#1  
Alt 04.07.2012, 19:54
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.368
Standard Gebrüder von der Mylen

Hallo zusammen,

gerne wüsste ich die Geburts- bzw. Taufdaten und die Sterbe- bzw. Beisetzungsdaten der Gebrüder
Johann Ludwig von der Mylen (* um 1685 - † nach 1725), Königlich preußischer Oberstleutnant von der Garde, Kommandant von Draheim bei Tempelburg am Dratzigsee/Kr. Neustettin in Pommern, und
Egidius von der Mylen (* nach 1680 - † 06.01.1746), Königlich preußischer Oberstleutnant im Regiment Markgraf Christian Ludwig, Herr auf Rückgarben, Dohrings und Tegunen/Kr. Rastenburg, auf Galgarben im Amt Schaacken in Ostpreußen, erhielt 1715 den preußischen Indigenat, lebte auf Beerbaum und Rückgarben.
Sie waren die Söhne des Egidius von der Mylen (* 04.12.1656 Kolberg ? - † 15.05.1712), imm. 15.06.1672 Universität Königsberg, seit 1681 Herr auf Gallgarben im Samland, und (¥ 21.05.1680 Cerniew) der Barbara von Braunschweig (* 04.12.1656 - 15.05.1712).

Weiß jemand Rat?


Mit großem Dank und Gruß

jele
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.01.2013, 20:50
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.368
Standard Erinnerung

Hallo zusammen,

als ein in der Militärgeschichte nicht so Bewanderter wollte ich nochmals anfragen, wo ich im Falle der beiden Gesuchten noch nachschauen könnte.
Mir will einfach nicht in den Kopf, dass sich über die Herkunft von zwei immerhin Kgl. pr. Oberstleutnanten nichts herausfinden ließe.

Was muss ich tun?!

Gruß & Dank

jele
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 04.01.2013, 23:06
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 4.055
Standard

Vielleichst versuchst Du es mal mit alternativen Schreibweisen, "von der Mühlen" oder "van der Mühlen". Ich finde allerdings damit auch wenig. Man findet hauptsächlich einen Arzt, der auch mal in Kolberg war und als Bruder des Vaters infrage käme. Der soll aus Schweden stammen. "Mylen" sieht ja auch etwas Schwedisch aus...
Ferner findet man einen kuk-Hauptmann von etwas später.

Nebenbei hast Du bei Deinen Daten oben wohl einen Fehler: Egidius d.Ä. und seine Frau haben dasselbe Geburtsdatum.
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 04.01.2013, 23:10
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.368
Standard

Danke für den Hinweis!
Da muss ich nochmals ganz tief graben, wo ich mir den Fehler eingefangen habe.
Das Russenmädchen hat mich übrigens auf eine Inschrift am Kolberger Dom aufmerksam gemacht, wo 1646 ein Ägidius von der Mylen als Ratsherr genannt wird, demzufolgenach der Großvater der Brüder.
Wenn die Familie also schwedischen Ursprungs sein sollte, dann muss sie vor 1646 eingewandert sein.

Beste Grüße

jele
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 04.01.2013, 23:15
jele jele ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 16.05.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 2.368
Standard Nachtrag

Ich habe nochmals in meinen Unterlagen gegraben und noch Folgendes zutage gefördert:
Vorfahr: Ägidius van der Myle (* 1595 - † 23.11.1652), aus Kolberg; dort erst Secretarius, dann Ratsherr, später Regierungsarchivar für das Herzogtum Pommern

Gute Nacht

jele
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 04.01.2013, 23:18
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 4.055
Standard

Pommern war ja zu der Zeit teilweise schwedisch, oder? Vielleicht kommt das daher.
__________________
Gruß
gki

Geändert von gki (04.01.2013 um 23:20 Uhr) Grund: Tippfehler
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:18 Uhr.