Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Niedersachsen Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 10.09.2016, 15:20
woodstockssnoopy woodstockssnoopy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.08.2011
Ort: BIERSTADT
Beiträge: 177
Lächeln Standesamtlicher Sterbeeintrag aus Großraum Hannover gesucht (März 1907): Hermann Knips

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 04.03.1907
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Raum Hannover
Konfession der gesuchten Person(en): evangelisch
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken): ---
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): Stadtarchiv Hannover



Hallo allerseits!

Mein Ahne Hermann Knips (*1837 im westfälischen Sauerland) zog als pensionierter Postbeamter aus dem Ruhrgebiet nach Hannover. Dort wohnte er mit Gattin Auguste Henriette Eckardt im Haus Siegstrasse 9, Hannover Downtown.
Sein Sterbeintrag ist in den Hannoveraner Standesamtsbüchern nicht zu finden. Allerdings ist nach etlichen Monaten Recherche über den Umweg der Friedhofsverwaltung, es gelungen, sein Begräbnis (22.03.1907) herauszufinden.
Daher ist bekannt, dass er am 4.03.1907 Selbstmord verübte. Wenn er in Hannover beerdigt wurde und man damals noch nicht so gute Kühl- und Lagerungsmöglichkeiten für Tote hatte, muss er wohl in der Nähe (Umkreis 25km um die Stadt Hannover) verstorben sein. Ansonsten wäre er weit von seinem Wonort beerdigt worden. Er ruhte aber auf dem Friedhof Hannover Stöcken, der in der Nähe seines Hauses lag.

Wer hat Ideen, wie ich den Sterbeort rausbekommen kann?

In den Hannoveraner Zeitung ist auch nichts dazu herauszubekommen (Artikel odervTraueranzeige) gewesen.

Macht es Sinn in der ev.Kirchengemeinde zu fahnden, oder wollten die mit Selbstmördern nix zu tun haben??

Danke für Tipps.

Gruß Christian
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 10.09.2016, 16:01
Benutzerbild von Deisterjäger
Deisterjäger Deisterjäger ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2013
Ort: Amt Calenberg - Kgr. Hannover
Beiträge: 1.159
Standard

Moin,

was verstehst du unter Hannover Downtown ?
Ich selber forsche und wohne in der Umgebung von Hannover aber den
Stadtteil kenne ich nicht.
__________________
Viele Grüße vom Deisterrand
Harald
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.09.2016, 16:03
woodstockssnoopy woodstockssnoopy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.08.2011
Ort: BIERSTADT
Beiträge: 177
Standard

Klassisch: Hanover Innenstadt. Um es von der Region Hannover abzugrenzen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10.09.2016, 16:20
Benutzerbild von Deisterjäger
Deisterjäger Deisterjäger ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2013
Ort: Amt Calenberg - Kgr. Hannover
Beiträge: 1.159
Standard

Ich kenne eines Siegesstraße die befindet sich im Zooviertel und mündet auf die Hindenburgstr. Übrigens ist im Adressbuch Hannover 1928 noch der FN Knips noch verzeichnet.
__________________
Viele Grüße vom Deisterrand
Harald
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.09.2016, 16:21
Benutzerbild von Forschi
Forschi Forschi ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.03.2011
Ort: 53° 33′ N, 10° 0′ O
Beiträge: 517
Standard

Hallo Christian,

hast du es mal mit dem Melderegister versucht. Er müsste 1907 abgemeldet worden sein. Da sollte das Sterbedatum und der Sterbeort vermerkt sein.
__________________
LG Forschi
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.09.2016, 16:35
woodstockssnoopy woodstockssnoopy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.08.2011
Ort: BIERSTADT
Beiträge: 177
Standard

Klassisch: Hanover Innenstadt. Um es von der Region Hannover abzugrenzen
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.09.2016, 16:44
woodstockssnoopy woodstockssnoopy ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 21.08.2011
Ort: BIERSTADT
Beiträge: 177
Standard

Zitat:
Zitat von Forschi Beitrag anzeigen
Hallo Christian,

hast du es mal mit dem Melderegister versucht. Er müsste 1907 abgemeldet worden sein. Da sollte das Sterbedatum und der Sterbeort vermerkt sein.
Yes, die Stadtverwaltung hat mir 2014 mitgeteilt, dass das betreffende Hausbuch samt Meldekarten den letzten Weltkrieg nicht überlebt haben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1907 , hannover , knips , selbstmord , sterbeort , todeseintrag

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:48 Uhr.