#1  
Alt 13.06.2019, 09:12
Sebastian Weiß Sebastian Weiß ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2019
Beiträge: 102
Standard Standesamt Schwerin 2. Ehe von Gottlieb Fritz Kleist+Pauline Wustrow

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1915-1943
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: Schwerin
Konfession der gesuchten Person(en): ev.



Hallo liebe Ahnenforscher,

aus meinem Familienbuch, siehe Anhang Nr. 6, konnte ich entnehmen, dass mein Ururgroßvater Gottlieb Fritz Kleist (*28.11.1862) bei seinem Tod am 08.11.1943 in Schwerin Witwer von Pauline Kleist geb. Wustrow war.

Da seine erste Ehefrau, Henriette Sophie Marie Pierstorf am 04.08.1915 verstorben ist, ist davon auszugehen, dass es irgendwann zwischen 1915 und 1943 noch einen Eintrag für die 2. Ehe geben sollte.

Nun habe ich schon recherchiert, dass ein Großteil der Schweriner Standesamtakten im 2. WK vernichtet wurden.
Gibt es eine Möglichkeit herauszufinden, ob es die Eheurkunde vielleicht doch noch gibt?

Kirchenbücher sind ja (noch) nicht digital verfügbar.


Danke vorab für eure Hilfe.

LG
Basti
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf doc02315120190613075027.pdf (102,2 KB, 7x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 13.06.2019, 09:30
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.258
Standard

Hallo,

die StA-Registerauszüge die ich brauchte konnten aus Schwerin alle problemlos geliefert werden. Verwart werden diese im Stadtarchiv:

Kulturbüro - Stadtarchiv (41.4)
Johannes-Stelling-Str. 2
19053 Schwerin

Ansprechpartner waren für mich dort bisher Jörg Moll und Bernd Kasten
https://www.schwerin.de/kultur-touri...ndsunterlagen/


In wie weit dort jedoch für die recherchiert wird entzieht sich meiner Kenntnis. Selber suchen ist laut Internet wohl nicht möglich.

Viele Grüße,
Oliver
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 13.06.2019, 09:39
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 22.11.2008
Beiträge: 2.331
Standard

Hallo,

und zur Not liegen ja die Zweitschriften der Kirchenbücher von 1876 bis etwa 1944 im Landeshauptarchiv Schwerin ....
__________________
Viele Grüße !

Ein Schritt rückwärts ist in der Genealogie ein Schritt vorwärts.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 13.06.2019, 19:53
Benutzerbild von OlliL
OlliL OlliL ist gerade online männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2017
Ort: NRW
Beiträge: 3.258
Standard

Mal was anderes aus deinem Stammbaum (mir war etwas langweilig )


Joachim Gottfried Sasse
und
Anna Elisabeth Leverenz


heiraten übrigens am 01.05.1809 in Warin

https://www.ancestry.de/interactive/...25?pid=8766559
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.06.2019, 20:21
Sebastian Weiß Sebastian Weiß ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.01.2019
Beiträge: 102
Standard

Danke euch allen. Da werde ich mal gucken.

Und Olli, ich habe gerade in diesem Moment angefangen bei den Sasses zu suchen, da ich mir noch erhoffe einiges über die Pierstorff zu finden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:00 Uhr.