Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Foren für Bundesländer der Bundesrepublik Deutschland > Bayern Genealogie
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 15.10.2020, 21:04
Heike Wiersch Heike Wiersch ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 14.10.2020
Ort: Hattingen/NRW
Beiträge: 12
Standard Familien Hammer, Spickenreuther, Forster und Dorsch aus der Oberpfalz

Hallo,

Ich suche mütterlicherseits folgende Ahnen:

Leuchtenberg
Daten von meinem Uropa Ambrosius Hammer, verheiratet mit Barbara, geb. Forster. Hatten u. a. einen Sohn Franz Xaver, geb. 13.11.1908, + 24.03.1982. der Uropa soll ermordet worden sein (Schmuggler?). Uroma hat dann Johann Gallitzendörfer, geb. 1864, + 16.06.1938 geheiratet.
Die Eltern von UrUroma Barbara waren Kaspar Forster, verheiratet mit Ursula, geb. Franzl.

Grafenwöhr bzw. Mitterhell/Michldorf
Daten von meiner Uroma Eva Spickenreuther, geb. Dorsch, geb. 21.09.1887, verstorben 1971, verheiratet gewesen mit Bartholomäus, geb. 16.09.1884, + 28.12.1924.
Ihre Eltern hießen Johann Dorsch, verheiratet mit Anna, geb. Hutzler.


Vielleicht weiß jemand was

Geändert von Heike Wiersch (17.10.2020 um 10:23 Uhr) Grund: Korrektur
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 31.10.2020, 21:39
Heike Wiersch Heike Wiersch ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.10.2020
Ort: Hattingen/NRW
Beiträge: 12
Standard

Habe rausgefunden, dass Eva und Bartholomäus Spickenreuther am 07.11.1910 geheiratet haben.

Gerne würde ich noch wissen, wann UrOpa Ambrosius Hammer ermordet wurde.

Schönen Abend noch 😊
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 15.11.2020, 19:38
Benutzerbild von Mia
Mia Mia ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2013
Beiträge: 467
Standard

Hallo Heike,

da kann ich dir weiterhelfen. Ich habe einen Andreas Hammer, Schmied in Leuchtenberg, verheiratet mit Barbara Forster aus Luhe. Er ist am 25.1.1875 geboren, Eltern: Johann Hammer und Eva Knorr (s. auch online Häuserbuch Leuchtenberg HsNr. 13+19). Die Namen von Barbaras Eltern hast du ja schon: Kaspar Forster und Ursula Franzl.

Gestorben ist Andreas am 27.8.1911 in Leuchtenberg HsNr. 19 an Gehirnschlag im Alter von 36 1/2 Jahren. Das klingt jetzt eher nach Schlaganfall als Ermordung.

Wie kommst du auf den Namen Ambrosius? War evtl. nur der Rufname, z. B. Rais, bekannt und der wurde falsch "übersetzt"?

Zu den Spickenreuthers: Hier hab ich selber viele, da es eine direkte Vorfahrenlinie ist, aber leider keinen Bartholomäus geb. 1884. Wenn du hier weiter zurück forschst (eine unbeglaubigte Kopie der Geburtsurkunde mit allen Nebeneinträgen kannst du beim zuständigen Standesamt anfordern) bin ich mir sicher, dass wir irgendwann bei den gleichen Vorfahren landen.

lg
Mia
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.11.2020, 07:05
Heike Wiersch Heike Wiersch ist offline
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 14.10.2020
Ort: Hattingen/NRW
Beiträge: 12
Standard

Hallo Mia,

ich habe die Meldekarten meines Opas Franz Xaver, dort stehen als Eltern Ambrosius Hammer. Dieser Uropa soll nach den Erzählungen meiner Mutter ermordet worden sein (während einer Schmugglerei).

Uroma Barbara hat lt Meldekarte dem Johann Gallitzendörfer geheiratet. Der Johann G. war insgesamt 3 x verheiratet.

3. Ehefrau: Katharina Reichenberger, verw. Gradl

Spickenreuther: hier habe ich auch die Meldekarte meiner Uroma Eva, da steht dann auch der Bartholomäus.

Liebe Grüße von Heike

Geändert von Heike Wiersch (16.11.2020 um 09:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 01.11.2021, 22:35
Pappy2000 Pappy2000 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2021
Beiträge: 2
Standard Spickenreuther

Hallo Mia,

Ich schreibe aus den USA. Ich bin Spickenreuther und suche schon seit einiger Zeit nach Vorfahren und komme anscheinend nicht zurück nach Deutschland. Ich weiß, dass mein Urgroßvater John Spickenreuther und seine Frau Anna 1897 in die USA kamen. Ich glaube, ihr Mädchenname war Strobl. Jede Hilfe wäre sehr dankbar. Ich benutze Google Translate, um zu kommunizieren.

