Zurück   Ahnenforschung.Net Forum > Allgemeine Diskussionsforen > Lese- und Übersetzungshilfe
Hier klicken, falls Sie Ihr Kennwort vergessen haben.

Hinweise

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
  #1  
Alt 25.01.2020, 17:36
Sebastian Weiß Sebastian Weiß ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.01.2019
Beiträge: 113
Standard Sterbeeintrag 1723 Hanß Kecke

Quelle bzw. Art des Textes: KB Zeutsch
Jahr, aus dem der Text stammt: 1723
Ort und Gegend der Text-Herkunft: Zeutsch
Namen um die es sich handeln sollte: Hanß Kecke der Müller


Hallo Helfer,


ich benötige bitte eure Hilfe bei folgendem Sterbeeintrag.



Vielen Dank schon vorab.



Bisher konte ich lesen:


Den 20. Jun. ist Hans Kecke der Müller .............(.....
.... Korbmüllers Tochter) gestorben, hat aber das H.
Abm. Lerz .............................Erde? ....................
gebrauch? nach Zur Erden bestattet worden.



https://www.ancestry.de/interactive/...d=AS2860_00146
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 1723.JPG (236,3 KB, 29x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 25.01.2020, 17:47
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 7.586
Standard

Guten Abend,
leider nicht die relevanten Wörter:
den 20. Jun. ist Hans Kecke der Müller als ein ..(a-
gen Krebsmüllers Tochter) gestorben, hat aber das Heilige
Abendmahl kurz vor seinem Ende empfangen, und also christlichem Gebrauch nach zur Erden bestattet worden.

Wenn man den Klammereinschub ernst nimmt, müsste man etwas in Richtung Hermaphrodit vermuten. Steht da aber nicht.
Aber ein -sit könnte da schon stehen.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.

Geändert von Horst von Linie 1 (25.01.2020 um 18:11 Uhr) Grund: Krebsmüllers
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.01.2020, 18:09
Benutzerbild von benangel
benangel benangel ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.08.2018
Ort: Rheinland Pfalz
Beiträge: 1.682
Standard

Heißt es nicht Korbs müllers?
Ich weiß aber nicht, ob es relevant ist. Der Hinweis auf eine Tochter irritiert.
__________________
Gruß
Bernd
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.01.2020, 18:11
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 7.586
Standard

Zitat:
Zitat von benangel Beitrag anzeigen
Heißt es nicht Korbs müllers?
Hallo,
nein, Krebsmüllers. Wie auf meinem Zettel. Bin nur zu dumm zum Abschreiben.
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.01.2020, 20:01
Malte55 Malte55 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.08.2017
Beiträge: 912
Standard

Moin,
Den 20. Jun. ist Hans Kecke der Müller als ein Inquisit(we=
gen Krebsmüllers Tochter) gestorben, hat aber das H.
Abm. kurz vor seinem Ende empfangen u(nd) also Xst(lichen)
Gebrauch nach Zur Erden bestattet worden.

Leider nicht restlos überzeugt von dem Inquisit aber sinngemäß könnte es hinkommen.
LG Malte
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.01.2020, 20:27
Pauli s ucht Pauli s ucht ist offline männlich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.04.2011
Ort: Bayern
Beiträge: 579
Standard

Hallo,
knobel da jetzt schon einige Zeit dan.
Denke es ist gelöst. Inquisit (we-gen...) passt super.
Grüße
Pauli
__________________
Dauersuche:
Sachsen-Anhalt: Städer, Stodtmeister, Möllenbeck
Schleswig-Holstein: Andresen, Jacobsen

Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.01.2020, 07:46
Sebastian Weiß Sebastian Weiß ist offline
Erfahrener Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 10.01.2019
Beiträge: 113
Standard

Danke für eine Hilfe.


Stellt sich natürlich die Frage, warum ein Inquisit? Müsste ja Angeklagter heißen.


LG
Basti
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.01.2020, 08:50
Benutzerbild von Horst von Linie 1
Horst von Linie 1 Horst von Linie 1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.09.2017
Beiträge: 7.586
Standard

Zitat:
Zitat von Sebastian Weiß Beitrag anzeigen


Stellt sich natürlich die Frage, warum ein Inquisit? Müsste ja Angeklagter heißen.

i

Guten Tag,
Inquisit mit -sit am Ende. Malte hat es mal wieder ermittelt.

Der Müller hat der Krebsmüllertochter etwas angetan.
Vielleicht kam es in den folgenden Monaten durch eine Geburt heraus.
Vielleicht war der Vorwurf etwas Schwerwiegendes (§ 23, 211 StGb, § 177 StGB).
__________________
Falls im Eifer des Gefechts die Anrede mal wieder vergessen gegangen sein sollte, wird sie hiermit mit dem Ausdruck allergrößten Bedauerns in folgender Art und Weise nachgeholt:
Guten Morgen/Mittag/Tag/Abend.

Und zum Schluss:
Freundliche Grüße.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:00 Uhr.