s. Beschreibung im Text): https://www.familysearch.org/search/...tory%20Library

Aber offenbar ist der Ort nicht richtig von mir verortet worden.


Liebe Grüße

Seb
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.01.2021, 19:11
Monika Holl Monika Holl ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2007
Beiträge: 967
Standard

Hallo,

das nächste Michelbach wäre bei Usingen - ca. 25min. entfernt.
Ich würde mal da nachschauen

Das bei Fränkisch-Crumbach (ca. 1 Std. entfernt), habe ich den NN nicht gefunden.

Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.01.2021, 20:51
Sebastian_N Sebastian_N ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 25.09.2015
Ort: Dresden
Beiträge: 701
Standard

Besten Dank, Monika.

Das werde ich!

LG

Seb
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1718 , burgholzhausen , datz , heinrich , johann , michelbach , taufe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:23 Uhr.