Zitat:
Zitat von Mia Beitrag anzeigen
Hallo Heike,

da kann ich dir weiterhelfen. Ich habe einen Andreas Hammer, Schmied in Leuchtenberg, verheiratet mit Barbara Forster aus Luhe. Er ist am 25.1.1875 geboren, Eltern: Johann Hammer und Eva Knorr (s. auch online Häuserbuch Leuchtenberg HsNr. 13+19). Die Namen von Barbaras Eltern hast du ja schon: Kaspar Forster und Ursula Franzl.

Gestorben ist Andreas am 27.8.1911 in Leuchtenberg HsNr. 19 an Gehirnschlag im Alter von 36 1/2 Jahren. Das klingt jetzt eher nach Schlaganfall als Ermordung.

Wie kommst du auf den Namen Ambrosius? War evtl. nur der Rufname, z. B. Rais, bekannt und der wurde falsch "übersetzt"?

Zu den Spickenreuthers: Hier hab ich selber viele, da es eine direkte Vorfahrenlinie ist, aber leider keinen Bartholomäus geb. 1884. Wenn du hier weiter zurück forschst (eine unbeglaubigte Kopie der Geburtsurkunde mit allen Nebeneinträgen kannst du beim zuständigen Standesamt anfordern) bin ich mir sicher, dass wir irgendwann bei den gleichen Vorfahren landen.

lg
Mia
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 06.11.2021, 23:18
Benutzerbild von Mia
Mia Mia ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2013
Beiträge: 467
Standard

Hallo Pappy2000,

ich nehme an, dass du das Geburtsdatum und den Geburtsort deines Urgroßvaters nicht kennst?

Hast du Unterlagen zur Einwanderung in die USA gefunden oder Volkszählungen? Oder noch besser: die Heiratsurkunde? Es wäre wichtig zu wissen, in welchem Ort dein Urgroßvater lebte, bevor er in die USA auswanderte.

Viele Grüße

Mia
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 06.12.2021, 21:39
Pappy2000 Pappy2000 ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 01.11.2021
Beiträge: 2
Standard Information

Hello Mia,

Sorry for the delay in replying, I had family losses and have been pulled away for a while. Here is the information that I have about my Great Grandfather and Great Grandmother.

Name - John Spickenreuther, born 6 November 1867 in Atzendorf, Germany
Name - Annie (Stroble or Streble) Spickenreuther Born 1877 in Pfriemd.
Left Bremen in 1897 on the Friedrich Der Grosse and arrived in New York.

that is all I know.

Thanks,

Steve Spickenreuther
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 07.12.2021, 20:59
gki gki ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 18.01.2012
Beiträge: 4.326
Standard

Hi,

while there are places named Atzendorf, I suspect, the actual place was Azendorf:

https://de.wikipedia.org/wiki/Azendorf

since the other places are not in Bavaria.

"Pfriemd" is probably Pfreimd:

https://de.wikipedia.org/wiki/Pfreimd

For Annie you could get a copy of her birth certificate from the public registrar or the archives at Pfreimd.

John was born before those were introduced, you'd need to try the church books, probably protestant ones.
__________________
Gruß
gki
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 07.12.2021, 21:54
Benutzerbild von Mia
Mia Mia ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.07.2013
Beiträge: 467
Standard

Hi Steve,

Sorry to hear about your losses.

I'm pretty sure the place you were looking for is Atzenhof (parish Trausnitz, catholic). Unfortunately the church-books aren't online yet. Atzenhof is about 10 km away from Pfreimd. And Strobl was a familiar name in Pfreimd.

You can find a "Häuserbuch" for Atzenhof online:
http://wiki-de.genealogy.net/Atzenho...%C3%A4userbuch

See house-number 4: Georg could be his father; if so, it would be interesting to know Georg's father.

Bye
Mia
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 07.12.2021, 23:08
mabelle mabelle ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.10.2017
Ort: München
Beiträge: 551
Standard

Zitat:
Zitat von gki Beitrag anzeigen
Hi,

while there are places named Atzendorf, I suspect, the actual place was Azendorf:

https://de.wikipedia.org/wiki/Azendorf

since the other places are not in Bavaria.

"Pfriemd" is probably Pfreimd:

https://de.wikipedia.org/wiki/Pfreimd

For Annie you could get a copy of her birth certificate from the public registrar or the archives at Pfreimd.

John was born before those were introduced, you'd need to try the church books, probably protestant ones.
Hello,

I would rather assume the church books of Pfreimd are Catholic. They are archived in Regensburg (Bischöfliches Zentralarchiv).

mabelle
__________________
Axinger: Michelsneukirchen, Eibrunn, Pittsburgh, Pennsylvania, USA
Bezold: Eckenhaid/Eckental, Eschenbach, Tirschenreuth, Lauterbach, Moosburg, Ebersberg, Halle-Saale, Duisburg, Hudson, New Jersey, USA
Hillner: Halle-Saale, Schlüchtern
Krömer: Bieskau, Schweidnitz, Schlesien
Meißner: Lauterbach, Großkonreuth
Rother: Königszelt, Költschen, Schweidnitz, Schlesien
Thamm: Peterwitz, Saarau, Schlesien

Geändert von mabelle (07.12.2021 um 23:09 Uhr) Grund: Nur Formatierung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:06 Uhr.