#1  
Alt 03.07.2016, 11:09
Kastulus Kastulus ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 1.049
Standard Scharfrichter Wohlmuth in Salzburg

Guten Morgen,

mich würde sehr interessieren, ob jemand etwas über die Vorfahren des Salzburger Scharfrichters weiß:

Franz Joseph Wohlmuth, 24.02.1739 - 16.03.1823
Eltern: Franz Wohlmuth oo Anna Maria

Woher stammte Vater Franz? Wie hieß seine Ehefrau mit Mädchennamen?

Ich weiß, dass es viele Wohlmuth-Abdecker-Familien gegeben hat. Vielleicht gibt es einen Anschluss zu irgendeiner.

Schönen Tag, Kastulus
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.07.2016, 07:08
Kastulus Kastulus ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 1.049
Standard

Grüß Gott,

jetzt schreibe ich mir einfach selber! Aber im Ernst: Es ist seltsam, dass die Herkunft des Salzburger Henkers nicht zu finden ist.
Im Übrigen kann ich jetzt den letzten Satz aus meiner Anfrage ergänzen, der offenbar "verschluckt" worden ist: "Vielleicht gibt es einen Anschluss zu irgendeiner Wohlmuth-Familie."
Hat niemand eine winzige Idee?

Einen sonnigen Sonntag! Kastulus
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10.09.2016, 18:36
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 3.817
Standard

Zufallsfund in Wernstein:

Es heiratet 1707 die Tochter eines Barthl Wollmuth "in Wasen" einen Michael Fleischmann. Bei dessen Eltern und den Zeugen weitere typische Abdecker-Namen der Gegend (Langmayr, Pfeil). Vielleicht läßt sich in der Richtung was finden?

http://www.data.matricula.info/php/v...edefededece4ee
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.09.2016, 12:36
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 2.878
Standard

Zitat:
Zitat von gki Beitrag anzeigen
Zufallsfund in Wernstein:

Es heiratet 1707 die Tochter eines Barthl Wollmuth "in Wasen" einen Michael Fleischmann. Bei dessen Eltern und den Zeugen weitere typische Abdecker-Namen der Gegend (Langmayr, Pfeil). Vielleicht läßt sich in der Richtung was finden?
Hallo,
da erinnere ich mich an einen Seite, wo man die Wohlmuth´s etwa in dieser Gegend wirken hat lassen (Bezirk Braunau).
Man müßte, um das Suchgebiet etwas einzugrenzen, versuchen herauszufinden, wo es Abdeckereien und Blutgerichte gab.

Die Trauung könnte auch im Waldviertel gewesen sein, bis auf Wohlmuth genau die selben Namen...

Viele Grüße, Peter
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.09.2016, 14:25
Kastulus Kastulus ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 1.049
Standard

Grüß Gott,

vielen Dank für das Wiederaufgreifen des Themas! Ich habe inzwischen nach Salzburg geschrieben und von dort auch einige Hinweise bekommen. Es sieht so aus, als ob Franz Jos. Wohlmuth, der "Schriftsteller" und Henker, nicht Nachfolger seines Vaters in diesem Amt sondern Nachfolger seines Großvaters gewesen ist. Dazwischen scheint ein Nichtverwandter der Scharfrichter gewesen zu sein. Dieser könnte 1750 in Salzburg die Marie Pauerin aus Mühldorf (verurteilt in einem der letzten Hexenprozesse Mitteleuropas) hingerichtet haben. Braunau scheint keine Rolle zu spielen, aber Berchtesgaden und Reichenhall.
Ich hoffe, ich bringe noch alles zusammen.

Schönen Tag!

Kastulus
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 13.09.2016, 16:49
gki gki ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 3.817
Standard

Hallo Peter,

vielen Dank für den interessanten Link!

Hallo Kastulus,

auch wenn die Richtung vielleicht eher noch woanders hingeht, noch ein Hinweis: In Burgkirchen vorm Wald gab es offenbar auch Abdecker namens Wollmuth. Diese Pfarre gehörte damals immerhin zum Erzbistum Salzburg.

Als Wohnort eines Scharfrichters kamen ja nur die Gerichtsorte infrage, soviele waren das ja nicht.

