#1  
Alt 22.07.2014, 14:01
UKE UKE ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.07.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 144
Standard Hinsch Friedrich Heinrich Struckholt

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1886-1901
Genauere Orts-/Gebietseingrenzung: Struckholt/HH-Fuhlsbüttel
Fernabfrage vor der Beitragserstellung genutzt [ja/nein]:ja
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive, Datenbanken):

Liebes Forum,
ich suche 10 von 11 Kindern des
Friedrich Heinrich Hinsch
* 24.2.1860 Struckholt, + 15.1.1947 HH-Langenhorn

geheiratet 21.2.1886 in Fuhlsbüttel
Sophie Dorothea Finnern * 21.10.1862 Tonnenteich, + 25.9.1927 HH-Fuhlsbüttel

Das Ehepaar hatte 11 Kinder, wobei mein Großvater Georg August Hinsch der Jüngste war *29.08.1901 in HH-Fuhlsbüttel, + 7.6.1986

Von einigen Kindern habe ich Namen, von anderen nicht.

Im Zeitraum 1886 (Hochzeit) - 1900 (vorm jüngsten Kind) sind 429 Einträge im Geburtsregister des Staatsarchivs aufgeführt.
Vielleicht weiss ja jemand aus dem Forum Näheres, bevor ich das alles einzeln anfordern muss.

Hier die Namen der Geschwister, an die sich Georg August noch erinnern konnte:
Ella verh. Sauerbrey
Henny verh. Willers
Olga verh.Maaß
Robert gefallen 1916 in Verdun/Ridepur?
Anne verh.Ahrens
Henning
Paula, die sich jung auf einem Eisengitter aufspiesste
ansonsten ????

Dazu hatte die Familie noch 2 Kriegswaisen aufgenommen - einer hieß Ernst Stahl

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand weiterhelfen könnte, denn es gibt ja Einige hier im Forum, die nach dem Namen Hinsch forschen.

Alles Gute
Ute
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.07.2014, 18:14
Benutzerbild von Forscherin
Forscherin Forscherin ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 617
Lächeln Hinsch am Struckhold

Hallo Ute,

wenn du nicht alle 429 Einträge bestellen möchtest, musst Du wohl eine Auswahl treffen

In solchen Fällen ist es nützlich, sich das Findbuchvorwort herunterzuladen. Darin findet sich auch eine Übersicht, welches Standesamt wann für welchen Stadtteil zuständig war. Auf Seite 57 kannst Du feststellen, dass für Struckhold von 1882-1939 das Standesamt 19 Hamburg angegeben ist. Wenn Du nun die Einträge durchsiehst und nur die für Standesamt 19 heraussuchst, bekommst Du die Hinsch vom Struckhold. Ich habe mal nach Deinem ersten Namen, Ella verheiratete Sauerbrey, gesehen. Da gibt es einen Geburtseintrag im Standesamt 19 im Jahr 1888. Im Generalregister Heiraten 1911-15 ist unter Hinsch dann wieder eine Ella im Standesamt 19, und wenn man unter Sauerbrey nachsieht, findet man den Ehemann Willi Ernst Eduard Carl, die beiden heiraten am 21.12.1912.

Da es am Struckhold gleich mehrere Familien Hinsch gab, musst Du nun ein wenig sortieren und eventuell ein paar Urkunden auf Verdacht bestellen. Aber erstmal kannst Du Deine bekannten Namen abgleichen und bei mehreren möglichen hilft vielleicht das Heiratsregister (s.o.) oder Sterberegister. Wenn Du die Geburten dann nach Jahrgang sortierst, kannst Du vielleicht weitere ausschließen, zwei Geburten in einem Jahr sind zwar möglich, aber doch eher unwahrscheinlich, auch wenn das Paar in 14 Jahren offensichtlich 10 Kinder bekam.

Da Dein Großvater sich nur an sieben Geschwister erinnerte, sind die anderen vielleicht als Kleinkinder vor seiner Geburt verstorben, auch darauf solltest Du die Register mal absuchen.

