#1  
Alt 02.02.2020, 14:42
Kollektor Kollektor ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 29.01.2020
Beiträge: 7
Standard Theresia Annich

Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1895-1875
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: München, Heustraße 1
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): Stadtarchiv München


Hallo,
ich suche Informationen zu meiner Ururgroßmutter Theresia Annich. Auf den gängigen Online-Plattformen habe ich leider nichts gefunden.

Durch die Geburtsurkunde ihres Sohnes weiß ich folgendes.

Name : Theresia (oder Therese) Annich
Wohnort: Heustraße 1, München (1985)
Beruf: Milchhändlerin und Gütlerstochte
Stand: ledig
Sohn; Joseph Annich (*02.03.1895
Vater von Joseph: Johann Stadler


Ich habe an das Münchner Archiv geschriebene ob es Unterlagen zu der unten Genannten Anerkennung der Vaterschaft gibt. Die Antwort steht noch aus.
Wie gehe ich denn am besten weiter vor um an die Geburts- und Sterbedaten zu kommen und die Namen ihrer Eltern zu finden?
Gibt es auch eine Möglichkeit herauszufinden mit wem sie in der Heustraße 1 gewohnt hat.

Ich hoffe mir kann jemand helfen oder Tipps geben wie ich am besten weiter mache.








Anhang:
ad Nro. 2038.
München, am 20. Mai 1895:
Nach Zuschrift des königlichen Amtsge-
richts München I, Abtheilung A. für
Civilsachen vom 15. dieses Monats
hat sich zum Vater des von der
ledigen Theresia Annich am
2. März 1895 gebornen Kindes
der ledige Taglöhner Johann
Stadler bekannt.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.02.2020, 17:04
George57 George57 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2017
Ort: Niederrhein
Beiträge: 74
Standard

Hallo Kollektor,

Joseph Annich wurde getauft in München St. Bonifaz am 04.03.1895 - 1. Eintrag auf der Seite:

http://dfg-viewer.de/show/cache.off?...a518a90433b772

Die Heustrasse heisst heute Paul-Heyse-Strasse.

Frohes Forschen und beste Grüsse vom Niederrhein

Ulrich

Geändert von George57 (02.02.2020 um 17:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.02.2020, 17:10
George57 George57 ist offline männlich
Benutzer
 
Registriert seit: 13.02.2017
Ort: Niederrhein
Beiträge: 74
Standard

Ich sehe gerade, dass Du den Taufeintrag in einem anderen Thread schon erhalten hast. Doppelt hält besser....
Nächster Schritt: Geburtseintrag im angegebenen Geburtsort suchen.

Grüsse

Ulrich

Geändert von George57 (02.02.2020 um 18:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.02.2020, 12:14
Benutzerbild von Tabatabei
Tabatabei Tabatabei ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2011
Ort: Einsbach, LK Dachau
Beiträge: 373
Standard

Zitat:
Zitat von Kollektor Beitrag anzeigen
Die Suche betrifft das Jahr oder den Zeitraum: 1895-1875
Genaue Orts-/Gebietseingrenzung: München, Heustraße 1
Konfession der gesuchten Person(en):
Bisher selbst durchgeführte Internet-Recherche (Datenbanken):
Zur Antwortfindung bereits genutzte Anlaufstellen (Ämter, Archive): Stadtarchiv München


Hallo,
ich suche Informationen zu meiner Ururgroßmutter Theresia Annich. Auf den gängigen Online-Plattformen habe ich leider nichts gefunden.

Durch die Geburtsurkunde ihres Sohnes weiß ich folgendes.

Name : Theresia (oder Therese) Annich
Wohnort: Heustraße 1, München (1985)
Beruf: Milchhändlerin und Gütlerstochte
Stand: ledig
Sohn; Joseph Annich (*02.03.1895
Vater von Joseph: Johann Stadler


Ich habe an das Münchner Archiv geschriebene ob es Unterlagen zu der unten Genannten Anerkennung der Vaterschaft gibt. Die Antwort steht noch aus.
Wie gehe ich denn am besten weiter vor um an die Geburts- und Sterbedaten zu kommen und die Namen ihrer Eltern zu finden?
Gibt es auch eine Möglichkeit herauszufinden mit wem sie in der Heustraße 1 gewohnt hat.