Hier für Burghausen ein paar Infos:

https://www.deutsche-digitale-biblio...KX2PHBKP4U3XZ3
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.09.2016, 23:19
Kastulus Kastulus ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 1.049
Standard

Guten Abend,
danke für den Hinweis. Im Staatsarchiv habe ich tatsächlich noch nicht nachgesucht. Zu viele Baustellen ... War erst heute dort. Wer sich grundsätzlich für Abdecker etc. interessiert, der kann sich unter "Abdecker- und Scharfrichterforschung" von R. Riepl (Internet) darüber informieren. Vielleicht hat dies aber schon jemand empfohlen.

Kastulus
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.12.2016, 11:09
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 2.878
Standard

Hallo Kastulus,
Taufe des Josephus Franciscus Wollmueth am 25.02.1739 in der Pfarre Salzburg-Nonntal:
Eltern: Franciscus Wollmueth carnificis, et Anna Maria Schnöller
Tenente: Joanne Pükhll carnifex in Pertolsgaden.

Er war das erste Kind von dem Paar in der Pfarre.

Die Trauung der Eltern fand dann am 2.6.1738 in der Pfarre Salzburg-Nonntal statt:
... Franciscus Wollmueth, Francisci Wollmueth carnificis hic, et Lucia Schl__hueberin uxoris eijus amborum adhuc in vivis filius legitimus, Et prudica virga Anna Maria Schnölingerin [ausgebessert] Andrea Schnölingers excoriatoris in Gall ???? in Bavaria, et Regina Hämbergerin coniuges eijus amborum ... viventium filia legitima, testibus Joanne Georgio Pükhll carnifice in Bertholtsgaden, et Casparo Rauffer excoriatore in Rosenh???
Da ist noch einiges unklar mit den Namen und den Orten.

Am 25.9.1715 gab es im Dom in Salzburg auch noch die Trauung vom Nicolaus Räpf, Lictor aus Kärnten mit Catharina Wollmueth, Tochter des Peter Wollmueth, Excoriator zu Zeel in Pinzgeu [Zell am See?].

Viele Grüße, Peter

Geändert von PeterS (16.12.2016 um 11:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 18.12.2016, 22:19
Kastulus Kastulus ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 18.03.2012
Beiträge: 1.049
Standard

Guten Abend und ein Danke schön für die neue Hilfe! Die Lucia gehörte zur Schlehhuber-Abdecker-Dynastie. Unklar ist, wo sich der Ort Gall befindet. In der Erzdiözese München-Freising gibt es kein Gall. Es gibt ein Gall bei Schalkham und eines bei Eggenfelden, beides gehört zur Diözese Regensburg. Vielleicht komme ich doch wieder einmal hin. Rosenheim scheint mir auch da zu stehen.
Eine gute Woche wünscht Kastulus
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 19.12.2016, 08:57
PeterS PeterS ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Ort: Österreich
Beiträge: 2.878
Standard

Hallo Kastulus,
die Schlehhuber Lucia wurde lt. Riepl in "St. Georgen/Bbg." am 14.12.1676 geboren. Bbg. steht für Baumburg -> Sankt Georgen (Traunreut) beim Kloster Baumburg.
Ansonsten ist diese Gegend Salzburg/Bayern sehr gut von Riepl erforscht worden, finde ich. Nur das Übermaß an gleichen Namen erfordert einen Blick ins Detail.

Die Regina Hamberger, die Ehefrau von Andreas Schnellinger ("Schnölinger") wurde am 1.9.1670 in Tittmoning getauft, Andreas Schnellinger steht bei Riepl mit 24.11.1666 in Gall (D).
Und dann eben auch die Taufe der Anna Maria Schnellinger, der Gattin von Franz Wohlmut am 14.1.1715 in Gall (D).

Franz Wohlmuth könnte, wie Du auch schon vermutet hast, am 14.07.1716 in Berchtesgaden getauft worden sein. Da man nun seinen Eltern kennt, wäre es für den Interessierten nicht mehr so schwer, das zu bestätigen.

Die Pükhll-Familie ist bei Riepl die Pickl-Familie, und da gibt es auch verwandschaftliche Verbindungen zu Wohlmut in der Region.

Viele Grüße, Peter

Edit:
Zum Ort Gall nochmals:
Gall proie??? [parochie?] Hirzhorn in Bavaria ... im Pfarrdorf Hirschhorn in der Gemeinde Wurmannsquick gab es eine alte Abdeckerei (Schnellinger). Zwischen Eggenfelden und Wurmannnsquick gäbe es eine Häusergruppe mit Namen Gall. Aber die Pfarre Hirschhorn dürfte auf alle Fälle richtig sein.

Geändert von PeterS (19.12.2016 um 12:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:16 Uhr.