Viel Erfolg.
__________________
tschüsss
Sabine

immer auf der Suche nach den Familiennamen Paap und Hassenklöver
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 23.07.2014, 08:13
UKE UKE ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.07.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 144
Standard Danke Sabine

für deinen wertvollen Tipp. Mit der Suche nach dem Standesamt reduziert sich die Auswahl schon erheblich. Dann weiss ich wo ich weitermachen kann mit meiner Suche.
Auch vielen Dank für die Daten von Ella
Alles Gute
Ute
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 15.11.2019, 07:24
UKE UKE ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.07.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 144
Standard 11 Kinder aber Henning?

Liebe Hamburgforscher,
inzwischen bin ich schon weiter gekommen mit den Kindern meines Urgroßvaters Friedrich Heinrich Hinsch und Sophie Dorothea geb. Finnern, aber immer fehlt noch ein Kind.
Die Beiden hatten 11 Kinder (5 Söhne, 6 Töchter)
1. Kind: Hinrich Willi, geboren am 09.07.1886 und mit 5 ¾ Monaten am 05.01.1887 verstorben.
2. Kind: Ella, geboren am 20.02.1888 und mit 79 Jahren am 03.06.1967 verstorben.
3. Kind: Henny, geboren am 19.11.1889 und mit 75 Jahren am 04.05.1964 verstorben.
4. Kind: Henning, geboren ? zu Ihm konnte ich keine Geburtsurkunde finden.
5. Kind: Robert Hinrich, geboren am 01.12.1891. Er starb mit 26 Jahren in der Schlacht von Arras/ Frankreich im 1.Weltkrieg ca. 09.04.1917
6. Kind: Olga, geboren am 24.04.1893 und mit 80 Jahren am 22.09.1973 verstorben.
7. Kind: Anne, geboren am 03.05.1895 und mit 6 Tagen am 09.05.1895 verstorben.
8. Kind: Anne, geboren am 20.06.1896 und mit 76 Jahren am 01.06.1972 verstorben.
9. Kind: Paula, geboren am 20.09.1898 und mit 9 Jahren am 26.12.1907 verstorben.
10. Kind: Theodor Hinrich, geboren am 08.07.1900 und nach 15 Tagen am 23.07.1900 verstorben.
11. Kind: Georg August (Schorschi), geboren am 29.08.1901 und mit 84 Jahren am 07.06.1986 verstorben.
Außerdem nahm das Paar nach dem 1.Weltkrieg noch
2 Kriegswaisen auf, einer davon hieß Ernst Stahl

Ich finde Hennig nicht unter den Geburten des Standesamtes 19 zwischen 1886 und 1900. Vielleicht war Henning nur sein Rufname? Ich habe mir alle Geburtsurkunden der Jungen in diesem Zeitraum schicken lassen, aber er war nicht dabei.
Hat noch jemand eine Idee? Oder weiss was?

Auch würde mich Näheres zu Ernst Stahl interessieren ...

Lieben Dank
Ute
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 15.11.2019, 08:15
tempelritter tempelritter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 569
Standard

Hallo Ute
könnte dieser gemeint sein?
Name: Friedrich Hinrich Hinsch

Alter: 2

Geburtsdatum: 10. Jun 1905

Sterbedatum: 7. Jan 1908

Standesamt: Hamburg 19

Vater: Friedrich Heinrich Hinsch

Mutter: Sophia Dorothea Finnern

Urkunde Nummer: 4

Signatur: 332-5_9684
__________________
Gruß Chris

Geändert von tempelritter (15.11.2019 um 08:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 15.11.2019, 19:03
UKE UKE ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 17.07.2014
Ort: Bayern
Beiträge: 144
Standard Danke, Danke, Danke

Lieber Chris,
das ist so toll, ich danke dir herzlich.
Ich hatte einfach einen Gedankenfehler, da mein Opa immer erzählt hat, er war das jüngste Kind (geb.1901) und kam immer zu kurz und musste alle alten Sachen auftragen. So habe ich nach 1901 nicht mehr gesucht - geht ja Online auch nur bis 1900, wenn man nicht bei ancestry ist.
Das ist ein richtig tolles Weihnachtsgeschenk.
Kannst du die Urkunde einsehen und mir eventuelle schicken? Ich schicke dir ein PN
Vielen vielen Dank
Ute
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.11.2019, 19:19
tempelritter tempelritter ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 569
Standard

Hallo Ute,
Du hast Post.
__________________
Gruß Chris
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:08 Uhr.