Ich hoffe mir kann jemand helfen oder Tipps geben wie ich am besten weiter mache.








Anhang:
ad Nro. 2038.
München, am 20. Mai 1895:
Nach Zuschrift des königlichen Amtsge-
richts München I, Abtheilung A. für
Civilsachen vom 15. dieses Monats
hat sich zum Vater des von der
ledigen Theresia Annich am
2. März 1895 gebornen Kindes
der ledige Taglöhner Johann
Stadler bekannt.

Mahlzeit,

du kannst dich direkt an das Staatsarchiv München, Schönfeld Str. 3, unter der Email poststellestam.bayern.de wenden.

Hier lagern die Vormundschaftsakten, sofern noch vorhanden. Leider viel ein Teil der Akten einem Fliegerangriff im zweiten WK zum Opfer.

In der Regel bekommt man innerhalb einer Woche Auskunft.

Grüße
Taba
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.02.2020, 15:04
Benutzerbild von Pat10
Pat10 Pat10 ist offline weiblich
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.08.2015
Ort: im Norden, bei Hamburg
Beiträge: 662
Standard

Hallo,


am 17.10.1904 stirbt im Städtischen Krankenhaus von Höchst, der Georg Annich mit 19 Jahren.Geboren wurder er in Aigen bei München.

Mutter ist die unverehelichte Theresia Annich, ohne Beruf, wohnhaft in München.



Vielleicht ist es die gleiche Theresia Annich.


VG
Pat

Geändert von Pat10 (03.02.2020 um 15:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03.02.2020, 16:18
Kollektor Kollektor ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.01.2020
Beiträge: 7
Standard

Das sind doch schon mal gute Ansätze, vielen Dank!
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.02.2020, 16:13
Kollektor Kollektor ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.01.2020
Beiträge: 7
Standard

Hallo,
Ich konnte das Geburtsdatum, den Ort und die Taufkirche herausfinden.

09.12.1859 in Grub
Kath. Pf mm St. Emmeran in Helfersdorf

Ich bin mir jetzt aber nicht sicher ob der tatsächliche Ort, Grub gemeint ist, oder Grub bei München.

Was mich jetzt natürlich interessiert ist der Taufeintrag, aber ich werde aus der Kirche und dem Ort nicht schlau. In Helfersdorf gib es keine St. Emmeran. Und Helfersdorf ist auch wieder ganz schön weit von München entfernt

In München gibt es das Kath. Stadtpfarramt St. Emmeram. Vielleicht ist das damit gemeint.

Vielleicht hat jemand eine Idee.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg forum.jpg (95,3 KB, 6x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.02.2020, 16:28
Benutzerbild von jacq
jacq jacq ist offline männlich
Super-Moderator
 
Registriert seit: 15.01.2012
Ort: Im schönen Norden
Beiträge: 7.847
Standard

Moin Kollektor,

Zitat:
http://dfg-viewer.de/show/cache.off?...fd00f51162793d

Theresia Anich
* 09.12.1859 in Grub
~ 09.12.1859 in St. Emmeram, Helfendorf
V: Joseph Anich, Schustergütler
M: Crescentia Köhl
Zitat:
http://dfg-viewer.de/show/cache.off?...f%5Bpage%5D=28

oo 06.12.1852 in St. Emmeram, Helfendorf

Joseph Annich
* ???
angehender Schustergütler, aus Grub
V: Joseph Annich, Schuster von Grub
M: Magdalena geb. ...

Creszentia Köhl
* 07.08.1822 in Vagen
V: Johann Köhl, Wagnerbauer? von Vagen
M: Katharina geb. Kugler?
__________________
Viele Grüße,
jacq

Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.02.2020, 17:34
Kollektor Kollektor ist offline männlich
Benutzer
Themenstarter
 
Registriert seit: 29.01.2020
Beiträge: 7
Standard

Klasse Info
Vielen Dank!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:24 Uhr.